Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast el duende

Fuente De in Kantabrien

Empfohlene Beiträge

Gast el duende

Fuente De besteht eigentlich nur aus Parkplatz, Seilbahn und Hotels. Beliebter Ausflugsort im Sommer. Da sollte es wohl brechend voll sein. Funte De liegt selbst gehört noch zu den Picos de Europa. Erreichen kann man Funte über Pote, Camaleno und Espinama. Dann ist man schon mal auf 1000 m und kann weitere 800 m mit der Seilbahn nach oben kommen. Dort ist es einfach grandios. Aber seht selbst. Man braucht allerdings nicht wiede mit der Seilbahn runter. Gibt auch Wanderwege allerdings ohne entsprechende Ausrüstung sollte man das unterlassen. Wetterumschwung kann recht schnell passieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast el duende

Weil es so schön dort ist, noch einen dritten Teil.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast el duende

Sorry - da ist mir ein Fehler unterlaufen :verlegen:. Es muß " Fuente De " heißen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wieder mal ein Volltreffer von dir, besonders die Gemsen, oder Bergziegen gefallen mir.

Gabs da auch Geier? und E:super:rdhörnchen und Edelweiss?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast el duende

Erdhörnchen und Edelweiß kann ich nicht beantworten. Keine Gesehen. Geier sind da oben nicht zu finden. Aber ich hab noch welche aus einer anderen Ecke.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Sergio

das dritte Bild in der ersten Reihe erinnert mich stark an die Kreuzeckgruppe (A) oder Berner Oberland (CH)

Kaum zu glauben das es in Spanien auch so schöne Berge gibt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Spanien, die Pyrenäen sind...suuuuperschön.

Wer am Golf von Biscaja, so bei Laredo urlaubt, hat vorne den Atlantk und im Nacken ein Bergpanorama seines gleichen sucht.

Oben kommt man sich vor wie auf der Alm.

In der Gegend soll es Wölfe, Bären und in tieferen Lagen auch wilde Pferde geben.

Ein Kontrast, hier Surferparadies und dort schnebedeckte Bergspitzen:reise:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast el duende

Hmm - wo liegt " Laredo "? Ich kann es nicht finden. Außer in den Staaten.:confused: Und die ( halb ) wilden Pferde bekommst du auch noch zu sehen.;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Liegt nahe der franz. Grenze, nahe Sansebastian u. Bilbao, hat einen ewig langen

Sandstrand. Und eben im Hinterland die Berge.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast el duende

Hmm - jetzt hab ich Laredo auch gefunden. *klugscheißmodus an*Aber es liegt noch weiter westlich von Bilbo - so 60km. Müßten also von San Sebastian 160 sein.*klugscheißmodus aus* .;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

An der Konversation teilnehmen

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen