Baskenland Forum

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Das Baskenland ist eine autonome Gemeinschaft. Sie besteht aus den Provinzen Araba, Vizcaya und Vizcaya, so wie deren Hauptstädte Vitoria-Gasteiz, Bilbao und Donostia-San Sebastián.

11 Themen in diesem Forum

  1. San Sebastian 1 2

    • 43 Antworten
    • 6.336 Aufrufe
    • 2 Antworten
    • 4.893 Aufrufe
    • 10 Antworten
    • 3.983 Aufrufe
  2. Solidaritätskühlschrank

    • 1 Antwort
    • 3.454 Aufrufe
  3. Etwas Bilbo - Bilbao

    • 18 Antworten
    • 2.965 Aufrufe
  4. Zumaia im Baskenland

    • 19 Antworten
    • 2.637 Aufrufe
  5. Au pair in Logrono

    • 11 Antworten
    • 2.595 Aufrufe
  6. Tolosa bei San Sebastian und Vitoria - Gasteiz

    • 10 Antworten
    • 2.259 Aufrufe
    • 7 Antworten
    • 1.926 Aufrufe
    • 6 Antworten
    • 1.886 Aufrufe
    • 0 Antworten
    • 1.544 Aufrufe
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Beiträge

    • Wie beim  Wetterbericht man stellt eine F R A G E , die sogar mit ?? versehen ist. Man lernt nicht aus, es wird daraus ein Vergleich gemacht. Als wenn keiner den Unterschied zwischen Tief und Hoch in der Zwischenzeit unterscheiden könnte. War wohl zu hoch gegriffen.  Wettereignisse in kurzer Zeit mit vorerst Silberjodid zum Abregnen zubringen. Verständlich man wartet, bis man den Regenschirm in Anspruch nimmt. Deshalb erwartet man weiter!! Korrigierende und informative Antworten dazu.
    • ... googeln mit:  espana derecho nombre de familia registro civil einige span. Anwaltskanzleien und auch das Ministerio kommentieren das Problem ...
    • Der Nachname des Zukünftigen spielt für Dich keine Rolle - Du behältst Deinen ggw. Zunamen so wie er ist. Rechtliche Quelle ist der span. Codigo Civil (vglw. BGB) §109 ff.
    • @Tiza Noch mal zum Vergleich von Donald Trump und Pedro Sanchez Donald Trump ist Regierungs- und Staatschef in den USA. Im Senat dort haben die Republikaner die Mehrheit und können so die Ernennung der Richterin ermöglichen. Eine ähnliche Situation gab es vor der Wahl von DT schon mal. Damals wollte Barack Obama die Nachfolge für einen verstorbenen (eher konservativen) Verfassungsrichter auf die Tagesordnung setzen.  https://www.zeit.de/politik/ausland/2016-02/barack-obama-republikaner-streit-verfassungsrichter-antonin-scalia Pedro Sanchez führt hier in ES als Regierungschef eine Minderheitsregierung und muß sich seine Mehrheiten von Fall zu Fall suchen.  Ich finde die Entscheidung im Zusammenhang mit der Ausrufung des Alarmzustandes im März war mutig und richtig. Die Demos zum Weltfrauentag am 08. März waren sicherlich keine glückliche Aktion. Aber auch da muß man bedenken, daß die WHO, wenn ich das richtig erinnere, noch kein Statement zu einer Pandemie herausgegeben hatte. Während des Alarmzustandes haben Fernando Simon und Mitglieder der Regierung regelmäßig im TV den Einwohnern gegenüber ihre Positionen gerechtfertigt und erklärt. Ich empfinde das schon als recht demokratisch, angesichts der drastischen Einschränkungen, die verhängt worden waren.    @Meckerer Ums mal salopp auszudrücken: Trostlos wäre geprahlt, wenn man die ökonomische Situation betrachtet. Das trifft allerdings nicht nur auf ES zu....  
    • Somit könnte ich den Nachnamen meines Ex behalten und auch bei einer Hypothetischen Heirat weiterhin diesen Namen führen plus dem nachgestellten Nachnamen meines Zukünftigen. Das erleichtert mich! Gibts hierzu vllt irgwo rechtliche Quellen, sodass ich mir sicher sein kann?  Vielen Dank
  • Themen