Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Joaquin

Spanien hat Assad politisches Asyl angeboten um Syrien in eine Demokratie zu führen

Empfohlene Beiträge

Wie jetzt bekannt wurde, hat Spanien dem syrischen Präsidenten Bashar al-Assad und dessen Familie Anfang Juli politisches Asyl angeboten. So hatte Spaniens Ministerpräsident Zapatero dem syrischen Politiker eine Konferenz in Madrid vorgeschlagen um über einen friedlichen Übergang für das Land Syrien zu einer wahren Demokratie zu diskutieren.

Wie es nun ausschaut, legt Assad hierauf keinen Wert und so hält er sich nach wie vor mit allen Mitteln an der Macht, was seit den Demonstrationen in syrien bisher knapp 2000 Zivilisten das Leben gekostet hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

War immerhin ein netter Versuch, den Depoten aus dem Land zu locken...

Frage mich , wer will die Gadaffis und Assads dieser Welt wirklich haben?

Nette Idee für Griechenland, die könnten eine Insel locker machen, da dürfen diese Leute sich dann ein schönes Haus bauen,

und dort für immer bleiben.

So eine Art Napoleon-Lösung.

Ihre Länder wären sie los. andere brauchten sie nicht zu dulden oder aufzunehmen(sorgt ja auch immer für Konflikte) und

wenn sie sich dort gegenseitig die Köppe einschlagen auch gut.

Aber im Ernst, viele haben früher Geschäfte (Waffen/Öl) mit denen gemacht und jetzt...

Wichtiger finde ich, das sich die Herren Regierenden mal um die Probleme im eigenen Land kümmern und dann haben wir

ja noch Somalia!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Sergio

Zapatero spekuliert vielleicht auf die 360 Millionen Fränkli, die Gadaffi in der Schweiz eingebunkert hat :confused::D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Zapaterobot Assad Asyl an, ob der soviel auf der Bank hat..., ansonsten gute Idee, die Wirtschaft zu sanieren...

Aber wie gesagt, alles auf einer grieschischen Insel, oder wie wärs mit Gibraltar?:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

An der Konversation teilnehmen

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen