Übernachtungen + Ferienunterkünfte in Spanien

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Diskussionen und Informationen zu Ferienwohnung, Ferienhäuser, Hotels, Appartements, Pensionen, Camping, Zelten usw. in Spanien (Kleinanzeigen bitte ins Forum "Häuser- + Wohnungsanzeigen" einstellen)

52 Themen in diesem Forum

    • 4 Antworten
    • 3.754 Aufrufe
    • 10 Antworten
    • 2.375 Aufrufe
    • 8 Antworten
    • 2.806 Aufrufe
  1. Mallorca Finca

    • 2 Antworten
    • 2.261 Aufrufe
    • 7 Antworten
    • 2.712 Aufrufe
  2. Urlaub auf Menorca

    • 3 Antworten
    • 1.456 Aufrufe
    • 0 Antworten
    • 878 Aufrufe
    • 3 Antworten
    • 1.705 Aufrufe
    • 4 Antworten
    • 2.052 Aufrufe
  3. Urlaub vergleich

    • 0 Antworten
    • 1.867 Aufrufe
    • 6 Antworten
    • 1.418 Aufrufe
    • 5 Antworten
    • 1.440 Aufrufe
    • 1 Antwort
    • 2.211 Aufrufe
    • 5 Antworten
    • 2.181 Aufrufe
    • 2 Antworten
    • 2.194 Aufrufe
    • 3 Antworten
    • 2.567 Aufrufe
  4. Suche guten CP südlich von Alicante bis April 2014...

    • 3 Antworten
    • 1.955 Aufrufe
    • 5 Antworten
    • 2.350 Aufrufe
  5. Wohnmobil Stellplätze in Spanien 1 2

    • 44 Antworten
    • 34.699 Aufrufe
    • 21 Antworten
    • 3.746 Aufrufe
  6. Hotelsuche leichtgemacht

    • 1 Antwort
    • 2.102 Aufrufe
    • 0 Antworten
    • 1.167 Aufrufe
    • 8 Antworten
    • 4.625 Aufrufe
  7. Seriöse Makler gesucht

    • 6 Antworten
    • 6.315 Aufrufe
  8. Urlaub in Spanien - Unterkunft 1 2

    • 26 Antworten
    • 10.531 Aufrufe
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Beiträge

    • Movistar Die haben die beste Abdeckung in Spanien. Andere Provider mieten sich bei denen Sendestationen ein, haben aber eine wesentlich schlechtere  Abdeckung.
    • Wie du meinst wenn Du zufrieden bist ist doch gut. Welchen Provider hast denn in E?    
    • Ich will keine spanische Karte verteidigen, sondern ich meine, dass ich mit 10 € im Monat und 20 Frei-Minuten (bei Gesprächen) ganz gut dabei bin.  Und das kann ich in 28 Ländern der EU zu denselben Konditionen machen und bekomme auch keine Roaming-Gebühren in Rechnung gestellt, wenn ich angerufen werde. Also sowieso schon einmal zu einem Drittel von den Kosten, die bei der französischen Karte entstehen würden. Und ich denke, bei der französischen Karte sind keine 20 Freiminuten dabei. Und ich fühle mich auch nicht von den Preisen abgezockt, sondern ich würde mich abgezockt fühlen(wie bei dem französischen Karten) wenn ich das Dreifache zahlen müsste, und mir niemand garantiert, dass ich auch keine Roaming-Gebühren in Rechnung gestellt bekomme. Und halte mal die Leute nicht für so dumm, wie wissen genau wo sie abgezogen werden. Viele Grüße aus Andalusien   Helmut   So kommen bei dem französischen Karten gleich zwei dicke Minuspunkte zusammen, einmal der dreifache Preis und keine Garantie hinsichtlich der Roaming-Gebühren.
    • Nö ich wunder mich nur wie die Menschen sich abziehen lassen und genieße den FR Tarif in Murcia Alicante Tunis und Sao Paolo.   Boygues bietet sogar einen Tarif an den man im Ausland nutzen soll! Ich bin jezt im 7 Monat mit free in Spanien und merci france   https://www.bouyguestelecom.fr/carte-prepayee/vacation-prepaid-plan/de-deutsch   Ganz ehrlich Helmut mir kommt es vor als wenn Du spanische Karten hier verteidigen wolltest    
    • Der Spanien-Treff bietet nun etwas einzigartiges, die Clubs. Dort könnt ihr eure ganz eigenen Bereiche erstellen., bestimmen wie offen oder privat diese sind und wer mitlesen, mitschreiben oder teilnehmen darf. https://www.spanien-treff.de/clubs/
  • Themen