Julchen

Heute habe ich mich gefreut oder geärgert

Empfohlene Beiträge

Ich schaffe hier einmal etwas Platz um besonders erfreuliches oder ärgerliches mitteilen zu können und fange gleich mal an:

Ich bekam ein Einschreiben von meiner KFZ Versicherung mit einer Kündigung zum Januar 2012! Erschrocken und irritiert fragte ich in meiner Agentur nach, womit dies zu begründen sei, denn dieses war aus dem Schreiben nicht hervorgegangen.

2010 / 11 waren 2x Abschleppkosten und im Winter ein kleinerer Unfall mit Gegner zu verzeichnen und dieses führte zu der Kündigung nach über 30 Jahren Mitgliedschaft :eek:. (wusste bisher nicht, das so etwas überhaupt möglich ist!).

Wenn ich nun noch nicht ganz in allem abgesichert wäre und noch eine zusätzliche Police abschließen würde, könne man die Kündigung zurück nehmen :eek::eek::eek:

Ich habe dankend abgelehnt und mich um eine neue KFZ Versicherung bemüht, welche mich nun nur noch 1/3 des vorhergehenden Jahres-Betrages kostet.

Somit Freut und Leid gleichzeitig.............Ende gut alles gut :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi, Julchen, rutsch ruhig hin und wieder mal. Macht allen Freude, die es besser wissen.

Zu Deinem "Ärgernis": Da kann man einmal wieder sehen, wie sich Versicherungen oft selbst ins Knie schießen.:D

Ich freue mich, dass es für Dich so positiv ausgegangen ist. (Aber ärgerlich ist diese Behandlung schon nach 30 Jahren Mitgliedschaft:böse:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Gast1055

Habe vor Jahren ähnliches erlebt und eine langjährige KFZ-Versicherung mit mehreren Policen gekündigt, nachdem sich die Versicherung in einem Versicherungsfall wenig kulant zeigte. Die neue Versicherung war billiger und in keiner Weise schlechter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielleicht solltest du deine anderen Versicherungen auch mal auf ihren Preis untersuchen, vielleicht lässt sich da auch noch manches sparen, indem DU kündigst.. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Heute habe ich mich gefreut! Als mich die ersten Sonnenstrahlen auf den Balkon zogen, entdeckte ich an meinem kleinen Mandarinenbäumchen (welches gar nie so recht gelingen wollte) viele kleine weiße Knospen :D Wie schön die Natur doch immer wieder sein kann :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Gast1055
Heute habe ich mich gefreut! Als mich die ersten Sonnenstrahlen auf den Balkon zogen, entdeckte ich an meinem kleinen Mandarinenbäumchen (welches gar nie so recht gelingen wollte) viele kleine weiße Knospen :D Wie schön die Natur doch immer wieder sein kann :)

Was für eine wunderschöne Tagesbotschaft !! :)

Ja, draussen scheint die Sonne und der Himmel ist blau.

Bin leider mit etwas Kopfschmerz erwacht und bin gerade dabei wieder klar zu werden. ;)

Wünsche allen einen wunderschönen Tag!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Heute habe ich mich richtig gefreut, als ich gesehen habe, dass unsere Rita ihre wunderbaren Bilder ins Album gestellt hat.

Leider kann man - soweit ich das bisher gesehen habe - keine Kommentare zu den einzelnen Bilder abgeben.

Ein wenig schade.

Daher auf diesem Wege: Danke für die Mühe und dafür, dass Du uns an Deinen schönen Bildern teilhaben lässt:danke:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hab ich doch gerne gemacht, Lilac...

Ich wünsche euch allen einen sonnigen Tag, auch wenn sie sich vielleicht teilweise hinter Wolken versteckt haben mag... sie scheint trotzdem.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Gast1055
Heute habe ich mich richtig gefreut, als ich gesehen habe, dass unsere Rita ihre wunderbaren Bilder ins Album gestellt hat.

Leider kann man - soweit ich das bisher gesehen habe - keine Kommentare zu den einzelnen Bilder abgeben.

Ein wenig schade.

Doch, ich habe schon bei einem Bild einen "Kommentar" mit Frage abgegeben. :)

Ich wünsche euch allen einen sonnigen Tag, auch wenn sie sich vielleicht teilweise hinter Wolken versteckt haben mag... sie scheint trotzdem.

Bei mir ist strahlend blauer Himmel und wärmste Sonne !!! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Doch, ich habe schon bei einem Bild einen "Kommentar" mit Frage abgegeben. :)

Ahh, danke! Ich habe es noch einmal versucht und die Möglichkeit gefunden. Zuerst war ich über einen anderen Weg in die Alben gegangen und sah es nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Gast1055

Bekam heute positive Behördenpost. Da wurde doch glatt eine Festsetzungsgebühr abgesenkt, was für ein erfreuliches Wunder. :)

Von ursprünglich € 250 auf nun nur noch € 120. Da lacht das Herz so strahlend wie die Sonne draussen, welche nochmals sommerliche Temperaturen zaubert. Auf einen Schlag so warm, daran muss ich mich allerdings erst gewöhnen.

Doch ich nehme es wie es kommt. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Darf ich fragen, was um Gotteswillen eine Festsetzungsgebühr ist?

Festsetzen = Gefangennehmen , und dann muss man dafür noch bezahlen, oder ist das eine Fangprämie?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Gast1055
Darf ich fragen, was um Gotteswillen eine Festsetzungsgebühr ist?

Festsetzung als Spezialmarkt. ;) Ich organisiere Veranstaltungen an Wochenenden und benötige dafür eine Befreiung vom Sonn- und Feiertagsgesetz, was für Spezialmärkte unter bestimmten Voraussetzungen möglich ist. Dafür muss man Gebühren bezahlen, welche in jeder Stadt und Bundesland unterschiedlich hoch sind. Mal nach oben gehen und ausnahmsweise auch mal nach unten, worüber ich mich heute freute. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gefreut habe ich mich gestern morgen, als mein neuer PC noch rechtzeitig geliefert wurde, damit meine gerade anwesende Tochter ihn für mich installieren konnte.

Geärgert habe ich mich, das ich mich nun auf eine etwas andere Bearbeitung darauf umstellen muss. Bin sowieso nicht die Schnellste im eingeben und somit bedarf es noch einiger Übung. Also habt bitte Gedult mit mir in der nächsten Zeit :rolleyes: Schreiber übt noch..................

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Gast1055

Geärgert habe ich mich, das ich mich nun auf eine etwas andere Bearbeitung darauf umstellen muss. Bin sowieso nicht die Schnellste im eingeben und somit bedarf es noch einiger Übung. Also habt bitte Gedult mit mir in der nächsten Zeit :rolleyes: Schreiber übt noch..................

Rom wurde nicht an einem Tag erbaut. ;) Habe Geduld mit Dir selber! :) Denn die Welt hat Geduld mit allen. :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Julchen

dann kannst du ja ab jetzt bei spanischen Wörtern die Akzente setzen :D... keine Ausreden mehr, meine Liebe :pfeiffen:

Das mit der Umstellung geht schnell. Ich habe vor knapp 2 Jahren von Microsoft auf Apple gewechselt :winken:, ging ratz fatz.

Was die Schnelligkeit angeht... ich musste mich von einem Tag auf den andern an ein Fünffingersystem gewöhnen. (Jetzt sind es manchmal sieben)

Kannst du dir vorstellen, wie viel langsamer ich im Gegensatz zu früher schreibe? Vor allem deshalb, weil früher meine 10 Finger wirklich "selbständig" über die Tasten glitten und jeder genau wusste, wo seine Buchstaben zu finden waren :D.

Und jetzt? Ich schreibe immer noch, wenn auch langsamer.

So ein neuer Computer ist schon was Schönes, gäll? :pfeiffen:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Glückwunsch zum Neuen.... ja was ist es denn? Ein Notebook, ein Netbook, ein Rechner?

Und welches System?

Habe volles Verständnis für die Einarbeitungszeit. Als ich zu meinem Geburtstag ein Notebook geschenkt bekam, musste ich mich von meinem Rechner auf ein Laptop und von XP auf Windows 7 umstellen. Außerdem ist mein geliebter Outlook weg und Office auch, weil ich mich diese Programme nicht leisten kann. Auf dem gelieferten Notebook war nur eine Probeversion von Office. Dann lief die aus und nichts ging mehr.

Aber a bisserl was geht immer, Julchen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Gast1055

Außerdem ist mein geliebter Outlook weg und Office auch, weil ich mich diese Programme nicht leisten kann.

Schau mal hier: Download OpenOffice 3.3.0 kostenlos Freeware - Kostenlose MS-Office-Alternative Open Office Freeware ;)

Und hier: softonic.it/s/outlook-gratis

bearbeitet von Joaquin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Glückwunsch zum Neuen.... ja was ist es denn? Ein Notebook, ein Netbook, ein Rechner?

Und welches System?

Habe volles Verständnis für die Einarbeitungszeit. Als ich zu meinem Geburtstag ein Notebook geschenkt bekam, musste ich mich von meinem Rechner auf ein Laptop und von XP auf Windows 7 umstellen. Außerdem ist mein geliebter Outlook weg und Office auch, weil ich mich diese Programme nicht leisten kann. Auf dem gelieferten Notebook war nur eine Probeversion von Office. Dann lief die aus und nichts ging mehr.

Aber a bisserl was geht immer, Julchen :D

nun mein Alter muss zur Reperatur (nicht Mann sondern Laptop versteht sich! ) jetzt von Windows vista auf 7 und die Tastatur ist auch etwas anders.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke, Zugvogel!

Open Office 3,3 habe ich heruntergeladen, doch unglaubliche Probleme mit dem Programm. Wenn ich ein Dokument erstelle und es als Anhang an eine Mail hängen will kann der Empfänger es nicht öffnen. Jetzt hat mir jemand gezeigt, wie ich daraus eine Pdf-Datei machen kann und es wird einfacher.

Den Link für Outlook probiere ich jetzt sofort aus. Ach, wenn das ginge....

Ich melde mich nachher wieder, wenn ich nicht in der Zwischenzeit meinen Laptop in die Luft gejagt habe.:rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Gast1055
@ Zugvogel:

HILFEEEEE.... wieso ist das denn alles in Italienisch?

Verstehst Du es nicht ? :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden