Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch     

  1. Letzte Stunde
  2. Heute
  3. ... da keine Themenwünsche vorhanden, selber 'ne Themensuche per GOOGLE >> Suche z.B. mit: ensayos tematicos ... zumindest kennt "la tía GOOGLE" und "wirft" Treffer aus .... ... mal 'ne Vorgehensweise (in Spanisch): https://www.rcsdk12.org/site/handlers/filedownload.ashx?moduleinstanceid=46699&dataid=61499&FileName=ensayo Tematico Global.pdf ... lass dich aber nicht beim Abschreiben/Kopieren erwischen ... auch da ist GOOGLE mit seinen Optionen bei der Suche von Kopien sehr kreativ
  4. Gestern
  5. Hallo Zusammen :) Ich suche ein Thema für eine ca. 20 Seiten Arbeit im Fach Spanisch. Das Thema kann sowohl rein theoretisches als auch praktisches involvieren. Da ich diesen Sommer in Spanien bin wäre da auch die Möglichkeit etwas zu tun. Nur leider fallen mir kaum Themen ein. Deswegen wollte ich hier einmal nach einigen Vorschlägen nachfragen. Vielen Dank in Voraus!
  6. Hallo, ja, wenn du in Spanien wohnst, ist das natürlich auch eine Lösung. Ich bin nämlich in D-Land. Viele Grüße und gutes Gelingen bei deinem Vorhaben LG
  7. Es hat sich erledigt. Ich habe eine traductora jurada gefunden. Ich fand eine Liste beim Ministerio del Exterior/Servicios al Ciudadano
  8. Vielen Dank für die Information Wohnst du in Spanien? Wenn ja, magst du mir deine E-Mail in PN schicken damit wir uns über den Auftrag unterhalten konnen? LG
  9. Ja, beides stimmt. Ich werde mich insoweit vergewissern. Das ist alles sehr aufwändig mit diesen Schecks, aber alte Traditionen lassen sich nur schwer aufgeben. Ich werde berichten, wie es gelaufen ist.
  10. Wenn du eine große Summe mit online Banking überweißt, würde ich empfehlen, daß du vorsichtshalber mit deiner Bank vorher Rücksprache hältst. Um auf Nummer sicher zu gehen.
  11. Soweit ich weiß, muss der Notar dem Kaufvertrag den Überweisungsbeleg beifügen oder es müssen zumindest in der Urkunde das belastete und das begünstigte Konto angegeben sein. Ich vermute daher, dass wenn die Online-Überweisung beim Beurkundungstermin erfolgt, der Notar dies so in der Urkunde mit Angabe der Konten festhalten muss und vlt. auch ein Bildschirmfoto beifügen muss.
  12. Hallo, hier der Link zur Übersetzer-und Dolmetscherdatenbank der deutschen Justiz, dort sind alle in Deutschland ermächtigten bzw. beeidigten Übersetzer und Dolmetscher zu finden (u.a. auch ich 😉 ). Es muss im Prinzip nur die erste Zeile ausgefüllt werden (Spanisch) und das Kreuz bei Übersetzer gesetzt werden. https://www.justiz-dolmetscher.de/Recherche/de/Suchen Für weitere Auskünfte, bitte einfach kurz melden. Grüße
  13. Letzte Woche
  14. Ich stehe gerade vor dem Problem die NIE zu beantragen. Und bin so verunsichert. Das Konsulat in Düsseldorf schrieb u.a. ich muss EX15 herunter laden. Eine italienische Bloggerin berichtet wie sie ihr NIE bekam. Sie schreibt EU Bürger füllen aus EX18. Joaquin schreibt hier EX14 wird benötigt und mein Kopf raucht 😅 Welche EX nun? Das Konsulat und der Blogeintrag schreiben mitzubringen sei womit ich mein Lebensunterhalt abdecke und wie ich krankenversichert bin. Alles in Spanisch übersetzt. Wiederrum andere erwähnen nichts davon. Ohne Cita Previa läuft Momentan nichts und ich befürchte bei dem Termin sofort weg geschickt zu werden, weil mir Unterlagen fehlen oder die falsche dabei habe.
  15. Der Internet Provider und die Bank verlangen, daß ich N.I.E. habe. Dafür muss ich Beweise über mein Einkommen und meine Krankenversicherung vorlegen. Beide in Spanisch. Mit Google fand ich Übersetzer, die sagen registriert zu sein. Man fotographiert und schickt die Dokumenten. Aber ich kenne die nicht. Wie finde ich vertrauensvolle registrierte Übersetzer? Und weiß jemand wie ich überprüfe, ob sie beglaubigte Übersetzungen liefern können? Bin dankbar für jede Erfahrung hinsichtlich vorlegen von o.g. Papiere bei der Policía Nacional, die Ihr gemacht habt.
  16. Vielen Dank für die Hinweise. Ich habe selbst recherchiert und folgendes gefunden (es lohnt sich mE, durchaus bei Google Notare zu suchen und sie anzuschreiben): Wer nicht antwortet, fällt heraus. Mehrere Notare haben ihre Bereitschaft erklärt. Der Verkäufer ist aber einverstanden, wenn ich vor seinen Augen in der Beurkundung die Zahlung per Online-Überweisung durchführe. Ich berichte, sobald die Beurkundung erfolgt ist. Es gibt Notare, die einem (aus Lustlosigkeit) erzählen, so etwas würde man in Spanien nicht machen. Zwar steht es jedem Notar frei, diese Dienstleistung anzubieten. Wenn aber der Notar dies nicht tut und anstelle der Wahrheit eine Lüge erzählt (mit dem blöden Ausländer kann man es ja machen), dann ist damit das Vertrauensverhältnis mE zerstört.
  17. Daß Überweisungen innerhalb der EU möglich sind kann ich bestätigen. Mein unterschriebene Mietvertrag und Vermieter vor mir, überwies ich die erste Monatsmiete per online Banking. An dem Tag war das Geld auf seinem Konto. Aber anscheinend noch nicht überall bekannt. Ich habe versucht Internet von Jazztel zu bekommen, aber die verlangen eine spanische Bankkonto. Also kein Internet, weil die Bank mein N.I.E. verlangt. Habe ich noch nicht.
  18. Braucht jemand das spanische Strafgesetzbuch? Hier gibt es: https://www.amazon.de/-/en/Dennis-Gert-Rebentrost/dp/3755757249?crid=1R7UZVDR577VZ&keywords=Código+Penal+de+España&qid=1642059388&sprefix=%2Caps%2C159&sr=8-1&linkCode=ll1&tag=spanien-blog-21&linkId=85d02c256e6d57fdf3f376c1ad144f8e&language=en_GB&ref_=as_li_ss_tl ISBN: 9783755757245
  19. Früher
  20. Wo ist das Problem ? Die von Dir angesprochene "Direktüberweisung" ist doch seit 2014 im Grunde Standard. Was Du brauchst ist die IBAN und BIC des Zahlungsempfängers - mehr nicht - und innerhalb eines Bankentages hat der EMpfänger auch das Geld auf seinem Konto gutgeschrieben. Notarando Konto empfiehlt sich falls noch Lasten auf der Liegenschaft eingetragen sind und die Liegenschaft lastenfrei übergeben werden soll. Gruß Manfred
  21. Hallo, wir wollen bis Mai in Spanien bleiben. Sind irgenwo in Spanien Ausweise, Scheckkarten Krankenversicherungs karte auf den Namen Renate Brauner u.dr. heribert brauner aufgetaucht? Sie wurden Anfang November 2021 gestohlen. Bitte melden. Danke . Gerne Belohnung. Renate Brauner Hola, queremos quedarnos en España hasta mayo. ¿Han aparecido en algún lugar de España documentos de identidad y tarjetas de seguro médico a nombre de Renate Brauner y el Dr. Heribert Brauner? Fueron robados a principios de noviembre de 2021. Póngase en contacto con nosotros. Gracias. Recompensa de bienvenida. Hello, we want to stay in Spain until May. Are somewhere in Spain identity cards, check cards health insurance card in the name of Renate Brauner u.dr. heribert brauner turned up? They were stolen at the beginning of November 2021. Please report. Thank you . Gladly reward. Hallo, we willen tot mei in Spanje blijven. Zijn er ergens in Spanje identiteitskaarten of ziekteverzekeringskaarten opgedoken op naam van Renate Brauner en Dr. Heribert Brauner? Ze zijn begin november 2021 gestolen. Neem contact met ons. Dank u. Beloning welkom.
  22. zu 1: ... anscheinend waren Wartungsarbeten auf den Servern der Diputación de Alicante .... mittlerweile funktioniert er wieder ... zu 2: ....die HP von @magwilhelm enthält zwar in den Infoseiten auch kommerzielle Angebote, die muss man ja nicht "anklicken" ... wesentlich ist ja der komplette Text zum Thema auf der jeweiligen HP ... selbst habe ich mir alle wesentlichen Einzelthemen auf 55 DIN A4 Seiten in meiner Textverarbeitung zusammenkopiert ... ¡ojo! - Augen auf! - viele Themen enthalten weiterführende Links zu zuständigen span. Behörden zur "Abarbeitung" von Anmeldungen bzw. weiterführenden speziellen Infostellen. Hier kommt man wg. fehlender Sprachkenntnisse nur mit 'ner fachkundigen 2-sprachigen Gestoria weiter ... nach 'ner professionellen 4-jährigen Sprachausbildung und 'nem 2-jährigen Arbeitseinsatz in Spanien vor bereits 30 Jahren waren die Themenschwerpunkte und die Querverweise zu den "originären" spanischen Bezeichnung für mich jeweils der "Wegweiser" in die richtige Richtung zu den richtigen Anlaufstellen ... ... y asi ¡manos al trabajo! ... mal 'ne kleine Checkliste zu den wichtigsten Einsteigerthemen ... sind aber "vertieft" in den o.g. Links bereits aufgeführt ... >>>>> https://www.auswandern-handbuch.de/als-rentner-nach-spanien-auswandern/
  23. Gast

    Anmeldungen in Spanien

    Gracias dafür, sind gerade dabei spanisch zu lernen.... Eine weitere Menge an Infos sind immer hilfreich. Außer Steuern und diese Aufenthaltssgenehmigung, muss man sich eigentlich noch irgendwo anmelden? Der erste link funktioniert bei mir nicht. Der zweite ist kostenpflichtig. Klar ist nix umsonst, aber eigentlich wollte ich nur wissen, ob es irgendetwas gibt, an das Neulinge so gar nicht denken? Saludos desde el frio Hamburgo Marco
  24. Hallo! Habe kurz gegoogelt und dieses Notariat gefunden, das actas de depósito de dinero anbietet: https://notariachaves.com/ Ich kenne den Notar nicht. VG
  25. ... mal 'nen "Rundumschlag" für Spanienneulinge - Lesestoff für die nächsten 14 Tage ... >> https://www.ciudadanosextranjeros.es/de/publikationen/ >> https://magwilhelm.eu/fachbeitraege/ ... sollte, je nach Einzelthema, die notwendigen Infos "abbilden" ... ansonsten > einfach nach Stichwort fragen ... ¡ Suerte ! .... y, ¡ que teangaís éxito ! ... der beste Tipp: versucht auf jeden Fall möglichst schnell und tief in die spanische Sprache einzusteigen - vermeidet auf jeden Fall jede Menge an blaue Flecken ...
  26. Gast

    Anmeldungen in Spanien

    Buenos dias, wir wollen in zwei Jahren von Hamburg nach Benidorm ziehen, sind dann beide in Rente. Hab allerhand Foren und Internetrecherchen durchgeführt und bin natürlich etwas überfordert. Ist jemand von Euch in der Lage und vielleicht so nett, mir so eine Art Punkteliste zu mailen mit Dingen, die man anmelden muß? Wir werden eine Wohnung in Benidorm erwerben, haben eine Anwältin an der Seite, die dabei hilft. Trotzdem gibt es wahrscheinlich Dinge an die man so gar nicht denkt. Herzlichen Dank und mit freundlichen Grüßen Marco Ahlers
  27. "Son", ist korrekt. Woher hast du die Information, dass es geschlechtsabhängig ist?
  28. Hi, ich übe gerade für meine Spanischprüfung und bin auf ein Problem gestoßen. Den Satz den ich übersetzen soll lautet "Meine beste Freunde sind Jan und Lisa.". Dafür braucht mein ja 'ser' und ich würde jetzt 'sois' (vosotros/-as) verwenden bin mir aber unsicher. PONS übersetzt es mit 'son' aber dafür müssen doch alle Personen entweder männlich (ellos) oder weiblich (ellas) sein, oder nicht?
  29. Hallo, ich bin absoluter Spanien Neuling und habe eine Frage zu Wohnungsmieten in Spanien. Habe privat eine Situation welches es erfordert in Spanien eine Wohnung anzumieten, allerdings nicht für mich selbst. Ich selbst unterstütze gerne finanziell, will aber nicht in den Mietvertrag. Gibt es in Spanien die Möglichkeit in einem Mietvertrag als Bürge eingetragen zu werden? Ist sowas üblich? Bin für jeden Tipp oder Hinweis dankbar. Grüße Kai
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen
  • Newsletter

    Möchtest du immer über unsere Neuigkeiten und Informationen auf dem Laufenden gehalten werden?
    Anmelden