Empfohlene Beiträge

Gestern noch so............. post-976-1385423874,6006_thumb.gif!!

Am späten Abend in München wieder gut angekommen, umfing einem ein eisiges Klima welches sich heute tagsüber fortsetzte. Am allerliebsten wäre ich sofort wieder in den nächsten Flieger zurück nach Spanien umgestiegen :nerven:

Laut Wetterprognose soll es allerdings ab Wochenmitte wieder etwas angenehmere Temperaturen in DE geben, somit beruhigt dieses nun auch etwas.

Habe noch etwas Schlaf nachzuholen und verabschiede mich auch gleich wieder. Bin heute wohl schon sehr bald im Reich der......... post-976-1385423874,6101_thumb.gif

Euch allen noch einen schönen Abend wünscht Julchen

post-976-1385423874,618_thumb.gif

bearbeitet von Julchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Gast1681

Hallo Julchen, na dieses Mal hast du einen Blitzbesuch hingelegt :D, ist aber auch verständlich, diese Temperatur lässt einen ja nur wohlig in's kuschelige Bettchen sinken. Also wünsche ich dir eine angenehme Nachtruhe und süße Träume f030.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wünsche ich Dir auch, liebes Julchen. Hoffentlich ist Mona mit einer laaangen Nachtruhe einverstanden.

Ich würde sie mal so langsam an ein Katzenklo gewöhnen...:p

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mona geht es wohl nicht anders als mir liebe Lilac. Sie ist schon seit geraumer Zeit in ihren Hundebettchen, liegt auf dem Rücken, streckt alle Viere von sich und schnarcht gotterbärmlich post-976-1385423874,6501_thumb.gif.........................Nun tue ich es ihr gleich und wünsche eine Gute Nacht :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

post-607-1385423874,9187_thumb.gifpost-607-1385423874,9187_thumb.gif

Na, gut geschlafen? Fit für einen neuen Tag? Ich kann diese Frage mit einem klaren JA beantworten, denn die :sonne:scheint vom Himmel nach einer sternenklaren Nacht mit einem eisigen Vollmond.

Natürlich hat es gefroren und die Vögel warteten heute früh schon ganz aufgeregt auf ihr Futter.

Es verspricht ein wunderbarer Tag zu werden. Ich hoffe, es geht Euch ganz genauso.:winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Prächtig, prächtig, Lilac, ich bin nur zu früh aufgewacht :p.

Das Gepäck steht bereit und ich schlürfe genüsslich einen Kaffee.

Herrliches Wetter, Sonne bei -1°.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Guten Morgen allerseits

so, nun bin ich also wieder in Spanien. Eben habe ich meinen Garten inspiziert... einfach schön :p. Obwohl mir das Reisen sehr gut gefallen hat, bin ich doch froh, endlich wieder in den vier eigenen Wänden zu sein. :D

Der Alltag hat mich zwar wieder, d.h. ich werde gleich ins Pueblo fahren, denn die Physio steht an. Aber nachher finde ich sicher Zeit, um mich hier im Forum etwas genauer umzusehen.

Ich wünsche euch allen einen wunderschönen Tag. :sonne:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

post-607-1385423875,3666_thumb.gifBin schon seit 5 h aus dem Bett und nicht besonders gut drauf.

Mich beschäftigt seit gestern die Frage, warum Menschen, die intelligent sind und sich gut ausdrücken können, häufig so ausfallend werden müssen, wenn sie es mit Menschen zu tun haben, deren Meinung abweicht.

Gerade kluge Menschen sollten doch in der Lage sein, ihren Standpunkt ruhig, gelassen und verständlich rüber zu bringen.

Kann mir jemand sagen, warum sie es trotzdem nicht tun?

So was kann mir echt den ganzen Tag vermiesen post-607-1385423875,3733_thumb.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Einen Guten Morgen aus einem eher verregneten Mitteldeutschland..

Der eisigen Kälte ist nun bei +/- 0 Grad der Regen gefolgt. post-976-1385423875,3787_thumb.gif Wird wohl eher ein gemütlicher Tag zu Hause werden.

Euch allen einen schönen " Allerheiligen"

Julchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Mich beschäftigt seit gestern die Frage, warum Menschen, die intelligent sind und sich gut ausdrücken können, häufig so ausfallend werden müssen, wenn sie es mit Menschen zu tun haben, deren Meinung abweicht.

Gerade kluge Menschen sollten doch in der Lage sein, ihren Standpunkt ruhig, gelassen und verständlich rüber zu bringen.

Kann mir jemand sagen, warum sie es trotzdem nicht tun?

Lilac, da du mich damit ansprichst will ich dir auch darauf antworten.

Alles hat ein límite, und gestern war es dann soweit. Ich lass mir von einem Bayern nicht mein ehemaliges Heimatland erklären von dem er nachweislich keine Ahnung hat. Auch nicht wenn er glaubt es reiche aus irgendwann einmal ein Care-Paket in den Osten geschickt zu haben. Und das hat nichts mit abweichender Meinung zu tun, das ist ganz einfach Unwissendheit. Das andere Wort welches auf ...heit endet will ich jetzt gar nicht in den Mund nehmen.

Ausserdem war das nicht das erste Mal das man Schwachsinn lesen konnte. Haben übrigens ausser mir noch andere bemerkt und sogar daraufhin das Forum verlassen.

Wenn ich nichts zum Thema beitragen kann dann lass ich es bevor ich mich lächerlich oder gar unbeliebt mache. Ich schreibe auch nichts über Wall Controller oder IP Renderstation; ganz einfach weil ich davon nichts verstehe. Ich könnte aber natürlich jetzt genauso dumm daher quatschen - ich mach es aber nicht und wüsste auch nicht warum ich es machen sollte. Man kann nicht alles wissen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der Ton macht die Musik, Rambam!

Tausche mal das Wort "quatschen" gegen "reden", dann wäre ein Anfang gemacht.

Ich möchte von Dir bitte eine PN, in der Du Deinen Satz beweist, dass "auch schon andere es bemerkt und das Forum verlassen haben".

Anschuldigungen ohne Beweise sind üble Nachrede. Das möchte ich nicht sehen hier im Spanien-Treff.

Und wenn Du nicht möchtest, dass jemand Dir Dein Heimatland erklärt, dann schreibe es doch. Aber ohne unflätig zu werden und unter die Gürtellinie zu schlagen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Auch ich habe dich immer für einen netten und guten Schreiber gehalten Rambam und bin nun doch etwas enttäuscht.

Wie schon an anderer Stelle hier von mir geschrieben, kann und sollte man über alles diskudieren, doch stets die Meinung des Anderen immer achtend auch wenn man anderer Ansicht ist. Und ich denke man kann seine Meinung auch höflicher vertreten als wie von dir zuletzt geschrieben. Desweiteren ist man nicht gezwungen auf etwas zu antworten mit dem man nicht einig geht, oder wenn man sich einbildet das man persönlich mit einem anderen User nicht so kann wie man es gerne möchte.

Tut mir leid, doch das war wahrlich auch in meinen Augen nicht mehr sachgemäß und ich kann sehr gut verstehen wenn sich daraufhin Jemand ungerechtfertigt angegriffen und sehr verletzt fühlt.

Vielleicht könntest du dich auch zu einer Entschuldigung durchringen, welches dich in meinen Augen ehrt, denn ich bin der Ansicht es können einem Fehler unterlaufen, doch diese dann nicht zu verbessern ist der größte Fehler!

Dieses liese zumindest in meinen Augen wieder etwas neue Hoffnung auf ein weiteres gutes Miteinander aufleben, welches bisher doch auch sehr gut geklappt hat .

Gehe bitte einmal in dich und bedenke deine Worte ich wünsche dir für dich die richtige Reaktion.

Julchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tut mir leid, aber ich kann nichts erkennen wer wo wann wohnt und ist auch ziemlich nebensächlich und Privatsache und hat hier nichts zu suchen, oder schreibst du auch immer wo du dich gerade im Moment aufhältst oder auf Reisen befindest? :rolleyes:

bearbeitet von Julchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Gast1610

Hallo

Warum auf Reise, Lebe in calpe

Wenn es nur in Moraira Geschneit hat/hätte wäre ich gerne mit den Kindern dort hin gefahren , Schnee war das letzte mal vor ca 7 Jahren hier

Hatte den Beitrag auch nur gefunden , da ich nicht verstanden hatte was gegen Rambam gemeint war, und hatte etwas zurück gelesen

Saludo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Naja betty, vielleicht kommt heuer auch mal wieder etwas Schnee auch an die CB. Nach 7 Jahren würden sich die Spanier samt Kinder schon darüber freuen. Für uns hier in DE kam er jedenfalls kurz aber heftig und nun ist er auch schon wieder weg.........post-976-1385423875,4767_thumb.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Gast1610

Ja, ich weiß mein Sohn wohnt z.z in Bayern und schickte mir Fotos per whatsapp, konnte es nicht glauben das es tatsächlich so früh Schnee gibt

Aber es soll in Deutschland ja wieder wärmer werden, bei uns wird es ab Mittwoch kälter, höchswerte nur noch 15º :eek: ( Calpe)

Saludo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na dann freue dich mal betty, 15 Grad sind bei uns mitlerweile schon hochsommerliche Temperaturen. Heute mittag kam gegen allen Anschein doch etwas die Sonne heraus und die Menschheit erstrahlte wieder:D Für mich nach 2 Wochen Spanien mit herrlichem Wetter ausser Samstag morgens ( brauche ich dir ja nicht zu berichten) für mich eher depremierent. Doch da müssen wir nun wieder einmal durch. Wenn zuviel weiße Pracht kommt verpacke ich ihn und sende es nach Spanien, das sich wenigstens da so einige freuen.:nerven:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Guten Morgen, liebe Foris!

Ist das ein guter Morgen?

Für mich ist er zumindest nicht ungetrübt, da wir einen unserer engagierten Schreiber verloren haben.

Ich möchte noch einmal jedem ans Herz legen, bei Diskussionen fair und sachlich zu bleiben.

Wir sind eine Gruppe von sehr unterschiedlichen Menschen mit genauso unterschiedlichen Meinungen. Wir können, ja wir sollten uns darüber austauschen, denn das macht ein Forum lebendig. Doch niemand sollte versuchen, einem anderes Mitglied mit allen Mitteln die eigene Meinung aufzuzwingen.

Auch wenn es sich um "Fakten" handelt, gibt es dazu unterschiedliche Betrachtungsweisen, die man berücksichtigen und tolerieren muss, damit wir weiterhin miteinander auskommen können.

Trotzdem sollte man seine Ansicht äußern, denn - und auch das ist der Sinn eines Forums - wir alle können voneinander profitieren, neue Sichtwinkel kennen lernen und zumindest unsere eigene Meinung daraufhin überdenken.

Als Denkanstoß diese kleine Begebenheit:

Eine Gruppe von Menschen unterhielten sich über das Thema Toleranz. Der Gesprächsleiter fragte den ersten:

"Bist Du tolerant?"

Die Antwort kam prompt: "Natürlich bin ich tolerant!"

Die gleiche Frage wurde dem zweiten gestellt. Die Antwort lautete:

"Natürlich bin ich tolerant, wie soll man sonst miteinander auskommen?"

Der dritte, vierte, fünfte...... wurde gefragt und alle waren sich einig: Ein Leben ohne Toleranz kann nicht funktionieren.

Endlich fragte der Gesprächsleiter den letzten in der Runde und dessen Antwort lautete:

"Nein! Ich bin nicht Tolerant! Warum auch, wenn doch alle anderen tolerant sind?"

Die Gruppe schlug so lange auf den letzten Redner ein, bis er sich nicht mehr rührte. - Das war ihre Art von Toleranz.

Ich wünsche Euch einen schönen Tag.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Guten Morgen,

Der Tag ist hier in Barcelona sonnig und die Temperaturen sind sehr annehmbar, er wird kurz und schmerzlos (hoffentlich), denn ich nehme mir heute den nachmittag frei, hab das Gefuehl, heute arbeiten nur die "pringa'os", deswegen nehme ich einen der 2 freien Nachmittage, die wir im Monat haben und verschwinde um 13.30h ins Wochenende.

Gruss!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Guten Morgen allerseits

du sprichst mir aus der Seele, liebe Lilac. Danke.

Hier scheint die Sonne bei gegenwärtig 20°, einfach toll. Ich habe mir vorgenommen, heute etwas zu faulenzen, die Wärme zu genießen, mit Lida spazieren zu gehen und einzukaufen... in meinem Kühlschrank herrscht leider gähnende Leere :p.

Ich wünsche euch allen ein wunderschönes Wochenende.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie versprochen übernehme ich hiermit die Frühwache.

Fit, wie ein Turnschuh und so richtig unternehmungslustig post-607-1385423875,9732_thumb.gif. Es scheint ein schöner Tag zu werden, denn der Himmel ist blitze blau.:sonne: Im Wetterbericht wurde uns allerdings für heute etwas anderes angedroht. Aber manchmal habe ich das Gefühl, die Wetterfrösche können nicht viel mehr, als morgens aus dem Fenster schauen und daraufhin den Wetterbericht für den Tag zu schreiben. Und meist stimmt noch nicht einmal der.

Wie schaut Euer Tagesprogramm heute aus? Schon mal ein paar Weihnachtsgeschenke einkaufen? post-607-1385423875,9931_thumb.gif Aber man könnte wirklich auf die Idee kommen, wenn man sich das Sortiment der Geschäfte so anschaut. Lebkuchen und Co. lassen grüßen.

Wie gehen eigentlich die Langzeiturlauber und Residenten unter Euch mit Weihnachten um? Dekoriert Ihr die Wohnung/das Haus trotzdem, so wie damals in der Heimat? Oder betrachtet Ihr die Orangen in den prall gefüllten Bäumen als Eure spanischen Christbaumkugeln?

Jeder hat seine eigene Einstellung zu Weihnachten, die häufig aus der Kindheit herrührt. Ich liebe Weihnachten und die Vorweihnachtszeit immer noch. Zwar geht in Spanien durch die Temperaturen und die Vegetation viel vom eigentlich Reiz verloren, aber in Hamburg hatten wir zu Weihnachten fast selten Schnee und wenn man Palmen auch nicht zu Weihnachtsbäumen umfunktionieren kann, so gibt es doch allerlei andere Bäume - wie z.B. die Zypressen - die sich eignen, wenn man unbedingt im Garten auf einer Lichterkette besteht.

Schreibt doch mal, wie Ihr das so seht.

Nun erst mal einen angenehmen Tagesstart und ein schönes Wochenende:winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

An der Konversation teilnehmen

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


  • Gleiche Inhalte

    • Von Kurtchen
      Hallo,

      mein neues Wort für heute:

      Tag der Deutschen Einheit: Dia de la reunificación alemana -

      oder nur: reunificación alemana

      correcto ?
    • Von Murcia62
      Hallo,

      bin neu hier und möchte mich vorstellen.

      Ich heiße Holger und bin 51 Jahre jung. Als privater Arbeitsvermittler habe ich meinen Traumberuf seit 20 Jahren schon ausgeübt und hoffe es noch 20 Jahre zu tun. Derzeit wohne ich in einem Dorf bei London und habe vor, wieder nach Deutschland zu kommen.

      In Spanien war ich schon öfter. Besonders hat es mir die Region Murcia angetan. Dort möchte ich mich im Alter niederlassen.

      Liebe Grüsse Holger
    • Gast Gast829
      Von Gast Gast829
      Um 5 aufgestanden, nach GIB um vollzutanken, und auf dem Weg nach draussen ist erstmal kurz vor der Garage der Muellbeutel geplatzt und hat eine Riesensauerei gemacht... Nachdem das aufgeputzt war, gngs los Richtung Flughafen Malaga und auf Hoehe Marbella ist mir der Motor hochgegangen.. Irgenndein TEil ist vom Motor wabgefallen und ueberall nur Rauch.. Das war so gegen 7 Uhr und der Flug ging 09:30... Gott sei Dank konnte ich gerade noch zu einer Ausfahrt rauslenken und die Karre in einer Tiefgarage unterstellen, die pro Tag 27 Euronen kostet...

      Wie einer bloeder durch Marbella gerannt um ein Taxi zu finden und dann faellt meiner Frau ein, dass sie ihre Handtasche mit Ausweis imm Auto hat liegen lassen... Ich also zurueck gerannt um die Tasche und den Ausweis zu holen.. Inn weisser Voraussicht auf deutsches Wetter in langen Jeans gekleidet natuerlich geschwitzt wie ein Affe..

      Im Endeffekt 90 Euronen fuer das Taxi ausgegeben und erstmmal das Budget gesprengt...

      Jetzt muss ich wenn ich zurueckkomme erstmal schauen, wie ich vom Flughafen heimkomme und vor allem, was ich mit der Dreckskarre mach... UND ich brauche schnellstmoeglich ein neues Auto...

      Irgendwelche Tips? Irgendwie hab ich keine Lust die 30 Euronen oder wieviel pro Tag zu entloehnen, nur um ein Auto zurueckzubekommen, das eh nicht faehrt...
    • Von Kurtchen
      Hallo,

      da ich neu im Forum möchte ich mich kurz vorstellen.

      Ich gehöre zu der Sorte die nicht immer am gleichen Platz Urlaub machen wollen sondern
      an verschiedenen Plätzen.

      Nicht nur in Spanien sondern auch z.B Frankreich oder im Norden Europas. Verzeiht es mir:) ... nachgeladen werden.

      Meine nächste Reise soll allerdings nach Galizien gehen, also in 2013. Aber es gibt ja noch so viel anderes zu sehen in diesem schönen Land. Also Spanien ist wirklich toll, war nie enttäuscht.

      Da freue ich mich schon sehr drauf. Ich spreche im Moment nur besseres Urlaubsspanisch(ist meine Selbsteinschätzung) aber ich lerne fleissig im Moment und möchte besser werden.

      Ich wünsche ein schönes Wochenende oder un buen fin de semana
      Kurtchen
    • Von manokito1
      Zu erst mal moechte ich um entschuldigung bitten fuer mein schlechtes Deutsch also nicht gleich meckern. English wuerde mir besser liegen aber das Forum ist nun mal Deutsch und der Administrator wird vieleicht sauer werden. Hier ist kein Deutscher Spellchecker.

      Mein Name ist Gustav-Adolf short fuer Gus @ 71 Jahre, Rentner und noch ruestig. Habe Germanien 1983 verlassen und bin nach Australien aussgewandert. Vor 12 Jahren nach meiner Scheidung bin ich auf die Philippines gezogen wo ich jetzt auch noch lebe.

      Ich trage mich nun mit dem Gedanken zurueck zu wandern. Ich war letztes Jahr in Hamburg meiner Heimatstadt im April zum 90 Geburtstag meiner Mutter. Es war schon sehr kalt da.

      Bitte seit so nett und gibt mir erhrlichen Input ob es sich noch lohnt nach Germanien zurueck zu gehen angesichts der hohen Mieten oder Pflichtsanierungen fuer kleine Hausbesitzer mit Energiepass und gergl. Die Energiewende wo man mehr Strom sparen muss und doch untern Strich anscheinent mehr zahlt. Die teuren Gluehbirnen die viel mehr kosten aber auch nicht viel laenger halten. Bald muessen wohl auch neue Kuhlschraenke gekauft werden da der Neue weniger verbraucht aber der alte war noch gut. Usw Usw.

      Ich moechte hervorheben dieses Wissen habe ich nur aus dem Netz bei meiner Suche weil ich zurueck wollte ueber die letzten 6 Monte..

      Manch einer von Euch sagt vielleicht bleib doch in den Filipinen. Better not. Sicherheit ist ein grosser Faktor und eine "Langnase" kann auch hier keine Immobilien kaufen. Man ist eine Person 2 Wahl und als Milchkuh angesehen.

      Mein Plan ist in 2013 nach Deutschland zu gehen mit meiner "Neuen" Filipinischen Frau (sie lernt fleissig Deutsch). Dann in den naechstenn 3-4 Monaten (zur Miete) die Krankenkasse (DAK hat schon gesagt die nehmen mich wieder fuer ca € 130) und Rentenantrag in Australien zu stellen. Deuschland und auch Spanien sind Laender die ein soziales Abkommen mit Australien habe, so bekomme ich deren Rente dazu weil mein Germaniche Rente klein ist. Hier in den Filipinen natuerlich nicht. Hier hatte ich eine Farm gehabt und Fruechte und Schweine verkauft. Was so so

      Nach dem die Australische Rente durch ist wollte ich dann in Spanien leben weil es ist da doch waermer. War schon frueher mal da in Mallorca und so in der Zeit wo die Spantax Airline in Finkenwerder bei Hamburg gelandet ist. Das wahren noch Zeiten "Cuba Libre" halb und halb fuer 1 DM.

      Loht es sich dann auch noch nach Spanien zu gehen? Mal ehrlich, was man so liest mit der arbeitslosen Quote 25 % in Spanien und den Banken die mal 40 % versandet hat von den Ersparnissen der Buerger. Werden spaeter Spanienhaueser immer noch mit Wasser/Strom versorgt. Und kommt der Muellmensch dann eines Tages nicht mehr. Alles Fragen die Longtimer in Spanien beantworten muessen/sollten.

      Ich bin interessiert an allem schlechten und guten. Langzeit Visa fuer Deutsche und meine Filipinishe Frau. Finanzielle Erfordernisse Langzeitmieten fur 2 Personen, kein Tier, Nichtraucher 1/2 Bedroom, Kueche. Internet muss sein und Laeden near bei da ich versuche ohne Auto zu leben. Ist das moeglich???

      Und noch viele Fragen mehr.

      Ich freue mich auf jede Antwort die mir hilft eine Entscheidung zu treffen.

      Cheers

      Gustavo
  • Aktuelles in Themen