Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Julchen

Witzeecke.............

Empfohlene Beiträge

haha ich lag am Boden vor lachen. Super lustige Geschichte! Oft denkt man einfach nicht an die naheliegensten Dinge, wie einfach eine Tür zu schließen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gehen 2 Polizisten mit einem Schäferhund die Straße entlang.

Da bückt sich der eine Polizist immer wieder einmal, hebt dem Hund den Schwanz hoch und schaut sich den Hintern des Hundes genauer an. Sagt der andere Polizist:

"Mensch was machst denn du da?"

Sagt der:

"Die Passanten da haben gesagt: Da kommt wieder der Schäferhund mit den zwei Arschlöchern!"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schon lange nicht mehr so viel gelacht wie über den Schwiegermutterwitz. Danke dafür :D

Der alte Schmitz feiert seinen 75. Geburtstag.

Am Folgetag fragt ihm ein Bekannter, wer denn alles da war?

- "Der Sportverein, die Kegler, der Skatclub und die Schützen und ab Mitternacht die Polizei " Der Nachtisch mit flambiertem Eis ist leider ausgefallen, dafür kam dann auch noch die Feuerwehr!"

- - - Aktualisiert - - -

Klingt wie Schwedisch..............viel Spass beim lesen :D

Gemäeß eneir Sutide eneier elgnihcen Unvinisterät, ist es nchit

witihcg, in wlicehr Rneflogeheie die Bstachuebn in eneim Wort

snid, das ezniige was wcthiig ist, ist dsas der estre und der

leztte Bstabchue an der ritihcegen Pstoiion snid. Der Rset knan

ein ttoaelr Bsinölden sien. Tedztorm knan man ihn onhe Pemoblre

lseen. Das ist so, wiel wir nciht jeedn Bstachueben enzelin

leesn, snderon das Wrot als gseatems. Ehct ksras! Das ghet wicklirh!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kampf der Organe

Als Machtzentrale sieht sich das Gehirn,

dass sich im Kopf versteckt, hinter der Stirn.

Ohne mich könnte der Mensch nicht leben,

denn nur ich

kann die lebensnotwendigen Befehle geben.

Da schreit das Herz voller Entsetzen,

Tag und Nacht bin ich am Hetzen.

Würde ich das Blut nicht laufend treiben,

wo sollte dann der Sauerstoff wohl bleiben.

Ich alleine erhalte den Mensch am Leben,

ohne mich würde es ihn gar nicht geben.

Plötzlich schreit der Magen voller Verdruss,

jetzt ist aber endlich Schluss.

Was bildet ihr euch eigentlich ein,

ihr allein wollt für das Leben verantwortlich sein?

Auch ohne mich könnte der Mensch nicht existieren,

würde ich nicht ständig vorverdaute Nahrung produzieren.

Nun platzt auch noch der Leber der Kragen.

Mich zu vergessen,

das werdet ihr nicht wagen.

Keinen Tag könnte der Mensch nur leben,

würde es mich,

die Entgiftungszentrale nicht geben.

Jetzt quiekt noch die Gallenblase

aus dem letzten Loch.

Habt ihr vergessen, auch mich gibt es noch?

Mein Gallensaft ist auch sehr wichtig,

ohne mich klappt das Leben ebenfalls nicht so richtig.

Da schreit das Herz,

dich braucht es nicht zu geben,

auch ohne Gallenblase bleibt der Mensch am Leben.

Bleibe du also lieber ruhig und still,

weil dein Gemecker niemand hören will.

Was bildet das Herz sich eigentlich ein,

wie kann man nur so eingebildet sein.

Schließlich würde es eine Gallenblase nicht geben,

bräuchte der Mensch sie nicht zum Leben.

Manche Organe sind einfach zu dumm,

ich sage nichts mehr und bin jetzt lieber stumm.

Nun bläst die Lunge sich kräftig auf

und lässt ihrem Ärger freien Lauf.

Ununterbrochen bin ich am pusten,

und werde gequält von schrecklichem Husten.

Frischen Sauerstoff benötigt der Mensch zum Leben

und das Freunde, kann nur ich ihm geben.

Habt ihr eigentlich mal nachgedacht,

was ein Körper wohl ohne Bauchspeicheldrüse macht?

Eine ganze Weile habe ich euch zugehört

und dachte, dass mich das Gezanke nicht stört.

Ich mit meinem Insulin und Verdauungssaft,

gebe allein einem Menschen die wichtige Lebenskraft,

Wie sollte er also leben,

würde es mich, die Bauchspeicheldrüse, nicht geben?

Auch die beiden Nieren

wollen sich im Machtkampf ausprobieren.

Warum gibt es uns wohl immer nur zu Zweit?

Das zeigt wohl deutlich unsere Wichtigkeit.

Täglich müssen das Blut wir reinigen

aber das scheint wohl nicht bekannt bei Einigen?

Stellen wir diese wichtige Arbeit ein,

kann kein Mensch am Leben sein.

Also, tut nicht so geschwollen,

weil auch wir zum Leben verhelfen wollen.

Langsam wälzt sich der Darm hin und her,

mein Gott, was habt ihr es doch schwer.

Auch ich muss mich quälen von früh bis spät,

oder glaubt ihr,

dass die Verdauung von alleine geht.

Alle Funktionen stellen sich ein,

würde ich nicht ständig so fleißig sein.

Diese Arbeit ist manchmal kaum zu schaffen,

da braucht ihr gar nicht so blöde zu gaffen.

Allen hat es die Sprache verschlagen,

keiner traut sich mehr etwas zu sagen.

Nur die Blase kichert vor sich hin,

dieses Gezeter hat doch keinen Sinn.

Ich sammel den Urin Tag und Nacht,

und gebe ihn ab mit viel bedacht.

Wehe ich würde das mal nicht mehr machen,

glaubt mir, ihr hättet nichts zu lachen.

Nur das Arschloch ist laut am Lachen!

Was würdet ihr ohne mich bloß machen?

Bewege ich mich manchmal auch nur auf und zu

und habe zwischendurch sehr viel Ruh.

Doch wehe, ich stelle diese Bewegung ein,

seit gewarnt,

ihr werdet nicht mehr so hochnäsig sein.

Niemand hat mehr Lust zum Scherzen,

denn zu groß werden für alle die unerträgliche Schmerzen.

Hört auf zu Streiten und seht endlich ein,

jedes Organ wird für den Menschen wohl wichtig sein.

Reicht euch die Hände und gebt endlich Ruh,

dann mach ich auch weiter, mit dem Auf und Zu.

(Bernd Richter Verfasser )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sie: Wenn ich sterbe, heiratest Du noch mal?

Er: Wahrscheinlich schon.

Sie: Wird deine neue dann hier wohnen?

Er: Natürlich, es ist ja dann unser Haus.

Sie: Wird sie auch in meinem Bett schlafen?

Er: Natürlich, es ist ja dann unser gemeinsames Ehebett.

Sie: Wird sie auch mit meinen Golfschlägern spielen?

Er: Nein, sie ist Linkshänderin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kommt eine braun gefärbte Blondine zum Schäfer und fragt: "Wenn ich errate, wie viele Schafe Sie haben, darf ich mir dann eins aussuchen?"

"Ja, o.k.!"

"75!"

"Das ist richtig!"

Sie sucht sich eins aus und geht. Ruft der Schäfer hinter ihr her: "Wenn ich errate, welche Ihre richtige Haarfarbe ist, bekomme ich dann meinen Hund wieder?"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Reinhold Messner bittet bei Guido Westerwelle um eine Spende für die nächste Himalaya - Expedition

Fragt der Außenminister: "Waren sie denn schon bei der Kanzlerin?"

" Ja, die hat mir10.000.- Euro gegeben! "

" Was, so viel?" :eek:

" Ja. Außerdem kriege ich nochmal 20.000 Euro, wenn ich sie mitnehme und 50.000 Euro, wenn ich sie dort lasse!"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ein Mann will die Katze seiner Frau heimlich loswerden und beschließt, sie auszusetzen. Er fährt mit der Katze im Auto 20 Häuser weit, setzt die Katze aus und fährt nach Hause. Zehn Minuten später ist die Katze auch wieder da.

"Na gut", denkt sich der Mann, "die Strecke war vielleicht ein wenig zu kurz." Setzt sich wieder mit der Katze ins Auto, fährt 5 Kilometer weit und setzt sie aus. Zwanzig Minuten später ist die Katze wieder zu Hause.

"Jetzt reichts!" denkt sich der Mann, nimmt die Katze mit ins Auto und fährt 20 Kilometer, dann durch den Wald, über eine Brücke, rechts, links und setzt die Katze dann mitten im Wald auf einer Lichtung aus. Eine halbe Stunde später ruft der Mann zu Hause an. "Ist die Katze da?" fragt er seine Frau.

"Ja, warum?"

"Hol sie mal ans Telefon, ich habe mich verfahren."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Liegen Zwei Tafeln Schokolade auf nem Regal, sagte die eine zur anderen "Wetten dass ich mich fallen lassen kann ohne mir weh zu tun?" Sagt die andere "Na mach doch"

Lässt sich die eine Tafel fallen und sagt "Siehst du... nix passiert." Sagt die andere "Ok, das kann ich auch und lässt sich fallen."

Nach dem auftreffen fragt die erste Tafel "Und?" Sagt die zweite "Au... alles ok, aber bin voll auf die Nüsse gefallen."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ein Student fällt bei der Klausur in "Logistik + Organisation" durch.

Student: "Sie bestrafen mich! Verstehen Sie überhaupt etwas davon?"

Professor: "Ja, sicher. Sonst wäre ich nicht Professor!"

Student: "Gut, ich will Sie etwas fragen. Wenn Sie die richtige Antwort geben, nehme ich meine Fünf und gehe. Wenn Sie jedoch die Antwort nicht wissen, geben Sie mir eine Eins."

Professor: "Okay, wir machen das Geschäft."

Student: "Was ist legal aber nicht logisch, logisch aber nicht legal und weder logisch noch legal?"

Der Professor kann ihm auch nach langem Überlegen keine Antwort geben und gibt ihm eine Eins.

Danach ruft der Professor seinen besten Studenten und stellt ihm die gleiche Frage.

Dieser antwortet sofort: "Sie sind 63 Jahre alt und mit einer 35-jährigen Frau verheiratet. Dies ist legal, jedoch nicht logisch.

Ihre Frau hat einen 25-jährigen Liebhaber. Dies ist zwar logisch, aber nicht legal.

Sie geben dem Liebhaber Ihrer Frau eine Eins, obwohl er durchgefallen wäre. Das ist weder logisch, noch legal."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Drei Männer kommen in den Himmel.

Petrus fragt den ersten: "Wie oft bist Du fremdgegangen?".

Darauf antwortet der Mann: "Na ja, wenn ich ehrlich bin, ein Mal."

Petrus meint: "In Ordnung. Du bekommst einen Porsche" und wendet sich dem zweiten Mann zu:

"Wie oft bist Du fremd gegangen?"

"Nun", sagt dieser "so zehn Mal werden es schon gewesen sein."

"Na ja" sagt Petrus, "das reicht gerade noch für einen Mittelklassewagen", und wendet sich dem drittem Mann zu und stellt auch ihm die Frage.

Dieser antwortet: "Ich bin ungefähr 50 Mal fremd gegangen."

"Mmmh," antwortet Petrus, "du bekommst gerade noch einen Kleinwagen."

Nach drei Wochen treffen sich die drei.

Der mit dem Kleinwagen kocht vor Wut. Betroffen fragen ihn die beiden anderen was denn los sei. Worauf dieser antwortet:

"Soeben habe ich meine Frau mit einem rostigen Fahrrad gesehen..." :eek:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ein Mann liegt im Koma.

Ab und zu erwacht er daraus.

Seine Frau ist immer bei ihm.

Eines Tages, als er wieder einmal bei Bewusstsein ist, deutet er ihr näher zu kommen:

"In all den schlimmen Zeiten warst du stets an meiner Seite. Als ich entlassen wurde warst du für mich da, als dann mein Geschäft pleite ging hast du mich unterstützt, als wir das Haus verloren hieltest du zu mir und als ich krank wurde warst du stets in meiner Nähe. Weißt du was?"

Sie: "Was denn, mein Liebling?"

Er: "Ich glaube du bringst mir Pech!" :sick:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Eine Frau in einem Heißluftballon hat die Orientierung verloren.

Sie geht tiefer und sichtet einen Mann am Boden. Sie sinkt noch weiter ab und ruft:

"Entschuldigung, können Sie mir helfen? Ich habe einem Freund versprochen, ihn vor einer Stunde zu treffen; und ich weiß nicht wo ich bin."

Der Mann am Boden antwortet: "Sie sind in einem Heißluftballon in ungefähr 10 m Höhe über Grund. Sie befinden sich auf dem 49. Grad, 28 Minuten und 11 Sekunden nördlicher Breite und 8 Grad, 28 Minuten und 58 Sekunden östlicher Länge."

"Sie müssen Ingenieur sein", sagt die Ballonfahrerin.

"Bin ich", antwortet der Mann. "Woher wissen Sie das?"

"Nun", sagt die Ballonfahrerin, "alles, was Sie mir sagten, ist technisch korrekt, aber ich habe keine Ahnung, was ich mit Ihren Informationen anfangen soll und Fakt ist, dass ich immer noch nicht weiß wo ich bin. Offen gesagt, waren Sie keine große Hilfe. Sie haben höchstens meine Reise noch weiter verzögert."

Der Mann antwortet: "Sie müssen im Management tätig sein."

"Ja", antwortet die Ballonfahrerin, "aber woher wissen Sie das?"

"Nun", sagt der Mann, "Sie wissen weder wo Sie sind, noch wohin Sie fahren. Sie sind aufgrund einer großen Menge Luft in Ihre jetzige Position gekommen. Sie haben ein Versprechen gemacht, von dem Sie keine Ahnung haben wie Sie es einhalten können und erwarten von Leuten unter Ihnen, dass sie Ihre Probleme lösen. Tatsache ist, dass Sie nun in der gleichen Lage sind wie vor unserem Treffen, aber merkwürdigerweise bin ich jetzt irgendwie schuld!"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

[TABLE]

[TR]

[TD]Klausthal steht vor Gericht, weil er gefälschten Wein verkauft hat. Er verzichtet auf einen Anwalt und verteidigt sich selbst.

"Herr Vorsitzender, verstehen Sie etwas von Chemie?" beginnt er sein Plädoyer

"Nein, ich bin Jurist," antwortet der Amtsrichter verwundert.

Daraufhin Klausthal zum Sachverständigen: "Herr Professor, verstehen Sie etwas vom Gesetz?"

"Nein ich bin wissenschaftlich ausgewiesener Chemiker und kein Jurist," erwidert dieser.

Daraufhin der Angeklagte Klausthal: "Sehen Sie Herr Richter und von mir verlangen Sie, dass ich mich mit beidem auskenne!

[/TD]

[TD=width: 24][/TD]

[/TR]

[TR]

[/TR]

[/TABLE]

bearbeitet von Lilac

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mal wieder ein Oldtimer:

Honni ist tot - und kommt natürlich in die Hölle.

Dort wird er vom Teufel gefragt: "Willst Du in die Ost- oder in die Westhölle?"

"Kann ich mir erst mal die Westhölle anschauen?"

"Klar, kein Problem."

Der Teufel führt ihn in die Westhölle. Dort werden die Verdammten ans Kreuz genagelt, mit Benzin übergossen und angezündet.

Honni meint: "Mensch, das ist ja grausam. Da schau ich mir doch lieber die Osthölle an."

Dort hocken die Leute überall in den Ecken rum und machen gar nichts.

Honni fragt einen: "Sag mal, in der Westhölle ist ja der Teufel los. Dort foltern sie die Leute mit Kreuzen und zünden sie an. Und hier? Nix?"

Darauf der Verdammte: "Ja, Genosse, Du weißt ja, wie das ist. Mal fehlt's am Holz, mal am Benzin, mal an den Streichhölzern."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Eines Tages kommt der alte Schwerenöter in die Hölle. Er wird von Luzifer persönlich empfangen: "Schönen Tag der Herr. Bier, Wein, Sekt, Limo gefällig?" "Waaas? Das gibt's hier?" "Ja, all das gibt es hier. Und tolle Weiber, und Tennisplätze, Bars ..." "Waaas? So tolle Dinge? Und was noch?" "Discos, Sandstrände, Freizeitecken, Kinos, Puffs, Solarien ...." "Toll! Und was ist hinter der Betonwand da hinten?" "Nichts Besonderes. Das geht Sie nichts an." "Ich will es aber wissen." "Also gut, hinter der Betonwand brennt ein gewaltiges Feuer." "Ahaaaa! Also doch!" "Ach, das ist nur für die Katholiken, die wollen es so."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Eine Frau will für Ihren Mann ein Haustier kaufen. Sie geht in den Tierladen, aber findet die Preise sehr teuer.

Als sie den Inhaber nach günstigen Tieren fragt, bietet der ihr einen Frosch für 50,- Franken an. Sie wundert sich warum das Tier auch so teuer ist und fragt nach. Er erklärt ihr, das es ein ganz besonderer Frosch ist. Er könne blasen. Sie überlegt nicht lang und kauft den Frosch, mit dem Hintergedanken es nicht mehr selber machen zu müssen.

Sie überreicht den Frosch ihrem Mann. Dieser ist sehr skeptisch und will es auch gleich in der Nacht ausprobieren.

Die Frau ging spät am Abend zu Bett. Um 2 Uhr in der Früh wacht sie auf, da sie in der Küche Töpfe und Pfannen klappern hört. Als sie in die Küche geht, sieht sie wie ihr Mann und der Frosch das Kochbuch durchstöbern.

"Warum durchstöbert ihr zwei Kochbücher um diese Uhrzeit?" fragt sie.

Ihr Mann schaut zu ihr auf und sagt: "Wenn ich dem Frosch Kochen beibringen kann, fliegst du raus!!!" :nerven:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

In der Sauna sitzt eine richtig dicke Frau.

Kommt ein Mann herein und sagt: "Mann, sie haben aber einen fetten Hintern!" Die Frau knallt ihm eine.

Kommt ein zweiter Mann herein. "Man haben sie einen fetten Arsch!"

Auch er fängt sich eine.

Im Vorraum tritt ein dritter Mann ein. Die beiden anderen erzählen ihm, dass er ja nichts über den fetten Arsch loslassen solle, weil sie schon jeder ein blaues Auge hätten.

Der Mann geht in die Sauna und sagt: "Sie haben aber kleine Brüste!"

Frau: "So, finden sie?"

Mann: "Ja, aber dagegen kann man was machen auch ohne chirugischen Eingriff."

Frau: "Was denn?"

Mann: "Sie reiben einfach Klopapier dazwischen hin und her."

Frau: "Und sie denken das hilft?"

Mann: "Na bei ihrem Arsch hat's doch auch funktioniert ..."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Zwei Männer treffen sich im Himmel.

"Ich bin erfroren. Und woran bist du gestorben?"

"Ich hatte einen Herzinfarkt. Jemand hatte angerufen und behauptet, dass bei meiner Frau ein anderer Mann wäre. Ich habe das ganze Haus durchsucht, nichts gefunden, und dann hatte ich dieses Herzstechen."

"Du Trottel! Hättest du in die Kühltruhe geschaut, würden wir beide noch leben."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Eine Frau mit dickem Arsch kommt heulend zum Arzt:Herr Doktor,alle sagen ich habe einen Pferdearsch.Kann man da was machen?Der Doktor sieht das Elend und sagt :Nien,da ist nichts zu machen.Die Frau will noch eine zweite Meinung hören und geht zum nächsten Arzt:Herr Doktor,alle sagen ich habe einen Pferdearsch.Kann man was machen?Darauf der Arzt:Nein man kann nichts machen,Aber ich gebe Ihnen eine Bescheinigung und damit dürfen Sie auf die Straße sch....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gehen eine 90-jährige und eine 100-jährige auf dem Friedhof um Blumen zu begießen.

Da sagt die 90-jährige: "Schau mal, ich habe mir ein neues Gießkännchen gekauft"

Darauf die 100-jährige: "Lohnt sich das denn überhaupt noch?"

Nach dem Gießen sagt die 100-jährige: "Mir tun die Füße weh. Ich fahr jetzt mit dem Bus nach Hause."

Erwidert die 90-jährige: "Lohnt sich das denn überhaupt noch?"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Simon kommt von einer Party und erzählt seiner Mutter ganz aufgeregt, dass es beim Moritz goldene Toiletten gibt.

Weil die Mutter ihrem Sohn nicht glauben kann, gehen sie zum Moritz nach Hause.

Der Vater von Moritz öffnet die Tür und Simon sagt: "Meine Mutter glaubt mir nicht, dass ihr goldene Toiletten habt!"

Daraufhin sagt der Vater von Moritz: "Aha, du warst also derjenige, der in mein Saxophon gepinkelt hat!"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ein Jurastudent steht vor dem Examen.

" Was ist Bertrug?", wird er gefragt.

" Betrug ist, wenn sie mich durch das Examen fallen lassen."

Prüfer: " Sind sie wahnsinnig! Wie kommen sie zu dieser unmöglichen Defintion?"

Student: " Wei es Betrug ist, wenn einer die Unwissenheit eines anderen ausnutzt, um diesen zu schädigen!!" :p

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Eine Frau liegt im Koma, aus dem sie ab und zu erwacht. Ihr Mann ist Tag und Nacht an ihrem Krankenbett.

Eines Tages, als sie wieder einmal bei Bewußtsein ist, flüstert sie ihm zu:

"In all den schlimmen Zeiten warst du stets an meiner Seite.

Als ich entlassen wurde, warst du für mich da.

Als mein Geschäft pleite ging, hast du mich unterstützt.

Als wir das Haus verloren haben, hieltest du zu mir.

Als es mit meiner Gesundheit abwärts ging, warst du stets in meiner Nähe."

"Weißt du was?"

Die Augen des Mannes füllen sich mit Tränen der Rührung.

"Was denn, mein Engel?", sagt er schluckend.

"Ich glaube, du bringst mir Pech ..."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

An der Konversation teilnehmen

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen