Neu hier? - Vorstellungen

Hier kannst du dich den anderen Mitgliedern vorstellen, ein paar Infos zu deiner Person angeben und kurz "Hallo" sagen.

409 Themen in diesem Forum

    • 270 Antworten
    • 49.393 Aufrufe
    • 111 Antworten
    • 8.204 Aufrufe
  1. auch neu hier :-)

    • 95 Antworten
    • 9.434 Aufrufe
    • 94 Antworten
    • 6.453 Aufrufe
  2. Hallo ich wohne in Roquetas de Mar

    • 77 Antworten
    • 10.780 Aufrufe
  3. Hallo...

    • 66 Antworten
    • 5.929 Aufrufe
    • 61 Antworten
    • 5.472 Aufrufe
    • 60 Antworten
    • 4.580 Aufrufe
    • 58 Antworten
    • 4.640 Aufrufe
    • 55 Antworten
    • 6.219 Aufrufe
  4. ¡Hola! soy abedul

    • 54 Antworten
    • 4.926 Aufrufe
  5. Auswandern trotz Krise nach Malaga

    • 54 Antworten
    • 14.851 Aufrufe
  6. Neu hier

    • 52 Antworten
    • 5.603 Aufrufe
  7. ¡Viva! ¡Disfruta la vida!

    • 39 Antworten
    • 3.660 Aufrufe
  8. Ein wunderschönen guten Tag

    • 39 Antworten
    • 5.774 Aufrufe
  9. auch hier

    • 37 Antworten
    • 3.255 Aufrufe
  10. Hola, soy el nuevo

    • 33 Antworten
    • 3.711 Aufrufe
  11. Wer sucht, der findet

    • 31 Antworten
    • 2.788 Aufrufe
  12. Neuzugang im Raum Alicante

    • 31 Antworten
    • 5.253 Aufrufe
  13. Hallo, bin nun auch dabei!

    • 30 Antworten
    • 5.209 Aufrufe
  14. Hallo liebe Spanienfans

    • 30 Antworten
    • 4.185 Aufrufe
    • 29 Antworten
    • 3.964 Aufrufe
    • 29 Antworten
    • 4.574 Aufrufe
  15. Neu hier - Theresa

    • 27 Antworten
    • 2.952 Aufrufe
  16. Hallo

    • 25 Antworten
    • 3.044 Aufrufe
  • Beiträge

    • Bei mir kommt auch "hasta la sangre" raus. Könnte das ebenfalls richtig sein?
    • ... ist bei PONS auch aufgeführt ...
    • ... na ja, helfen kann hier niemand - Tipps geben, wie die wirksamste Vorgehensweise ist, um seine grauen Zellen auf Vordermann zu bringen, dagegen schon ... aber "arbeiten", sprich: lernen muß jeder selber und die notwendige Zeit dafür opfern ... und, der "Nürnberger Trichter" ist immer noch nicht erfunden ... Das Problem ist - schon seit Jahrzehnten beobachtet:  die Menschen sind bequem und fast alle lassen sich von den Werbesprüchen blenden, wie:  als Buch: "In 30 Tagen perfekt Spanisch" oder nutzen sie unsere App und sie erlernen in kürzester Zeit die Sprache ... Alles Quatsch: Status für einen einigermaßen zufriedenstellenden Spracherwerb ist Level B1/2 nach Europ. Referenzahmen für Fremdsprachen mit einem Vokabelstamm von 3.000-3.500 Vokabeln und dien Basics der Grammatik - alle Zeiten und einige Besonderheiten der Verbkonjugation (z.B. Subjuntivo & Co.) ... Ansonsten, warum fragt denn der Betroffene nicht selber? ... und setze die span. Redewendung "¡Querer es poder!" dagegen ... Alles andere findet er im bereits erwähnten Link zum Spanischlernerforum ...
    • Evtl auch jemanden bis aufs Blut reizen >quemar la sangre<
    • Außergewöhnlich ---Residenter DE (>50) seit 15 Jahren in ES Keine Sprachkurse, nur Verbindungen sowie Umfeld mit Spanier. In DE Arbeitskollegen – In ES auch Arbeitskollegen. Möchte endlich die spanische Sprache richtig erlernen. Motiv gefühlte teilweise Einsamkeit zum Umfeld.   Selbst konnte ich nur enttäuschend mit gemachten Versäumnisse antworten. Hat jemand Idee, wie man diesem Don Quijote – weiterhelfen kann.
  • Themen