Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
almeriaservice

Hola.¿Qué tal?

Empfohlene Beiträge

Hola.¿Qué tal?Nun hat es mich auch hier her verschlagen. Ich wohne seit ein paar Jahren in der Provinz Almería und bin bestens hier angekommen.Tagsüber arbeite ich für meine deutschen Kunden und am Abend treffe ich mich mit meinen spanischen Freunden. Ohne den Kontakt zu den Einheimischen würde ich noch heute ausschließlich Deutsch sprechen. Aber inzwischen mache ich mir da keine Sorgen mehr. :)Inzwischen denke und fühle ich spanisch. In diesem Sinne...Allen Neuankömmlingen... Bienvenido :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Benvinguts hier, wie sieht es denn so in dieser Ecke aus?

Lebst du "mitten drin", oder ausserhalb? Viele Deutsche? Wie ist das Essen?

Viel Spass beim hoffendlich regen Austausch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mal ne Frage:

Wieso eigentlich deutsche Kunden und spanische Freunde ?

Gibt es dort keine deutschen Freunde und keine spanischen Kunden ?

Erinnert mich an meinen Spanienaufenthalt (15 Jahre).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ebenfalls ein Willkommensgruss aus La Coruña!

Hier bist Du gut aufgehoben, nur nette Leute hier :D

Ulli :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hola A.s.

ein herzliches post-976-1385423714,6505_thumb.gif und schön das du hier mit betragen willst.

Viel Spaß hier im Spanien- Treff und allzeit einen netten Austausch

wünscht dir Julchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Gleiche Inhalte

    • Von roham
      Hallo zusammen

      Nachdem ich (50) mich seit einiger Zeit bereits in einem anderem Forum herumgetrieben habe, habe ich nun auch den Weg in dieses gefunden.

      Wie schon meine Signatur sagt, eines Tages würde auch ich gerne in Spanien leben wollen, aber bis dahin sind es noch einige Jahre. Denn ich muss wohl erst bis zur Rente hier arbeiten und im Raum Malaga Urlaub machen. Denn, so sehr ich Spanien auch liebe und mich dort aufhalte, ich muss auch meine Familie ernähren können. Und das geht für mich hier am besten!

      Aber, 30.06. geht´s wieder los, 4 Wochen Andalusien
    • Von Hola que tal
      Hallo!
      Ich heiße Linda und arbeite für Edelman in Hamburg, einer weltweit agierenden PR-Firma.
      Wir machen gerade ein spannendes Projekt über Spanien und die Spanische Sprache, das thematisch gut in euer Forum passt.

      Deshalb möchte ich euch gerne den “Hola, ¿qué tal? – Spanisch 2.0 Kurs” (hqt.com - Curso de español en internet 2.0 - Hola, ¿qué tal?) vorstellen.

      Er hat weltweit bereits mehr als 500 Millionen Mitglieder und zeichnet sich dadurch aus, dass er Kultur und Geschichte mit dem Erlernen der Sprache verbindet.

      Dieser Spanisch 2.0 Kurs stellt euch einen umfangreichen Multimedia-Inhalt bereit: Ihr könnt auf mehr als 200 audiovisuelle Lektionen (im Internet und durch den Channel TVE International), tausende Minuten unterhaltender Audio- und Video-Aufgaben zugreifen und diese als MP4, auf Deine PSP oder Deinen PDA runterladen.

      Darüberhinaus erwartet euch ein virtual-book mit weiteren interaktiven, multimedialen und audiovisuellen Übungsaufgaben, ein spezieller Studenten Service sowie weitere Einzel- und Gruppen-Tutorials.
      Mit „Hola, ¿qué tal?“ könnt ihr alles lernen, was ihr für ein DELE Diplom (Diplom in Spanisch als Fremdsprache) braucht.

      Für weitere Fragen oder ähnliches schickt mir eine Email, hinterlasst mir eine Nachricht auf meinem Profil oder postet einfach hier im Forum.
      Wir würden uns sehr freuen, Deine Meinung zu diesem Thema zu hören:).

      Liebe Grüße,
      Linda

  • Aktuelles in Themen