Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
sabine

HalliHallo Ich bin Neu hier

Empfohlene Beiträge

Zitat von Pepe:

moix:

Niemand hat die Spanier pauschalisiert, das ist eine Unterstellung, unterste Schublade wie du es nennst. Es geht um fehlendes gutes Personal. Das gibt es -ganz klar- , aber die haben entweder Arbeit oder sie sind im Ausland. Du schreibst ja selbst, dass deine Bekannten gute Stellungen haben und nicht auf dem Markt verfügbar sind......................

Ich habe die Leute bestimmt nicht pauschlisiert, das hat ja schon jemand anderes erledigt.

Fehlendes gutes Personal läuft auch noch frei rum, oder krebst in schlecht bezahlten jobs rum, da sich zur Zeit kaum was anderes, besseres findet, in Spanien.

Und Pepe, , auf welches Niveau du dich grade begibst,...

Zitat Sabine :

Natürlich gibt es die "Aussteiger", Auswanderer. Denen in der Regel erst das Geld, dann die Gesundheit ausgeht. Hängen gerne an der Flasche und jammern dann, wenn sie in ihr Land zurückwollen nicht genug Sozialhilfe zu bekommen.

Danke für diese doch sehr lehrreiche Aufklärung, was also ein "Aussteiger oder Auswanderer" ist

Was du bist... will ich garnicht wissen!

Ich glaube einige Rückwanderer sind wirklich verbiestert...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Rückwanderer - ist man mit Qualität!!!

Der Rest hat immer noch verstanden um was es geht.

Eben selber Schuld. Seine Brauchbarkeit ist aber gestattet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
.....

Fehlendes gutes Personal läuft auch noch frei rum, oder krebst in schlecht bezahlten jobs rum, da sich zur Zeit kaum was anderes, besseres findet, in Spanien.

.....

Der Witz ist gut moix, wirklich gut! Und weil die alle so toll sind macht ein Laden nach dem anderen dicht. Eine Entwicklung die schon seit Jahren stattfindet. Fast alle Konzerne haben ihre Fabriken in Spanien wieder aufgegeben weils Personal so gut ist und DHL hat sich vom Privatsektor in ES getrennt weil die Postzustellung immer soooo pünktlich war... schmeiss mich weg bei solchen Aussagen, kringel, lach

Ähm - aber vielleicht sind alle Firmen nur einfach dumm und ihr Spezialisten hier macht das alles viel besser. Auf geht's, rettet Spanien, bei soviel geballter spanischer Arbeitskraft mit Know-How ist das überhaupt kein Problem.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Gast1480

Naja, Sabine hat es DEN SPANIERN ja gleich gesagt und vor allem hat sie DEN SPANIERN auch noch die Hand gereicht. Selbst schuld, wenn die nicht zugegriffen haben. Wenn die mal geahnt hätten, dass Sabine Yachtverkäuferin die Antwort auf all ihre Fragen war.........so kanns kommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Julchen,

stimme Dir 200 % zu. Der vermeintliche amerikanischer Traum von Freiheit!! Freiwillig niemals!!!!

Herzlichst

Felicia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was redest Du denn da @ Pepe?

Hier macht ein "Laden" nach dem Anderen zu, weil es die Konzernherren nach Indien oder China zieht, wo die Leute fuer'n Appel und 'n Ei arbeiten, u.U. auch in den Fabriken schlafen und so schoen am Tag 3 Schichten arbeiten, macht ja auch mehr Profit, denn in Europa kann ich all das Fabrizierte noch prima zu guten, hohen Preisen verkaufen. Hier wird dichtgemacht, weil Grund und Boden und Mieten nicht mehr zu bezahlen sind, Pakistan ist machbarer, in grosse Fabriken kriegt man ja auch viel mehr Kinder rein, um Fussbaelle per Hand zu naehen und schon billig sind sie auch noch.

Natuerlich gibt es hier Spezialisten, wie ueberall anders auch - aber ein Spezialist moechte u.a. auch als Spezialist bezahlt werden, denn dafuer hat besagter Spezialist sich jahrelang den Ar*** abgearbeitet oder studiert, selbst hier kommen solche Leute wie z.B. Ingenieure noch nicht mal auf 1000€ netto, ist doch logisch, dass Leute abwandern und woanders ihr Glueck suchen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Eine Bitte an alle User in diesem lebhaften und auch interessanten Thread:

Niemand sollte darauf bestehen, seine Meinung den anderen Menschen durch Beiträge unterhalb der Gürtellinie aufzudrängen.

Alle sollten bemüht bleiben, Verallgemeinerungen zu umgehen. Es gibt nicht den Spanier und den Deutschen. Wir sind alle Individuen.

Wir sollten alle versuchen, kein Urteil über Dinge zu fällen, von denen wir nicht die leiseste Ahnung haben.

Und zum Schluss: Bitte schreibt nur über das, was Ihr selbst erlebt habt. Wenn Ihr Meinungen der Medien wiedergebt, hebt das bitte in Euren Beiträgen entsprechend hervor.

Ich finde, wir sollten nun versuchen, wieder auf den Teppich zurück zu kommen. Ich liebe Diskussionen, aber ich mag weder Nachtreten noch primitive Äußerungen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hallo Julchen,

stimme Dir 200 % zu. Der vermeintliche amerikanischer Traum von Freiheit!! Freiwillig niemals!!!!

Herzlichst

Felicia

Felicia, wenn es dir dort wo du lebst gut geht ist das doch in Ordnung.Du hast doch deinen Traum in Freiheit gut zu leben

Warum sollst du da weg?

Schlimm sind doch die Menschen die es in Deutschland zu nichts bringen und mit wenig Geld eine neue Existenz aufbauen wollen. Im Traum von Sonne, Palmen und Meer in Spanien. Und man nimmt die Kindern mit.

Wombel kommt wenn ich richtig lese, in Deutschland nicht klar und muss nach Spanien. Das sind schlimmste Voraussetzungen. Ich könnte ihm sagen wie das ausgeht.

Moix ist hier mit dicken Sprüchen, kennt auch Leute die arbeiten. Aber ihn scheint niemand zu helfen auch eine zu finden so kümmert er sich um Tiere. Nett. Kann auch eine Investition in die Zukunft sein.

Mitarbeiter in der Aufzucht von Rennkamele in Arabien verdienen ein Vermögen.

Russen fangen Straßenhunde und machen daraus XVVCCCX. Auch ein gutes Geschäft.

Ja Mica, und deine Chinaerfahrungen sind beachtlich. Aber deine billigen Arbeiter wollen nicht mehr in den Fabriken schlafen und kaufen sich Wohnungen von 200-500.000.-€.

Auch ihre Esel tauschen sie gegen Porsche, Mercedes, BMW und Co. Der größte Absatzmarkt für Luxusartikel.

Aber deswegen sehe ich keinen Grund euch zu beleidigen.

Also fangt euch etwas.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Gast1480

Ich denke, Du solltest noch einmal nachlesen, wer hier wer ist. Ich muss garantiert nicht nach Spanien. Im Gegenteil: ich will eigentlich gar nicht weil es mir in Deutschland sehr gut gefällt (und ich es hier sehr wohl zu "etwas" gebracht habe).

Bevor man mit Vorurteilen herumschmeisst, sollte man sich zumindestens MINIMAL informiert haben. Aber das ist es, was ich in all Deinen Beiträgen herauslese: Desinteresse an Dingen und Menschen, die mit Dir nicht unmittelbar zu tun haben. Wie schade.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ist nicht alles Käse in Spanien,

der Opel Corsa wird demnächst nicht mehr in Eisenach produziert, sondern nur noch in Zaragoza !

Wir sind eh alle nur Spielbälle, nicht wahr ?

Und dehalb ist es auch für die dort oben schön zu sehen, wenn wir uns gegenseitig zerfleischen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Zitat Sabine: "Also fangt euch etwas."

Habe ich nicht verstanden, Sabine. Was meinst Du damit?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Zitat Sabine:

Moix ist hier mit dicken Sprüchen, kennt auch Leute die arbeiten. Aber ihn scheint niemand zu helfen auch eine zu finden so kümmert er sich um Tiere. Nett. Kann auch eine Investition in die Zukunft sein.

Da platzt mir nun der Stahlhelm!!!!

Weiter heissts:

Aber deswegen sehe ich keinen Grund euch zu beleidigen.

Ach, ... Leuts das ist ein TROLL!!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Manch Kommentare hier sind doch weit unter der Gürtellinie, Neid auf unterstem Niveau.

Da mags du vielleicht manchmal Recht haben, aber ich weiss echt nicht wie ich deine Pöpelei bezeichnen soll. Ich kannte dich aus einem anderen Spanien-Forum als einen recht intelligenten User. Aber seit du nicht mehr in Spanien lebst muss bei dir auch etwas schief gegangen sein.

Ach, und was meine Russischkenntnisse anbelangt, ich verstehe teilweise immer noch diese Sprache. Zum auf dem Ozean rumjuckeln würde es sicherlich ausreichen. Aber DU als Westdeutscher bist doch viel zu dumm um Russisch von Spanisch oder Englisch oder Rumänisch unterscheiden zu können. Weiss gar nicht ob du bis zum Fall der Mauer überhaupt gewusst hast das jeder Schüler im Osten mindestens 6 Jahre Russisch in der Schule pauken musste. :D

Ganz nebenbei beherrsche ich die Deutsche Sprache in Wort und Schrift. Und das ist mir wichtiger als diese unnütze Sprache der Russen welche kaum ein Mensch in seinem Leben benötigt.

Ach ja, Englisch und Spanisch spreche und schreibe ich auch noch. Aber wer braucht diese Sprachen heute noch Russisch zum yachten ist angesagt. :D :D :winken:

bearbeitet von Rambam

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ein Multi-Linguist, Chapeau !

Als Westdeutscher ist man also zu dumm für....

Ja für was eigentlich ?

xxxxxxxxxx Du hast Dich selbst disqualifiziert, vielleicht suchst Du Dir ein kolumbianisches Forum ohne dumme Westdeutsche !

Hier hast Du niemanden beeindruckt.

bearbeitet von Lilac
Beleidigung gelöscht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi Leute merkt ihr noch was???

Pepes markige Sprüche finde ich auch daneben , von dem Troll mal ganz abgesehen.

Aber bitte ... ich glaub es gibt sowas wie den Ignorier -Botton:cool:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@elcalpino... Mann, ich les jetzt erst das du auch so ein verzweifelter Rückkehrer bist. :applaus::applaus::applaus: Hat nicht ganz so geklappt wie du geträumert hattest, was. :D Naja, ist schon mistig wenn man in Spanien kein Russisch versteht. :p

Warum gründet ihr eigentlich nicht ein Nichtskönner-Forum für verzweifelte Spanien Flüchtlinge? :winken: :super: :prost:

bearbeitet von Rambam

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hi Leute merkt ihr noch was??? Pepes markige Sprüche finde ich auch daneben

na wie ich schon sagte, als er noch in Spanien lebte und arbeitete war er weitaus intelligenter. Jetzt wo er wieder in D lebt gehts bergab.

Aber bitte ... ich glaub es gibt sowas wie den Ignorier -Botton

keine schlechte Idee, aber da kann man ja nicht mehr lesen wie weit es bergab geht. :pfeiffen:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es tut mir leid, liebe Leute. Dieser Thread läuft total aus dem Ruder.

Da Joaquin sich leider nicht meldet, werde ich das Thema vorübergehend schließen. Der Administrator wird das weitere Vorgehen entscheiden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ein Troll sich ins Forum setzt ist ja nichts ungewöhnliches. Auch dass solche Trolls gerne ihren rassistischen Ergüssen freien Lauf lassen gehört zu deren Natur. Finde es aber dann schon beschämend und peinlich, wer diesem Troll dann in der Argumentation auch noch bereitwillig folgt und zustimmt... Also wirklich... :rolleyes:

Dachte gerade als Deutsche® sollte man doch nun langsam wirklich aus der Zeit zwischen 1933 und 1945 gelernt haben. Insbesondere dahingehend, dass man einem dummen Sprücheklopfer der rassistische Kindermärchen erzählt, nicht so ohne weiteres folgen sollte... :cool:

Wer hierzu noch Nachholbedarf hat, dem empfehle ich die folgende Bücher:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen