• Ankündigungen

    • Joaquin

      Wichtig: Regeln für das Kleinanzeigen-Forum   08.08.2015

      Hier kann und darf jedes Mitglied Kleinanzeigen einstellen oder Werbung für seine Produkte, Arbeit, Dienstleistungen, Schnäppchen usw. machen und hier auf Themen antworten. Beim Erstellen von Anzeigen beachten: Pro Projekt nur ein Thread. Passende Überschrift/Titel und ausführliche Beschreibung/Beitrag mit aussagekräftigem Inhalt, ohne externe Links/URLs. Keine Angabe von Email oder Telefonnummer. Kontakt gerne über private Nachricht im Forum. Das Pushen des eigenen Threads wird der Fairness wegen mit Schließung geahndet. Keine Werbung für Foren, Communitys oder Portale. Die Forenregeln sind zu beachten. Ordentliche Relevanz zum Thema Spanien. Beim Antworten auf Anzeigen beachten: Antworten, die nicht direkt im Zusammenhang mit dem Angebot und im ernsthaften Interesse an dem Angebot stehen, werden aus dem Thread entfernt. Das gilt auch für geschäftsschädigende Beiträge. Transfer- und Vermittlungs-Anzeigen dürfen nur zwischen deutschsprachigen Ländern und Spanien selbst erfolgen, wobei das Ziel eindeutig Spanien sein muss. Anzeigen sollten einen einzigartigen, regionalen Bezug zu Spanien haben und diesen deutlich darlegen. Anbieter dürfen ihre Dienstleistung oder Produkt welches sie in der Anzeige angeben, nicht in weiteren Ländern anbieten. Gewerbliche Kleinanzeigen nur zu besonderen Angeboten und Dienstleistungen, wie z.B. Sonderangeboten, Produktvorstellungen von Neuheiten, besondere Aktionen wie Gewinnspiele usw. (Das Nachbilden der eigenen Produktpalette im Forum, wird nicht geduldet)
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
be.montageservice

Dringend Aufträge oder Tätigkeit gesucht

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen

diese Frage werdet Ihr wohl schon zum xten mal hören. Ich bin selbständig im Bereich regenerativer(Solaranlagenbau) Energien. Daher suche ich dringend Auftraggeber oder Arbeitgeber, da wir Deutschland nach einem Zwischenfall verlassen möchten. Ich bin Handwerklich sehr begabt und würde fast jede Tätigkeit annehmen.

über antworten wäre ich Euch sehr dankbar. Es eilt leider Gottes.

Vielen Dank

David

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstmal Guten Tag und herzlich post-607-1385423714,4899_thumb.gif im Spanien-Treff.

Nun zu Deiner Frage: Leider ist mir absolut kein freier Arbeitsplatz in Spanien bekannt - als was auch immer.

Aber vielleicht haben die anderen Mitglieder ja etwas Positiveres zu berichten.:winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hallo zusammen

diese Frage werdet Ihr wohl schon zum xten mal hören. Ich bin selbständig im Bereich regenerativer(Solaranlagenbau) Energien. Daher suche ich dringend Auftraggeber oder Arbeitgeber, da wir Deutschland nach einem Zwischenfall verlassen möchten. Ich bin Handwerklich sehr begabt und würde fast jede Tätigkeit annehmen.

über antworten wäre ich Euch sehr dankbar. Es eilt leider Gottes.

Vielen Dank

David

Vergiss Spanien zum arbeiten.

Überlege, ob deine Flucht(überstürzt) angebracht ist und nicht aussitzen möglich ist.

Irgendwann, das garantiere ich dir, willst du mal wieder nach Deutschland und dann wird das Ausbaden schwieriger.

Kläre aber vor Abreise wenn du länger wegbleiben willst deine Probleme !!!!!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Vergiss Spanien zum arbeiten.

Überlege, ob deine Flucht(überstürzt) angebracht ist und nicht aussitzen möglich ist.

....!!!!

was hast Du denn. Wenn man schon mal grad so auf der Flucht ist... wieso dann nicht Sonne, Strand & Sangria???

;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei den wenigen Solarfirmen welche es in Spanien noch gibt geht gar nichts. Die haben schon lange entlassen was geht. Wenn es mal wieder besser gehen sollte stellen die erst mal ihre vertrauten Spezialisten wieder ein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sonne ist genug da - nur kein Geld. Vieles hat schon dichtgemacht und ich mache mir Sorgen wenn ich mal Ersatzteile für meine Anlage, zB eine Vacuumtube brauche.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Schade, war der Meinung daß bei so viel Sonne auch genügend Firmen bzw Aufträge vorhanden sind. soooo kann man sich täus´chen

Frage mal in Burkina faso. Sonne ohne Ende und keine Konkurrenten :böse:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi willkommen hier, BE. Auch ich kann dir nichts positives berichten, aber googel dich doch mal durch die Bauvorhaben an den Küstenregionen( Ja es gibt noch Hotelneuplanungen - leider- eklige Großprojekte)

Klinkenputzen ist angesagt. But never say never. Sprichst du spanisch, Bewerbung-Curriculum hinschicken, Arbeitsamtweb u. Tageszeitungen mit Stellenanzeigen sollten dein täglich brot werden.

Andalusien ist super, was das wetter Betrifft..., selbst die Catalanen sparen überall...also erwarte nix, probiers.

Selbstsändigkeit...ääääh, nicht mit ner Million auf dem Konto. Geld kann man auch anders loswerden.

Wenn du dann, das Glück hast Arbeitgeber oder Teilhaber für Unternehmen zu finden, ojo, ojo, mit wem du es zu tun hast.

Der nette Senor X hat keine Skrupel, dich morgen auf die Straße zu setzen, Siehe Spanair-Thread, nicht nur die Passagiere sind die Gelackmeierten, auch die 2 - 4 ooo Arbeiter! Und die Wissen noch nicht, ob sie, und wann den letzten Sold bekommen.(Also Geldpolster mitbringen).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen