Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Julchen

Witzeecke.............

Empfohlene Beiträge

na mal sehen ob ich das halbe dutzend heute voll bekomme :D

Sagt ein unzufriedener Gast: "Herr Ober, das Beschwerdebuch bitte ich möchte mein Schnitzel einkleben!"

Zwei ältere Damen unterhalten sich:

"Früher, als ich ein junges Mädchen war, mußte ich

mich beim Arzt immer ganz ausziehen, heute muß ich

nur mehr die Zunge zeigen. Ist schon wahnsinnig, wie

die Medizin Fortschritte macht!

- - - Aktualisiert - - -

Ein Herr kommt in sein Stamm-3-Sterne-Restaurant.

Er hat gerade den ersten Gang verspeist, da erblickt er in

einer Ecke die wunderschönste Frau der Welt. Er winkt den

Ober zu sich und lässt der Frau die teuerste Flasche des

edelsten Tropfens an den Tisch bringen, in der Hoffnung,

sie mit dieser Einladung erobern zu können.

Als der Ober ihr die Flasche bringt, wirft sie einen Blick

darauf und übergibt dem Ober eine Nachricht für den Herrn:

"Wenn ich diese Einladung akzeptieren soll, muss in Ihrer

Garage ein Mercedes stehen, auf Ihrem Bankkonto eine Million

liegen und in ihrer Hose müssen sich 18

Zentimeter befinden!"

Nachdem der Herr diese Nachricht gelesen hat, schreibt er

zurück: "In meiner Garage stehen ein Mercedes, ein Maserati

und ein Rolls-Royce. Auf jedem meiner Konten liegen zwei

Millionen. Aber so wundervoll sie auch sind, für nichts in

der Welt würde ich mir sechs Zentimeter von meinem

Penis abschneiden. Geben Sie die Flasche doch einfach zurück!"

- - - Aktualisiert - - -

na wer sagts denn :D geschafft :sonne::super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Angehörige eines Schwerkranken treffen sich im Warteraum vor der Intensivstation eines Krankenhauses, um zu erfahren, wie es um den Patienten steht.

Die behandelnde Ärztin tritt zu ihnen und sagt, die einzige Überlebenschance für den Kranken bestünde darin, eine Gehirntransplantation vorzunehmen.

"Ich mache Sie aber darauf aufmerksam, dass dieses eine riskante OP von experimentellem Charakter ist. Außerdem werden nur die Kosten der OP von der Versicherung übernommen, jedoch nicht die für das Austauschgehirn," so die Ärztin.

Die Angehörigen sehen sich an und fragen:

"Und, was kostet so ein Gehirn?"

Der Ärztin antwortet wie aus der Pistole geschossen:

"10.000 Euro ein männliches, 250 Euro ein weibliches."

Stille.

Die anwesenden Männer grinsen leicht vor sich hin, vermeiden dabei aber den direkten Augenkontakt mit den Frauen.

Einer der Männer kann sich nicht länger beherrschen und platzt heraus:

"Für den enormen Preisunterschied gibt es doch sicher eine Begründung, oder?"

Angesichts soviel kindlicher Unschuld kann auch die Ärztin sich ein Lachen nicht mehr verkneifen:

"Natürlich. Das ist das normale Preisgefälle zwischen 'noch nie benutzt' und 'häufig gebraucht'." :pfeiffen:

- - - Aktualisiert - - -

Ein Mann geht ins Spielwarengeschäft und möchte seiner Tochter eine Barbie-Puppe kaufen.

Sagt die Verkäuferin: "Da haben wir verschiedene Modelle. Wir haben:

„Barbie in der Schule“ für 27,95,

„Barbie beim Campieren“ für 27,95,

„Barbie auf der Party“ für 27,95,

„Barbie heiratet“ für 27,95,

„Barbie beim Shopping“ für 27,95,

„Barbie am Strand“ für 27,95

und „Barbie ist geschieden“ für 527,95 Euro.

Fragt der Mann: "Wie bitte, wie war das letzte Modell?"

Die Verkäuferin: "Barbie ist geschieden“ für 527,95."

Der Mann: "Hm, warum kostet denn das „Barbie ist geschieden“-Modell satte 500,00 Euro mehr als die andern?"

Die Verkäuferin: "Na ja, sehen Sie, bei „Barbie ist geschieden“ gibt's eben eine Menge Zubehör: Ken's Haus, Ken's Auto, Ken's Motorrad, Ken's Stereoanlage,..."

auslacher.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Eine atemberaubende Blondine kommt ins Casino.

Sie kauft sich für 10'000 Euro Jetons und geht langsam zum Roulette-Tisch.

Dort angekommen fragt sie die Croupiers: "Darf ich mich ausziehen? Wenn ich nackt spiele, gewinne ich immer."

"Hmmm", überlegen die Croupiers und entscheiden: "Ja... okay, Sie dürfen."

Die Blondine entkleidet sich und legt alle Jetons auf den Tisch.

Die Kugel rollt.

Die Kugel fällt auf eine Nummer.

Die Blondine ist außer sich: "Hurraaaaaa! Hurraaaaaa! Ich habe gewonnen! Ich habe gewonnen!!"

Sie nimmt alle Jetons vom Tisch und verschwindet.

Nachdem die Croupiers wieder bei Sinnen sind fragt einer von ihnen: "Hey, auf welche Zahl hatte sie überhaupt gesetzt?"

"Hmmm, ich dachte du..."

"Nein, ich dachte du...!"

Und was lernen wir daraus?

Blondinen sind nicht doof. Aber alle Männer sind Männer!!

- - - Aktualisiert - - -

Was hat vier Beine und einen Arm?

Ein glücklicher Pitt-Bull-Terrier! post-607-1385423969,5802_thumb.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Zwei alte Freunde sahen sich nach vielen Jahren wieder.

Der eine hatte bei sich eine Geschlechtsumwandlungvornehmen lassen.

"Trauerst du irgend etwas nach?" erkundigtesich sein Freund.

"Ja, schon", antwortete der/die Andere."Ich wünschte, ich könnte mich daran erinnern, wie man rückwärtseinparkt."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

EinScheich aus Arabien macht in Deutschland drei Wochen Urlaub.

Alser wieder zurück ist, wird er von seinen Freunden gefragt, wie es denn gewesen sei.

Daantwortete der Scheich: "Ah, wunderbar. Drei Wochen lang nur Regen!"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ein Fremder wird im Flugzeug neben ein kleines Mädchen gesetzt.

Der Fremde wendet sich ihr zu und sagt: "Wollen wir ein wenig miteinander plaudern? Ich habe gehört, dass Flüge schneller vorüber gehen, wenn man sich ein bisschen unterhält."

Das kleine Mädchen, welches soeben sein Buch geöffnet hat, schließt es langsam und sagt zu dem Fremden: "Über was möchten Sie denn gerne reden?"

"Oh, ich weiß nicht", antwortet der Fremde. "Wie wäre es über Atomstrom?"

"Okay", sagt sie. "Das wäre ein interessantes Thema, aber erlauben Sie mir zuerst eine Frage: Ein Pferd, eine Kuh und ein Reh essen alle dasselbe Zeug, nämlich Gras. Aber das Reh scheidet kleine Kügelchen aus, die Kuh einen flachen Fladen und das Pferd produziert Klumpen getrocknetes Gras. Warum denken Sie, ist das so?"

Der Fremde denkt darüber nach und sagt: "Nun, ich habe keine Ahnung."

Darauf antwortet das kleine Mädchen: "Fühlen Sie sich wirklich kompetent, um mit mir über Atomstrom zu reden, wenn Sie nicht einmal über Scheiße Bescheid wissen?"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die stolze Mutter erzählt der Nachbarin: "Unsere Barbara hat sich mit einem Gerichtsvollzieher verlobt."

"Naja, das war wohl auch das einzige, was er bei euch noch holen konnte."

- - - Aktualisiert - - -

Bill Clinton absolviert sein Jogging jeden Morgen im gleichen Park.

Eines Morgens passierte er eine gut aussehende Prostituierte. Da er sie dauernd ansah, merkte sie, dass sie ihm gefiel.

Sie rief ihm zu: "50 Dollar!"

Da Bill von Hillary nicht soviel Taschengeld bekam, rief er zurück: "5 Dollar!"

Sie fühlte sich beleidigt und drehte sich weg. Bill setzte sein Jogging fort.

Die Prostituierte war von nun an jeden Morgen an der selben Stelle und jeden Morgen führten die beiden das Gespräch: "50 Dollar!" - "5 Dollar!"

Etwa zwei Wochen später beschloss Hillary Bill beim Jogging zu begleiten. Bill wurde ängstlich, dass Hillary etwas merken könnte.

Aber es wäre zu auffällig gewesen, die Route zu wechseln. So joggte das Präsidentenpaar und kam bald zum Standplatz der Prostituierten.

Bill schielte ängstlich zu ihr hin und hoffte, dass sie heute nichts sagen würde.

Als die beiden an ihr vorbei liefen rief diese: "Da siehst Du, was Du für 5 Dollar bekommst!"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ein Besucher beobachtet einen Gorilla. Dieser isst gerade einen Pfirsich,

wobei er erst die Frucht teilt, den Kern entfernt, das Fruchtfleisch isst,

sich den Kern in den Hintern einführt, ihn wieder rausholt und dann isst!

Das Schauspiel wiederholt sich mehrmals, so fragt der Besucher den

Wärter, was der dumme Affe denn so treibe. "Der Affe ist hochintelligent",

meint der Wärter, "vor einem Monat hat er einen zu großen Kern

geschluckt, da mussten wir ihm den After aufschneiden. Jetzt probiert

er vorher, ob der Kern durchpasst."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es treffen sich zwei Freundinnen und beginnen eine Unterhaltung.

Tanja: "Hallo Claudia! Dich habe ich ja lange nicht mehr gesehen! Gehst du nicht mehr aus?"

Claudia: "Ich würde ja gerne, aber ich pinkle mir dauernd in die Hose. Ich habe eine permanente Blasenschwäche!"

Tanja: "Warst du schon beim Arzt?"

Claudia: "Ja, der konnte mir aber nicht helfen. Deshalb bleibe ich so viel wie möglich daheim."

Tanja: "Versuch es doch einmal bei einer Psychologin!"

Claudia: "Das ist eine gute Idee. Vielleicht wird die mir helfen können."

Viele Wochen später treffen sich die beiden Freundinnen erneut.

Tanja: "Hallo Claudia! Und, warst du bei einer Psychologin?"

Claudia: "Ja."

Tanja: "Das heißt, du machst dir nicht mehr dauernd in die Hose?"

Claudia: "Doch, das schon. Aber jetzt bin ich stolz drauf!"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der liebe Gott ist seit sieben Tagen nicht mehr gesehen worden.

Am achten Tag findet ihn der heilige Petrus und fragt: "Wo warst du denn die ganze letzte Woche?"

Gott zeigt durch die Wolken nach unten und sagt stolz: "Schau mal, was ich gemacht habe!"

Petrus guckt und fragt: "Und was soll das sein?"

Gott antwortet: "Es ist ein Planet und ich habe Leben darauf gesetzt. Ich werde ihn Erde nennen und es wird eine Stelle des Gleichgewichts sein."

"Gleichgewicht?", fragt Petrus.

Gott erklärt sein Werk, während er zu unterschiedlichen Stellen auf der Erde zeigt:

"Dort ist ein Kontinent mit überwiegend weißen Menschen und hier mit überwiegend schwarzen. Ich habe Lebewesen geschaffen, die vornehmlich entweder im Wasser, auf der Erde oder über der Erde leben. Manche Länder sind sehr warm und trocken, andere mit dickem Eis bedeckt. Fruchtbare Böden gibt es dort und unfruchtbare Böden hier."

Petrus ist von Gottes Arbeit sehr beeindruckt. Er guckt sich die Erde genauer an und fragt: "Und was ist das?"

"Das", sagt Gott, "ist die Schweiz. Die schönste Stelle auf der ganzen Erde. Dort wohnen freie, intelligente und glückliche Menschen. Sie leben in einer wunderschönen Landschaft mit traumhaften Seen, Wäldern und Bergen. Die Schweiz ist ein Land der Kultur und der Demokratie. Die Schweizer sind nicht nur schöner, sie sind auch intelligenter, geschickter, motivierter und erfindungsreicher. In einem Wort: Sie sind erfolgreicher in allem was sie tun. Darum haben die Schweizer hohe Einkommen und niedrige Steuern. Ein glückliches Land!"

Petrus ist zutiefst beeindruckt.

Er fragt Gott: "Aber was ist mit dem Gleichgewicht? Du hast doch gesagt, überall wird Gleichgewicht herrschen!"

"Mach dir mal keine Sorgen", sagt Gott beschwichtigend, "gleich nebenan ist Deutschland.":D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der Psychiater zeichnet einen senkrechten Strich: "Woran denken Sie dabei?"

"An nackte Weiber", antwortet der Mann.

Der Psychiater zeichnet einen Kreis."Und woran denken sie hierbei?"

"An nackte Weiber!", antwortet der Mann.

Der Psychiater zeichnet einen Stern. "Und dabei?"

"An nackte Weiber natürlich."

Der Psychiater legt den Bleistift aus der Hand.

"Ich habe den Eindruck, nackte Frauen sind eine fixe Idee bei Ihnen."

"Bei mir? Wer hat denn das ganze obszöne Zeug gemalt?!"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es treffen sich zwei Ziegen. Die eine macht einen frustrierten, richtig griesgrämigen Eindruck.

"Was hast du denn?", fragt sie die andere Ziege.

"Ach, mir geht es schlecht. Ich habe überhaupt keinen Bock."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ein Amerikaner kommt nach Köln. Das erste mal. Er macht eine Stadtrundfahrt mit einem Taxi.

Sie kommen an der Hauptpost vorbei, der Amerikaner beeindruckt: "Hey, what's this?"

"Das ist unsere Hauptpost", sagt der Taxifahrer, "da haben wir 5 Jahre dran gearbeitet."

"Well", erwidert der Ami, "wir hätten höchstens 3 Jahre gebraucht!"

Die Fahrt geht weiter, sie kommen zur großen Zoobrücke.

Der Amerikaner will wieder wissen was das ist. Der Taxifahrer sagt es ihm und erwähnt, das der Bau 3 Jahre gedauert hätte.

"Das hätten wir in einem Jahr geschafft", kommt prompt die Antwort.

Jetzt reicht es, denkt sich der Taxifahrer. Sie kommen zum Dom!

"Wonderful", sagt der Ami, "was ist das?"

Der Taxifahrer schaut, kommt ins Grübeln und sagt: "Keine Ahnung, gestern war das Ding noch nicht da!"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ein Mann geht zum Arzt und erzählt: "Meine Frau hört nicht mehr so gut. Was soll ich machen?" Der Arzt gibt ihm den Tipp, er solle einen Test machen.

Als der Mann nach Hause kommt, sieht er, dass seine Frau gerade kocht. So geht er drei Meter hinter sie und fragt: "Schatz, was kochst du Gutes?"

Er bekommt keine Antwort, geht zwei Meter hinter sie und fragt nochmals: "Schatz, was kochst du Gutes?" Wieder bekommt er keine Antwort.

Jetzt stellt er sich direkt hinter sie und fragt nochmals. Da dreht sich seine Frau um und schreit: "Zum dritten Mal: Es gibt Bratkartoffeln!"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ein Ehepaar spielt Golf. Zu ihrem Entsetzen fliegt ein gerade abgeschlagener Golfball durch ein Fenster, welches in viele kleine Scherben zerbricht. Das Ehepaar, sich der Schuld bewusst, geht sofort in das Haus hinein, um den Eigentümer zu verständigen.

Beide rufen laut, doch niemand antwortet. Sie gehen in den Raum, wo das zerbrochene Fenster ist und sehen eine kaputte Vase, daneben ein Mann mit einem Turban auf dem Kopf.

"Sind Sie der Eigentümer des Hauses?", fragt der Ehemann.

"Nein, ich war 1000 Jahre in dieser Vase eingesperrt, aber jemand hat diesen Golfball durch dieses Fenster geschossen, dabei die Vase umgeworfen und nun bin ich befreit!", antwortet daraufhin der Geist.

Der Ehemann, nicht dumm, fragt auch gleich: "Oh, Sie sind ein Flaschengeist!"

"Korrekt. Ich erfülle euch zwei Wünsche. Weil ich so geizig bin, behalte ich den dritten für mich."

"Okay", denkt sich der Ehemann und sagt auch gleich: "Super! Also, ich will ein jährliches Einkommen von einer Million Euro, steuerfrei!"

"Kein Problem. Dein zweiter Wunsch?"

"Och... immer leckeres Essen!"

"Auch das ist gemacht. Nun mein Wunsch: Ich habe seit 1000 Jahren kein weibliches Wesen mehr gesehen, geschweige denn angefasst. Lass mich mit deiner Frau ins Bett gehen!"

Das Ehepaar willigt ein und wenige Minuten später sind Frau und Geist kräftig dabei, während sich der Ehemann wieder seinem Golfspiel widmet.

"Wie alt ist dein Mann?", fragt der Geist.

"31!" antwortet die Frau.

"Und da glaubt er noch an Flaschengeister?"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ein Junge beobachtet einen Mann, der gerade aus dem Bordell kommt.

Er tritt an ihn heran und sagt: "Ich weiß, wo du herkommst."

Der Mann zuckt zusammen und ist verwirrt. Er gibt dem Jungen 5 Euro, um ihn loszuwerden, aber der Junge läuft ihm weiter nach. Als der Mann fast zu Hause ist, sagt der Junge: "Jetzt weiss ich auch, wo du wohnst."

Der Mann ist noch verlegener als beim ersten Mal und gibt dem Jungen nochmals 5 Euro. Der Junge steckt das Geld ein und geht nach Hause.

Zu Hause erzählt er die Geschichte seinem Vater. Der wird sehr böse und sagt: "So, du gehst jetzt sofort in die Kirche und tust die zehn Euro in den Opferstock!"

Der Junge tut, wie ihm geheißen.

Als er in der Kirche ist und gerade die 10 Euro in den Opferstock werfen will, kommt der Pfarrer aus der Sakristei. Der Junge sieht den Pfarrer an und sagt: "So, jetzt weiß ich auch, wo du arbeitest!"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

An der Konversation teilnehmen

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen