Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen.

Frage an die Residenten.  Wir haben ein Haus gemietet. Wir sind zwei Personen. Von Haus aus sparen wir an der Elektrizität wo wir können. Kochen mit Gas.

2x die Woche nachts ein Waschvorgang. 2 normale Kühlschränke, 2 Laptops und Kleinkram.

Nun bekommen wir die Stromrechnung. Wir haben den Vertrag, um die Ummeldung zu sparen, von Besitzer übernommen.

Jetzt der Schock.  Stromrechnung von weit über 240 Euro. 

Wir lassen jetzt einen Elektriker kommen, der das Haus ueberprueft.

Was ist eure Meinung?

Beste Grüße

Maik

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)

... prüft doch erstmal die Details der Rechnungstellung ...

lt. nachstehendem Link erfolgt die Rechnung alle 2 Monate > bimensual
d.h. Rechnung des Februars enthält die Verbräuche und Grundgebühren für Januar + Februar ...

in Spanisch die Info:
https://www.companias-de-luz.com/iberdrola/factura/cada-cuanto/

Möglicherweise erklärt das die Kosten ....

bearbeitet von baufred

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke fuer deine Antwort. Wie ich sehe, wohnst du gar nicht weit von uns.

Ich habe mir gestern Abend noch einmal die Rechnung sehr genau angeschaut. Mir ist aufgefallen, die haben den Preis der KW Stunde auf 49 Cent gesetzt!

Gleich kommt der Vermieter und er wird bei Repsol nachfragen. Es könnte sein, das dort der Fehler liegt. Wenn dem so ist, haben wir jede Menge Lehrgeld gezahlt.

Nun warten wir mal, was dabei herauskommt.

Danke für den Link.

Gruß Maik

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)
vor 41 Minuten schrieb kolo:

https://www.companias-de-luz.com/comparador-luz/

das sind ganz schlaue Anbieter

Bildschirmfoto-vom-2022-05-13-10-20-04.p

strom-teuer.png

 

 

wer braucht Strom zwischen 00:00 und 8:00  Uhr 

da schlafen die Leute doch, oder irre ich mich da

 

wie ich die Sache sehe, ist der Strom in Spanien unbezahlbar, da ist ja D  das Paradies , noch

da brauchts unbedingt ein Balkonkraftwerk

https://pvundso.de/product/3450w-balkonkraftwerk-solaranlage-photovoltaik-mit-3300tl-g3-sofar-wlan/

 

 

 

bearbeitet von kolo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe auch gerade bemerkt, dass mein Stromversorger mir schon etwas länger jeden Monat 166€ abbucht... in Deutschland.

ok, ich spare nicht ... aber das wird langsam echt unverschämt. In Spanien solls durch die 5 oder 6 Tagestarife sogar noch teurer sein
Darum waschen die Leute Nachts ... Billigster Tarif. So will es die Regierung.

Wird Zeit für PV .... mit Akku

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

An der Konversation teilnehmen

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.