Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Joaquin

Die offizielle Spanien-Treff Titelmelodie

Empfohlene Beiträge

Einige hatten es ja gefordert, andere gewünscht und eigentlich war es zum Teil auch für das "Neue" geplant. Ein Lied musste her für den Spanien-Treff.

Die Aufgabenstellung war demnach ein Stück zu schreiben, was dann doch ein wenig den spanischen Flair übermitteln kann. Flamenco wäre zu altbacken und echter Flamenco wird in der Regel auch nicht von jedem geliebt. Abgesehen davon, dass ich Flamenco überhaupt nicht spielen kann. Zumindest nicht so, wie ich es von mir erwarten würde, wenn ich ihn interpretieren will.

Aber Rumba, das geht. Hat Rhythmus und ist lebendig. Kann man sowohl traditionell als auch modern klingen lassen und gerade letzteres sollte es ja auch sein. Halt etwas frisches und lebendiges. Ob es mir gelungen ist? Das bleibt natürlich jedem selbst überlassen. Geschmäcker sind ja besonders in der Musik, sehr verschieden.

Im übrigen war ich selbst erstaunt, was für ein "bescheidenes" Gesicht ich hier beim Spielen aufsetze :eek: Also achtet weniger auf dieses, sondern auf das Lied. Es ist zwar nicht besonders gut eingespielt, aber ich denke für eine Einspielung in der Küche auch gar nicht mal so schlecht :)

Spanien-Treff Theme

Die offizielle Titelmelodie und musikalisches Thema für "Spanien-Treff"

Für die Community "Spanien-Treff" wurde eine eigenständige Musik und Titelmelodie gesucht. Modern und doch irgendwie klassisch, mit viel Rhythmus und dem gewissen spanischen Touch. Als Ergebnis der Suche ist daraus diese kleine, musikalische Nummer entstanden. Nicht zu altbacken, sondern frisch und mit der nötigen Brise Latin und Rumba.

Musik und Interpretation von Joaquín Enríquez Beltrán.

PS: Dies ist nicht das angekündigte "Neue".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na do schau her, hast Dir ja ganz schön die Finger verbogen

Aber es swingt...post-130-1385423757,9328_thumb.gifLatin Rock am Stock oder so:D

Ich find das gut dass unser Admin jetzt auch ein symphatisches Gesicht hat......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Gast1288

Jo, da hat sich aber ganz viel Forumsenergie entladen. :D

Da hört man, wieviel so ein kreativer Admin mit euch aushalten muss. ;):p

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und jetzt noch unsere Mädels dazu singend, Gerardo im Torrero Outfit Sangria servierend ....hoioioi....Ich die Kasse und den Weinausschank.........neeeeeee.

Noch ein paar hübsche Mädchen die tanzen...haben wir da was im Forum?

Wäd scho

:winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich denke die Mädels lassen wir mal lieber im Dunklen...post-976-1385423757,9866_thumb.gif

Aber du bist abgeordnet um hinter Joaquin mit den Kastanietten den Takt zu untermalen.

Na , wäre das nicht das Optimum für dich?? post-976-1385423757,9914_thumb.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Suuuuper Joaquin, eine klasse Melodie und noch besser gespielt! :)

Wie schön, wenn wir demnächst gleich beim Öffnen von Spanien-Treff von dieser sympatischen Musik begrüßt werden. Aber wenn das noch nicht das NEUE ist, was bitteschön kann das denn noch toppen?

Danke sagt Ute

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Enhorabuena, Joaquín :D

Mir gefällt nicht nur die Melodie, sondern auch wie du spielst. Sag mir jetzt aber nicht, dass die Gitarre "nur" dein Hobby ist.

Einfach Klasse :p:D (So weit habe ich es mit meinem Geklimper nie gebracht :pfeiffen:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich freue mich, dass euch mein kleines Gitarrenspiel gefallen hat. Wäre natürlich noch schöner gewesen, wenn sich hier noch ein paar Frauen gefunden hätten, die ein wenig dazu singen :) Naja, vielleicht das nächste mal ;)

Wer mich in anderer musikalischer Richtung erleben und sogar singen hören will, braucht nur auf mein Profil zu gehen und dort dem Link zu meiner Band zu folgen. Da gibt es ein paar Hörproben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Warum hast Du ein reines Instrumentalstück geschrieben, Joaquin? Ich kenne ja Deine Singstimme und die würde zu einem Forumssong nicht schlecht passen.

Piepsende Frauenstimmen bringen es bei dem Stück einfach nicht post-607-1385423760,9872_thumb.gif. Also nun hast Du "A" gespielt, nun musst Du auch "B" singen.:musik:

Ich bin sicher nicht die einzige, die dafür stimmt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So ein wenig Areitsteilung darf es ja schon sein. Aber da du nicht singen willst, aber dafür die Autorin, würde ich vorschlagen du schreibst einen wirklich guten "spanischen" Songtext, so mit Verse, Refrain und Bridge, und dann schauen wir mal ob ich dazu nicht doch noch singe. :D

Also wenn ich mir schon die Finger verrenke und mein Kehlkopf belaste, ist es doch nur fair, wenn mir da ein guter Songtext zur Verfügung gestellt wird :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mannooooo... bin noch krank geschrieben post-607-1385423760,9922_thumb.gif

Und überhaupt: Wer ist denn hier der Profi? Ich schreibe nur Prosa, da ist nix mit Reimen von wegen Liebe und Triebe.

Sorry

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ich würde mal bei Gerardo anklopfen...........der hatte es in letzter Zeit immer ganz gut mit reimen.............[ATTACH=CONFIG]4545[/ATTACH]

Vielleicht eignet er sich als Texter :confused: [ATTACH=CONFIG]4543[/ATTACH] [ATTACH=CONFIG]4544[/ATTACH]

Ich kenn nur "schmutzige Lieder" das freut das Herz und stärkt die Glieder......post-130-1385423764,5148_thumb.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich wußte doch das ich etwas übersehen hatte.

Schöne Melodie und noch dazu mit Gesicht, was ich sehe gefällt mir.

Da bekommt man ja gleich Lust das Tanzbein zu schwingen. 000203EB.gif

Naja dann weiter warten auf noch mehr neues.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

An der Konversation teilnehmen

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Gleiche Inhalte

    • Von Joaquin
      Das Ebrodelta bei Amposta ist die Mündung des Ebrodeltas, dem zweitgrößtem Fluss Spaniens mit einer Länge von 925 km. Als solcher hat der Ebro seit Jahrhunderten und Jahrtausenden fruchtbare Erde, Sand und Schlick als Sedimente herangespühlt, welche sich dann dort abgelagert haben. So entstand ein fruchtbares, sich immer wieder verformendes und einzigartiges Stück Land mit einer Größe von fast 320 Quadratkilometer.

      Das Flussdelta des Ebros, bietet heutzutage durch sein einzigartiges Feuchtgebeit zahlreichen Vögeln wie verschiedenen Zugvögeln, Enten, Reihern, Blässhühnern und Flamingos eine Zuflucht als Vogelparadies. Ein Teil des Ebrodeltas ist daher auch als Naturschutzgebiet ausgewiesen.

      Durch den immer währenden Strom des Erbos, hat sich hier der Reisanbau als vorherrschende Landwirtschaft etabliert.

      Die Landschaft am Delta ist vielfältig und reicht von Stränden, Sanddühnen Lagunen mit Schilf, Rohrich und natürlich den zahlreichen Reisfeldern.

      Hier nun ein kleiner Rundgang am Ebrodelta, festgehalten durch ein paar Bildern und Videos.

      In das Ebrodelta gelangt man zentral über Amposte, wobei hier vom Süden aus über Sant Carles de la Ràpita hinein gefahren wurde um zuerst den südlichen Ausläufer des Ebrodeltas zu besuchen, mit dem langen, schmalen Strandstreifen, den Salinen wo Salz aus Meerwasser gewonnen wird und dem Naturschutzgebiet.

      Alle folgenden Bilder finden sich auch im
      und die Videos im YouTube-Chanel von SpanienTreff.

      Pferdekutsche
       
       

      Salz am Strand
       
       
       



      Besonders am langen und schmalen Strandstreifen findet man immer wieder Stellen mit Salz, da hier der Strand bei Unwetter vom Meer überspühlt wird und dieses dann in den Pfützen bei waren Wetter verdunstet.

      Strand zwischen den Salinen und dem Naturschutzgebiet
       



      Aussichtsturm am Strand und Naturschutzgebiet
       



      Bis zu einem gewissen Punkt kann gefahrlos mit dem Wagen fahren, aber dann sollte man das Auto stehen lassen und nur noch zu Fuß gehen, denn die Gefahr dort im Sand stecken zu bleiben ist sehr groß. Am Ende kommt man zu einem Aussichtspunkt der an der Grenze zum Naturschutzgebiet steht und von wo aus ein Zaun einem das Weitergehen verbietet. Gleichzeitig hat man vom Aussichtsturm einen guten Blick auf die Salinen, wo sich Berge von Salz auftürmen.

      Salinen und Salzberge
       

       

      Salinen und Salzberge
       



      Tracktor, Salinen und San Carlos de la Rápita
       

       

      Karte am Aussichtsturm
       



      Ebrodelta Naturpark und Salinen
       


      Das Video zeigt einen Rundumblick auf dem Aussichtsturm.

      Salzberge der Salinen
       

       
    • Von Joaquin
      El Abanico ist ein spanischer Faltfächer, leicht zu verstauen, funktioniert ohne Strom und ist selbstverständlich bestens geeignet um sich an heißen Sommertagen in Spanien, Abkühlung zu verschaffen. Aber genau hier liegt für einige das Problem, wie benutzt man eigentlich den Abanico? Im Prinzip ist es ganz einfach, aber doch erlebe ich es immer wieder, dass sich Abanico-Neulinge hier relativ schwer tun, einen solchen Fächer zu benutzen.

      Die Benutzung selbst solch einfacher Bewegungsabläufe, lässt sich aber nicht immer leicht in Worte fassen. Aus diesem Grunde habe dazu dann einfach mal ein Video erstellt, um dies neben ein paar weiteren Dingen zum Abanico, etwas näher zu erörtern.

      Einen spanischen Fächer benutzen - Die Verwendung des Abanicos von Spanien-Treff
      PS: Haare wirken strähnig, plattgedrückt und auch sonst ist das Ganze noch etwas unbeholfen. Ich bitte darum hier etwas Milde walten zu lassen, denn schließlich ist dies das erste Mal, dass ich so etwas vor laufender Kamera mache, aber ich gelobe Besserung für die Zukunft Besserung
       
  • Aktuelles in Themen