Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
6x9

Der Angela Merkel Thread

Empfohlene Beiträge

Also irgendwie verwirrt mich hier im Forum etwas, dass scheinbar völlig harmlose Themen, bei bestimmten Menschen soviel Verbitterung und Zorn hervorbrechen lassen. Da wird immer gleich verbal drauf los gedroschen und - zumindest für meinen Geschmack - heillos über's Ziel hinaus geschossen :eek: Du meine Güte. Ich glaube, ich schreibe künftig nur noch über Gänseblümchen, Abendrot, oder dergleichen...:confused:

Liebe Grüße,

dat Fahrenheit :winken: - der sich seine positive Grundeinstellung trotzdem nicht vermiesen lässt ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Habe den Thread mal abgetrennt und werde zu späterer Stunde mir den noch einmal gründlich vornehmen und dann passend darauf reagieren. Denn die Forenregierung hat ja auch noch ein Privatleben und kann nicht Non-Stop hier unterwegs sein ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@ Fahrenheit - Mach Dir bitte nichts daraus. Schau, wir sind hier kein Ponyhof, aber normalerweise sind wir recht freundlich im Umgang miteinander.

In jeder Gemeinschaft - auch oder gerade in einer virtuellen - gibt es mal ein paar Ausreißer. Am günstigsten ist es, sich daran dann nicht zu beteiligen. Wie ich schon einmal schrieb: man muss nicht zu jedem Thread etwas anmerken.:o

@Zugvogel - Lass doch die alten Kamellen. Wir haben alle unsere Leichen im Keller. In diesem Forum sind wir (die meisten jedenfalls) zusammengekommen, um uns auszutauschen. Und das Ganze nach Möglichkeit ohne Stress und ohne Ausraster. Was irgendjemand irgendwann zu irgendwelchen Sachen bemerkt hat, ist Schnee vom vergangenen Jahr. Warum kann man solche Dinge nicht einfach mal ruhen lassen.:rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Lilac,

du hast ja grundsätzlich Recht, aber muss deswegen den immer gleichen Personen jede Entgleisung durchgehen lassen :confused:

"Einverstanden. Ich koche gerne, und bei Merkel würde ich sogar eine Glock (US-Pistole mit 9 mm Parabellum-Geschossen) unter die Schürze stecken, falls das Essen keine Wirkung zeigen sollte."

Also ich finde das schon etwas psychisch auffällig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Immerhin hat das Gemetzel was positives, im Merkel-Thread dürfen wir rumätzen:D.

Das mit den Leichen im Keller..., da weiß ein jeder hier bestens Bescheid, aber bisher gab es wenig

Zirkus um gewesene Dinge, viele haben hier neu angefangen und der nette Umgang miteinander hat z.T zu richtiger Kreativität und Miteinander geführt - siehe das getürkte Arbeitsangebot...

Das sollten wir doch erhalten.

Die Machogehabe und Zickenkriege... überlassen wir doch gerne "niveauvolleren" Foren:pfeiffen:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Fahrenheit, ich bin kein Psychologe, wie Du. :)

Mir gefällt auch einiges nicht, was User hier schreiben und äußern und wie sie es tun. Aber ich bin nicht der Administrator. Meine Aufgabe ist es, ihm ein wenig Arbeit abzunehmen. Auf keinen Fall jedoch greife ich öffentlich in einen Post ein, außer wenn ich vom User darum gebeten werde.

Ob und wie ich per PN reagiere, steht auf einem anderen Blatt.

Wenn meine diesbezüglichen Bemühungen keinen Erfolg haben, bleibt es immer noch Joaquin vorbehalten einzugreifen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Gast1055
He Zugvogel, Du greifst persönlich an......merkst Du das nicht?

An meinen Texten ist nichts auszusetzen!

Hier ist nichta auszusetzen, aber in der Vergangenheit habe ich Dich auch schon manchmal fast "verflucht" :D

Ich greife Dich auch nicht an, sondern teilte Dir nur mit, wie es anderen Usern geht wenn sie unfair attackiert werden:

Dann bist Du für diese dauerhaft ein rotes Tuch. Und das ist doch sicher nicht Dein Wunsch. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Gast1055

@Zugvogel - Lass doch die alten Kamellen. Wir haben alle unsere Leichen im Keller. In diesem Forum sind wir (die meisten jedenfalls) zusammengekommen, um uns auszutauschen. Und das Ganze nach Möglichkeit ohne Stress und ohne Ausraster. Was irgendjemand irgendwann zu irgendwelchen Sachen bemerkt hat, ist Schnee vom vergangenen Jahr. Warum kann man solche Dinge nicht einfach mal ruhen lassen.:rolleyes:

Harmonie entsteht nicht indem man alles runterschluckt und nie mehr ausspricht. Manchmal muss man es auch offen aussprechen. Ich habe das nun hier getan, da es im direkten Zusammenhang mit diesem Forum war.

Damit ist das nun für mich erledigt und ich denke Gerardo hat das nun auch richtig verstanden. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Warum musst Du nur immer so einen Oberlehrersatz schreiben? "xxx hat das auch richtig verstanden!" Das ist ätzend und provokant!

Und wenn Du meine Meinung dazu lesen möchtest - obwohl ich Moderatorin bin, habe ich nämlich eine - ich fand Gerardos Sticheleien und Schlagfertigkeiten oft genug sehr erfrischend.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
und ich denke Gerardo hat das nun auch richtig verstanden.

Ich hoffe das ist nicht als unterschwellige Drohung gemeint und ich hoffe auch du willst mich nicht "zurechtweisen"!

Aber als alter Esotheriker weisst du das ja wie man mit Menschen umgeht! (also nicht auf die Seife treten)

Aus Rücksicht auf das Forum ist diese Diskussion für mich beendet, HABE FERTIG:winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Gast1055

Mein Gott, seid ihr wiedermal anstrengend.

Da möchte ich doch ganz schnell wieder die Flatter hier machen, denn zu solchen Spielchen habe ich nun wirklich keine Lust.

Joaquin hat mir kürzlich geraten einfach Personen auf meine Ignorierliste zu setzen, bevor ich das Forum nun komplett verlasse. Das ist aber auch nicht die wahre Lösung.

Entweder wollt oder könnt ihr mich nicht verstehen.

Ich lege jedenfalls nun mal wieder eine Forumspause ein. Gibt wichtigeres, als hier mit solchem Unsinn die Zeit zu verbringen.

Erfrischend ist für mich etwas anderes.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

HI Leuts, mir ist Eure aktive Teilname schon wichtig, also raus aus den Schmollwinkeln!:winken:

Zurück zum Thema:

Da wir grade beim Meckern sind, was ist mit den Großunternehmen?

Firmen wie VW verlagern ihre Geschäfte ins Ausland...,

unter dem Deckmäntelchen der Gutmenschlichkeit.

Vor vielen Jahren kam das Unternehmen nach Spanien,

noch lange vor dem Euro und baute Fabriken, belebte Seat.

Natürlich machte der Spanische Staat Konzessionen...

Steuererparnis hier, Zuschüsse da, und noch andere leckere Häppchen wurden verabreicht,

um den Großindustriellen, den "Investor", im Lande zu halten.

Aus gutem Grund, er garantierte Arbeitsplätze, Wohlstand.

Bei all dem Wohlstand wollte der einfache Arbeiter auch mal etwas abhaben,

Was Lohnerhöhungen zur Folge hatte.

Nun ging es dem Land noch besser, die Steuereinnahmen sprudelten und weil man den Hals ja nicht vollkriegt,

sollte auch der Großindustrielle mal ein paar Euronen locker machen.

Der hatte sich aber schon nach neuen Pfründen umgesehen, festgestellt, das man in Asien oder sonstwo,

billiger produzieren kann und machte den heimischen Laden

kurzer Hand dicht.

Bevor wir uns also einfach mal nur aufs "Merkelchen" stürzen, müssen wir mal übern Tellerrand schauen,

und der heißt Wirtschaft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Also ich finde das schon etwas psychisch auffällig.

Aber dass Merkel die nächsten 20 Generationen - und Deine Kinder! - in den Ruin treibt, das ist normal, oder wie dürfen wir das verstehen?

Ich gehöre übrigens nicht 'der jüngeren' Generation an.

Aber ich habe etwas dagegen, wenn meine Arbeitsleistung und letztlich persönliche Freiheit von der Regierung ausgebeutet und mit den Füssen getreten wird, vor allem wenn es sich dabei um die Profilierung und Selbstsucht einer einzigen Person handelt.

Ganz nebenbei: Beleidigung gibt es bei MdBs (Mitgliedern des Bundestags) nicht: sie sind 'öffentliche Personen' und müssen mit öffentlicher Kritik, Beleidigungen, Verunglimpfungen, Schmähungen, etc. leben. So ist es auch im Presserecht geregelt. Sonst müsste jeder Comédien eine Anzeige für sein Abendprogramm kassieren.

Tip am Rande: macht Euch mal weniger Gedanken um mich, macht Euren Mund auf, wenn Euch etwas an Eurer Zukunft liegt, und geht mal in Euch und denkt darüber nach, ob es 'Würde' ist, das deutsche Volk zu verraten:

Art. 20 (1) Die Bundesrepublik Deutschland ist ein demokratischer und sozialer Bundesstaat.

(2) Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus. Sie wird vom Volke in Wahlen und Abstimmungen und durch bersondere Organe der Gesetzgebung, der vollziehenden Gewalt und der Rechtsprechung ausgeübt.

(3) Die Gesetzgebung ist an die verfassungsmäßige Ordnung, die vollziehende Gewalt und die Rechtsprechung sind an Gesetz und Recht gebunden.

(4) Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist.

Wann fangt Ihr an, Euch gegen die Rechtsbrecher - allen voran Merkel - zu erheben? Sie ist ein Verbrecher, denn: Sie hat den Maastrichter Vertrag gebrochen, indem Sie anderen EU-Staaten finanziell geholfen hat. Das war von den Urhebern des Vertrag ganz bewusst ausgeschlossen worden. Sie wurde bisher nur nicht angeklagt, weil sie Immunität besitzt. Macht Euch das mal ganz eindringlich klar.

Kurz: Wer vorsätzlich Vertragsbruch begeht ist ein Krimineller. Im Falle Merkel ist es Betrug an den Deutschen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Aber dass Merkel die nächsten 20 Generationen - und Deine Kinder! - in den Ruin treibt, das ist normal, oder wie dürfen wir das verstehen?

Ich gehöre übrigens nicht 'der jüngeren' Generation an. ...

erst mal reden wir nur über 2-3 generationen ;-)

2. Merkel alles in die Schuhe zu schieben, finde ich unfair!

ciao

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ganz nebenbei: Beleidigung gibt es bei MdBs (Mitgliedern des Bundestags) nicht: sie sind 'öffentliche Personen' und müssen mit öffentlicher Kritik, Beleidigungen, Verunglimpfungen, Schmähungen, etc. leben. So ist es auch im Presserecht geregelt. Sonst müsste jeder Comédien eine Anzeige für sein Abendprogramm kassieren.

Es besteht aber ein schon zum Teil erheblicher Unterschied zwischen Kritik, Satire usw. und der puren Beleidigungen einer öffentlichen Person. Einen Freischein solche Personen zu Beleidigen, Herabwürdigen usw. gibt es aufgrund ihrer Öffentlichkeit entgegen deiner Behauptung nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Wie ich also mit diesen Dingen umgehe, möchte ich bitte selbst entscheiden.

Okay?

Grüss dich Lilac

Diesbezüglich hat dir hier übrigens niemand Vorschriften gemacht auch ich nicht. Ist ganz klar, dass du selbst entscheiden kannst, wie du mit solchen Dingen (wie hier abgehen) umgehst . Möchte noch einen Satz von mir zitieren ....

"Lilac schreibt zwar "Der Thread läuft ganz schön aus dem Ruder" doch die "Regierung" des Forum distanziert sich nicht von den Beleidigungen".

Wenn dieser Satz also nicht als helfenden Hinweis interpretiert wurde, kann ich zwar nichts dafür, möchte aber als Zeichen, dass ich es mit dem Forenbetreiber und dem Forum immer noch gut meine auf meinen am Schluss stehenden Satz hinweisen.

Zwischenzeitlich wurde ja schon behauptet, dass öffentliche Personen beleidigt werden dürfen (ist wahrscheinlich im Gehalt inbegriffen). Joaquin stellt dies in Abrede und ich denke, dass er richtig beraten ist mit dieser Klarstellung.

In diesem und anderen Fällen kann der Forenbetreiber sich mit einem kurzen Satz von "gewissen Aussagen" von Forianern distanzieren. So hat er wenigstens die Gewähr, dass er, wenn die Möglichkeit auch klein ist, keine Unannehmlichkeiten erwarten muss von Dritten. Gut gemeint, doch scheinbar verkannt, andererseits muss ja auch niemand auf einen gut gemeinten Rat reagieren.

Es grüsst Visita

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich bin zwar auch kein Merkel Fan, doch trotzdem meine ich man sollte die Kirche beim Dorf lassen.

6x9

Jens,ich schätze dich als Schreiber, das weißt du, doch grobe Beleidigungen solltem diesem Forum fern bleiben und man kann seine Meinung auch gedämpfter ausdrücken.

Desweiteren bitte ich zu bedenken, das der deutsche Wirtschaftsertrag nicht durch Merkel sondern trotz Merkel vernichtet wird. Diesr Untergang ist in meinen Augen alleinigst Verdienst dieser deutschen Witschaft mit ihren nimmerstatten Bossen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kiebitz, das wundert mich nicht, denn: Deutschland ist kein souveräner Staat. Immer noch nicht. Es untersteht immer noch der Aufsicht der 4 Siegermächte. Wenn die sagen, liefert ab, dann hat Deutschland zu liefern.

Zu dumm, dass den meisten Deutschen diese Tatsache nicht bekannt ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Gast1055
Kiebitz, das wundert mich nicht, denn: Deutschland ist kein souveräner Staat. Immer noch nicht. Es untersteht immer noch der Aufsicht der 4 Siegermächte.

Das dem nicht mehr so ist, sollte Deutschlands Distanz zum Irakkrieg und Lybieneinsatz eigentlich deutlich machen.

Unsere Politiker lassen sich da nichts mehr vorschreiben, aber wir haben eine Allianz mit den Westmächten, ohne die unser Staat sich nach dem Krieg nicht so optimal hätte entwickeln können. Man muss ja nur den Vergleich der BRD und der DDR ansehen. Ohne unsere Wirtschaftskraft wäre der Osten von Deutschland letztlich verhungert, da die Ostmacht die DDR leergesaugt hat.

Die Stärke der BRD basiert auf der Grundlage dessen, was uns USA, Frankreich und England ermöglicht hat.

Und viel zu Viele haben die Carepakete nach dem Krieg vergessen, mit welchen Amerikaner unsere Bevölkerung mit Lebensmitteln vor dem Verhungern bewahrten, ebenso die Lüftbrücke nach Berlin, als die Russen Westberlin kassieren wollten.

Solche Behauptungen sind billig und sehr oberflächlich. Passen zu 6x9, sind aber falsch und ungerecht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dein letzter Absatz hört genau so auf, wie er angefangen hat.

Könnt Ihr nicht aufhören mit den gegenseitigen Sticheleien? Ich würde im Spanien-Treff gern zu unserem früheren Ton zurückfinden.:rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

An der Konversation teilnehmen

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen