Julchen

Heute habe ich mich gefreut oder geärgert

Empfohlene Beiträge

Gast Gast1055

Schau mal hier: Kostenlos Outlook, Download gratis, Screenshot, Infos

und hier: Download microsoft outlook

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Gast1055

Lilac, klappt es nun mit dem Outlook ?? ;)

Mir hat mal jemand eine Kopie von Office 97 zugeschickt, welche ich nicht brauche.

Würde diese Dir weiterhelfen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@ Zugvogel - Ähäm.... also ich war auf der Seite und dann hat mich die Angst gepackt, dass ich mir da evtl. etwas runter lade, was hinterher Probleme bereitet. Wir wohnen hier weit ab vom Schuss, es gibt keinen Service innerhalb von 100 km und Geld für die Reparatur hätte ich auch nicht.

Da ich selbst total unwissend bin, was PC-Technik angeht, habe ich lieber die Finger davon gelassen. Ich bleibe bei Windows Live-Mail, denn auch Thunderbird habe ich ausprobiert und als nicht komfortabel empfunden.

Danke für Dein freundliches Angebot. Ich glaube, ich lasse alles so, wie es ist. Im Windows 7 Forum warnen auch einige User davor, Outlook überhaupt auf Windows 7 zu installieren.

Vielleicht habe ich irgendwann einmal das Glück, einen Fachmann im Hause zu haben. Der könnte dann den Download für mich machen.

Nicht sauer sein, bitte!:verlegen:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

dass sich seit dem 11. September in diesem Forum kein User mehr gefreut oder geärgert hat.

Seid Ihr alle so ausgeglichen? Kein Ärger? Keine Laus über die Leber gelaufen?

Keine Luftsprünge vor Freude?

Also ich habe gestern einen Luftsprung gemacht - sage aber nicht warum.

Ihr sagt ja auch nichts. So!post-607-1385423647,3476_thumb.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Läuse sind jetzt wieder verschwunden. Aber vorher hatte ich doch Ärger verursacht und musste mich wieder belehren lassen.

Aber egal, es freut mich für Dich, dass Du einen Luftsprung machen konntest. Jetzt lass noch einen Urschrei los, und es wird Dir blendend gehen [ATTACH=CONFIG]2279[/ATTACH]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie hoch war der Luftsprung denn, Lilac?

Nur damit ich üben kann, um ihn zu übertreffen, wenn ich nächste Woche gut in Buenos Aires gelandet bin. Jetzt herrscht bei mir einfach Vorfreude. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@ 6x9 - Solange Du Dich noch belehren lassen kannst, solange Du dazu in der Lage bist, ist doch alles wunderbar. Lass und unsere Flexibilität und Lernfähigkeit nicht verlieren!

@ Rita - Wie hoch mein Luftsprung war? Ich kann es nicht sagen, denn ich bin immer noch nicht wieder gelandet! :D

Genieße die Vorfreude, sie ist so herrlich ungetrübt. Ich wünsche Dir, dass Deine Reise schön wird und dass später die Erinnerungen daran Dich immer wieder glücklich machen, liebe Rita!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Gast1055

Ohne Freund und Leid seit dem 11.9. ???

Hatte letztes Wochenende eine grössere Veranstaltung mit Künstlern und Kunsthandwerkern in Darmstadt. Beim Abbau gab es einen unschönen Zwischenfall, der mich immer noch beschäftigt.

Einer Ausstellerin wurde das Auto aufgebrochen und edler Gold- und Silberschmuck im Wert von über € Euro 100.000 gestohlen.

Zwischenzeitlich ermittelt die Kripo und eine Beamtin kam zu mir und ich teilte ihr das mit, was ich erlebt habe.

Die Täter sind vermutlich spanisch sprechende Südländer, ich tippe auf Südamerika.

Die Kunsthandwerkerin haben diese damit total ruiniert. Wünsche mir, dass die Polizei diese Täter schnappt !!!

Die Frau hat sich für einen kurzen Zeitraum leichtsinnig verhalten und diesen Fehler haben die Täter sofort ausgenutzt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ok. Da werde ich wohl nicht mithalten können. :D

Stimmt, die Vorfreude ist unbeschreiblich. Ich bin überzeugt, dass ich in Argentinien unos días inolvidables erleben werde. :p

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@ Zugvogel - Das ist furchtbar, denn ganz sicher kommt keine Versicherung dafür auf. Die arme Frau. Wir sind alle manchmal unvorsichtig, aber dass es gleich so hart kommt...:verlegen:

Doch selbst wenn man die Diebe fasst, die wahrscheinlich genau beobachteten was die Dame ins Auto legte, so wird die Ware schon lange in Händen eines Hehlers sein. Und dann?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Gast1055

Doch selbst wenn man die Diebe fasst, die wahrscheinlich genau beobachteten was die Dame ins Auto legte, so wird die Ware schon lange in Händen eines Hehlers sein. Und dann?

Weiss man nicht. Es ermittelt das Dezernat für Bandenkriminalität und die sind sehr flott. Die Täter wurden von mehreren Personen gesehen und können daher identifiziert werden, wenn deren Identität vorher ermittelt wird.

Dazu gibt es diverse Begleitumstände, die ich hier aber nicht nennen will.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich freue mich, dass ich momentan wieder in Spanien bin post-976-1385423647,3749_thumb.gif.

Ob es nun regnet oder die Sonne scheint, wie heute alles an einem Tag, ist vollkommen egal. :winken:

bearbeitet von Lilac

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Waren das die 20. Rhein-Main-Künstlertage in Darmstadt 2011, Orangerie?

Schade, das ein solcher Event durch solch ein Diebstahl schlechte Schlagzeilen erfährt. Die Dame tut mir leid, auch wenn man ihr eine gewisse Mitschuld nicht absprechen kann. Egal wo man ist, Gegenstände im Wert von 100.000 € nur eine Sekunde unbeaufsichtigt zu lassen, ist für mich nicht nachvollziehbar. Trotzdem, hoffentlich werden die Diebe erwischt (die Darmstädter Polizei ist m. W. nicht schlecht).:cool:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Diese einzelnen Posts sind wie das wirkliche Leben: Freude und Leid liegen sehr nah beieinander.

Hoffentlich geht es gut aus, Zugvogel.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Gast1055
Waren das die 20. Rhein-Main-Künstlertage in Darmstadt 2011, Orangerie?

Ja und die Veranstaltung war rundum schön.

Schade, das ein solcher Event durch solch ein Diebstahl schlechte Schlagzeilen erfährt.

Das ist bedauerlich.

Die Dame tut mir leid, auch wenn man ihr eine gewisse Mitschuld nicht absprechen kann. Egal wo man ist, Gegenstände im Wert von 100.000 € nur eine Sekunde unbeaufsichtigt zu lassen, ist für mich nicht nachvollziehbar. Trotzdem, hoffentlich werden die Diebe erwischt (die Darmstädter Polizei ist m. W. nicht schlecht).:cool:

Ja, sie hat in einem unbeleuchteten Eck geparkt. Als alles eingeladen war, wollte ihre Begleiterin noch auf die Toilette und sie ging mit. Genau dann passierte es. Sie verliess sich auf ihre Alarmanlage, welche auch losging. Ich stand nur ca. 20 m vom Auto weg und verabschiedete mich von anderen Ausstellern. Zunächst dachten wir an einen Fehlalarm, dann ging ich doch hin und sah schemenhaft eine Person hinter einem anderen Auto abtauchen. Dann sah ich das eingeschlagene Heckfenster und ging sofort um das andere Auto herum, aber konnte die Täter nirgends mehr entdecken. Die handelten blitzschnell. Aber andere Aussteller haben diese vor der Tat beobachtet und mit denen auch gesprochen. Von daher wissen wir bereits etwas mehr.

bearbeitet von Gast1055

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Gast1055
Habe mich heute über eine E-Mail gefreut, eine PPP (power point presentation)

Absolut sehenswert!

Sehr schön. Womit hast Du die Datei hier eingebunden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

1. Ich habe sie von der mail auf den Puter geladen.

2. Ich habe sie auf eine meiner Seiten (das geht auch mit anderen Seiten wo man Dateien hochladen kann) hochgeladen PDF`s und PPs Download - Reiseführer für Wohnmobile, Camper, Wohnmobile, Abenteuer, Ferienhäuser, Ferienwohnungen, Hotels.

3.Dort habe ich die Verknüpfung (rechte Maus) kopiert

4. Dann habe ich die Worte "Hier der Link" verlinkt mit der kopierten Verknüpfung.

bearbeitet von gerardo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Gast1055

4. Dann habe ich die Worte "Hier der Link" verlinkt mit der kopierten Verknüpfung.

Muss ich mal ausprobieren, dann bekommt ihr noch mehr schöne PPS zu sehen. :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Eine tolle Welt auf der wir leben! Beeindruckend schöne Bilder.

Hab vielen Dank Gerardo, dass du sie uns zugänglich machst. Ich schaue sie mir immer wieder an und bin immer aufs Neue fasziniert :cool:

bearbeitet von Lilac

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ne, ein Wetter zum Eier legen hier :D,

faulenzen auf dem Balkon ist angesagt. Wollten eigentlich nach Benidorm, doch die Handwerker sind noch hier und wir kommen nicht weg. Auch etwas Neues, früher war am Samstag kaum einer am Bau . Langsam denken auch die Spanier um und versuchen ihre Arbeiten fristgerecht zu erledigen :) :pfeiffen:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

An der Konversation teilnehmen

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


  • Gleiche Inhalte

    • Von insomnia
      Bin beim Stöbern im WWW eben auf nen recht lustigen Clip gestoßen - viel Spaß beim Ansehen


      http://www.youtube.com/watch?v=V0NJQsiWr1A#t=42
    • Gast Gast1681
      Von Gast Gast1681
      Seit Jahren gehen wir überwiegend bei Consum einkaufen und eigentlich hatten wir nie Grund uns zu ärgern. Seit einer Woche jedoch beobachte ich ein seltsames Verhalten von den Angestellten die an der Kasse arbeiten. Aus diesem Grund habe ich eine Woche lang jedesmal an einer anderen Kasse und bei einer anderen Angestellten bezahlt. Und seit einer Woche werde ich mit absolutem Schweigen "bestraft". Kein Hola oder Buenas, keine Frage nach einer Bolsa, noch nicht einmal den Preis bekommt man genannt, auch kein Adios oder Hasta luega - nada, nada, nada. Ich dachte mir schon die hätten ein kollektives briefing erhalten wie man einen offensichtlichen Ausländer am besten ignorieren kann. Nun heute habe ich für mich entschieden, dass Consum nichts aber auch gar nichts hat was ich nicht woanders auch bekommen könnte und so werde ich meine Kröten dort ausgeben wo ich wenigstens Mensch bin.

      Ich habe dieses extra nicht unter heute habe ich mich geärgert gepostet, denn ärgern kann mich so viel Ignoranz nicht, aber gewundert habe ich mich, weil ich ehrlich gesagt mir nicht vorstellen kann, dass sich eine Firma sowas leisten kann (auf die Dauer) .
    • Von Joaquin
      Was kann man tun?

      Fühlst du dich von einem User gestört, so dass du von ihm weder Private Nachrichten noch Beiträge lesen möchtest, dann kann du ihn einfach auf deine Ignorier-Liste setzen.

      Wenn du dich von Beiträgen eines Users persönlich angegriffen fühlst, dann kannst du diesen Beitrag dem Admin/Mod-Team melden, indem du auf das dazu gehörige "Beitrag melden" Symbol unterhalb jedes Beitrags drückst. Das Admin/Mod-Team wird sich dann um den Vorfall kümmern.


      Dies sollte man nicht tun:

      Auch wenn es schwer fällt, gehe nicht öffentlich im Forum gegen den Benutzer vor, weil dies zu weiterer Eskalation der Situation führt. Persönliche Streitereien haben im Forum nichts zu suchen und missbrauchen ein Thema als eine Art persönliches Schlachtfeld. Daher werden in der Regel solche Off-Topic Beiträge auch umgehend gelöscht.

      Oft ist es so, dass wenn sich dann der beleidigte (oder beleidigt fühlende) Benutzer, auf den öffentlichen Streit einlässt, es nicht lange dauert und er ebenso persönlich den anderen Benutzer angreift oder ausfallend wird. Dies führt dann dazu, dass der andere Benutzer oder gar andere mitlesende Benutzer, diesen Benutzer ebenfalls als Störquelle melden.

      Daher unterlasse es bitte hier selbst den Sheriff zu spielen. Das geht in der Regel immer nach hinten los.


      Noch ein paar Hinweise:

      Wenn das Admin/Mod-Team dir empfiehlt den anderen Benutzer auf die Ignore-Liste zu setzen, befolge es ruhig. Sei dir sicher, der andere Benutzer wird strengstens beobachtet und du ersparst dir den Ärger. Dafür ist ja das Admin/Mod-Team da

      Wenn du jedoch anstatt den Benutzer auf die Ignore-Liste zu setzen, weiterhin seine Beiträge ließt, anstößige Beiträge von ihm dann aber auch nicht dem Admin/Mod-Team meldest und statt dessen direkt und öffentlich im Forum gegen ihn vorgehst, dann erweckt du leider den Eindruck, ebenfalls nur auf Streit aus zu sein.


      Wie erkenne ich, dass gegen einen problematischen Benutzer vorgegangen wird?

      Warnungen, Verwarnungen, Diskussionen des Admin/Mod-Teams zu solchen Themen usw. werden vertraulich und nicht öffentlich behandelt. Wird ein Benutzer verwarnt, passiert das diskret und ohne einen Pranger dafür einzurichten. Jeder kann mal Fehler machen und das sollte ihm auch nicht ewig nachhängen müssen. Wichtig ist für uns alle, dass derjenige aus den Fehlern lernt, die Forenregeln zukünftig respektiert und beachtet. Passiert dies jedoch nicht, hat er die entsprechende Folgen zu tragen.
    • Von murciano
      Hola und guten Morgen miteinander,
      zufaellig fand ich das Forum (googeln) und fand alles ganz sympatisch. Ich bin also neu und kenne keinen und gar nichts.
      Lebe seit 6 Jahren in der Naehe von Murcia so in den Sonnenschein hinein und bin nun entschlossen mein spanisches Leben
      etwas serioeser anzugehen.
      Da bin ich wohl hier richtig? Ich werde also mit einigen ernsthaften Fragen ins Forum gehen und hoffe schon jetzt auf eine
      positive Hilfe.
      Hasta luego
      murciano
    • Von ararauna
      Hallo Bruny, ich hoffe alles ist bereit für das große Kuchenbacken. Ich muss heute auch wieder backen, denn gestern waren ein paar Familien zum Kaffeetrinken bei mir. Hanne backt Apfelsinenkuchen mit Streuseln und ich meinen Weihnachtskuchen. Außerdem will ich noch einen Glühweinkuchen anrühren. Nur Mut Bruny! Überasche deine Lieben mit einem tollen selbstgebackenen Weihnachtskuchen! Viel Glück!
      Beim Genießen darfst du dann an mich denken. Das wird doch ein schöner 4. Advent.
      Gruß Ararauna:winken:
  • Aktuelles in Themen