Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
woeni

Wo bekomme ich Internet in Spanien (ohne W-Lan)

Empfohlene Beiträge

Bin ab November ca 5 Monate auf Fuerte und Teneriffa.

Suche die günstigste Möglichkeit ins Internet (ohne W-Lan) zu kommen.

Da ich keine großen Daten lade würde mir auch ein Datentarif reichen.

Wer hat einen guten Rat?

Hatte letztes Jahr von Masmovil 300 MB zu 15,00 Euro.

Vielen Dank für guten Rat!

Gruß

woeni

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo woeni und viel Spaß im Spanien-Treff.

Als ich von Dezember bis Februar wieder einmal in Spanien war, bin ich in ein Phonehouse gegangen und habe mich beraten lassen. Dort bekommst Du alle Anbieter, weil Phonehouse nicht gebunden ist.

Ich entschied mich für einen Stick von Alcatel und dazu eine Sim-Karte von Yoigo, da der Tarif für mich absolut ausreichend war. Leider muss ich zu meiner Schande gestehen, dass ich nur noch weiß, ich bezahlte rund 50 Euro für den Stick - den ich ja dann weltweit einsetzen kann - und die Sim-Karte. Dabei hatte ich so ein hohen Datenvolumen frei, dass ich nicht nur die bis Februar locker auskam, ich habe auch noch einen Rest verfallen lassen.

Bitte schau doch einmal in die Paginas Amarillas oder die Paginas Blancas nach Phonehouse und such Dir dort aus, was Deinen Bedürfnissen entspricht.

Ich fand das angenehmer, als z.B. direkt zu Orange, Telefonica oder Yoigo zu gehen. Die wollen doch alle nur ihre eigenen Produkte verkaufen. Bei einem freien Händler habe ich zumindest das Gefühl, er geht auf meine wirklichen Wünsche ein.:rolleyes:

Wie auch immer, ich verwende den Stick inzwischen überall, wo ich mich aufhalte und kaufe mir nur in den verschiedenen Ländern eine passende Sim-Karte.

Viel Vergnügen bei Deinem Aufenthalt. Hoffentlich lässt Du uns an Deinen Abenteuern ein wenig teilhaben. :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Auch hallo,

ich weiß nicht, wie der Ausbau auf Fuerte Ventura und Teneriffa ist, falls das aber kein Problem ist, finde ich derzeit den Tarif "Gigaplan" von simyo.es recht passend. Bisher hab ich nur die Laufzeit für den Vertrag nicht gefunden.
Ein wie ich finde sehr gutes Angebot findest Du hier: midas dongle Das schlägt dann mal Deinen Tarif vom letzten Jahr definitiv. Du kannst den Tarif pausieren lassen, für den Fall, dass Du später wiederkommst ;)

bearbeitet von Joaquin
Fehler ausgebaut

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Funktioniert doch, Ego-Monster.

Ich rufe die Seite auf und sie öffnet sich. "Not Found". Tja, also, funktioniert doch. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also erst mal bitte ich um Entschuldigung. Habe irgendwie keine Nachricht bezüglich neuer Antwortwn bekommen. Bin neu hier und muss mich mit den Funktionen wohl noch etwas vertrauter machen.

Finde den Tarif von Yoigo sehr gut. Allerdings alles prepaid. Keine Verträge.

bearbeitet von alvarhanso
Sinnvolle Ergänzung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo woeni

Da ich auch regelmässig nach Spanien gehe und Internet brauche, habe ich den Prepaid-Stick von Vodafone. Dort gibt es verschiedene Tarife. Wenn ich mich richtig erinnere z.b. für 1 Wochenende, 2 Wochen, 1 Monat oder evtl. mehr. Ich hatte den Tarif für 1 Monat 1 GB und das kostete ca. 20 Euro. Es gibt auch günstigere z.b. 500 MB für 15 Euro oder sowas...

Auf der Seite von Vodafone gibt es mehr und aktuellere Informationen. Sie haben ab und zu einige Angebote.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Gast829
Also erst mal bitte ich um Entschuldigung. Habe irgendwie keine Nachricht bezüglich neuer Antwortwn bekommen. Bin neu hier und muss mich mit den Funktionen wohl noch etwas vertrauter machen.

Finde den Tarif von Yoigo sehr gut. Allerdings alles prepaid. Keine Verträge.

Welcher Tarif ist denn das genau? Wir hatten uns das bei Yoigo mal angeschaut, aber fanden es damals zu teuer.. Vielleicht hat sich da ja aber was verändert..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Woeni, ich würde mich Malaga anpassen und sagen "hol dir den Prepaid-Stick". Sowas kriegst du glaube ich bei allen Internet-Anbietern, ich würde dort einfach mal in so einen Telefonladen gehen und mich beraten lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das finde ich auch. Aber den Stick würde ich mir am besten schon in D kaufen, damit er auch Deutsch mit Dir spricht. :D

Echt wahr. Ich habe meinen in Spanien gekauft und der redet entweder Englisch oder Spanisch mit mir.

Und beraten lassen würde ich mich nur bei einem neutralen Händler. Gehst Du zu Orange, wollen die natürlich nur ihre eigenen Produkte anbieten, genau wie Movistar, Yoigo etc.

Es gibt aber freie Geschäfte wie z.B. Phonehouse.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

An der Konversation teilnehmen

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Gleiche Inhalte

    • Von costablanca_liebhaber
      Hallo, 
      mein Partner und ich spielen mit dem Gedanken mehrmals im Jahr für mindestens 3 Monate in Spanien zu verbringen. Wie geht es den "Auswanderern" unter euch, ist es leicht Kontakte zu knüpfen, oder bleibt man eher unter sich. Wo habt ihr Kontakte geknüpft? 
      Liebe Grüße
    • Von Helmut Josef Weber
      Wir wohnen jetzt schon über 20 Jahre in Spanien und habe in diesen ganzen Jahren feststellen können, dass die Abgabenlast in Spanien, gegenüber Deutschland, wesentlich geringer ist.
      Besonders wirkt sich die niedriger Abgabenlast der Bürger dahin geht aus, dass in Spanien der Immobilienbesitz der Bevölkerung wesentlich höher ist als in Deutschland.
      Damit das auch so weitergeht, und die Abgabenlast in Spanien nicht erhöht werden muss, erhält Spanien nun etwa 140 Milliarden Euro von der EU.
      Viele Grüße aus Andalusien
      Helmut
    • Von hohfra2
      Breaking-Update zum Mai 2020: JETZT IHRE CHANCE NUTZEN! Aufgrund der Coronakrise wächst der Onlinehandel noch dynamischer als vielleicht je zuvor und es gibt wohl kaum einen besseren Zeitpunkt als heute, Ihr Geschäft mit uns als Ihrem starken Partner zu starten, denn

      "HEUTE beginnt der Rest Deines Lebens!" (Udo Jürgens)


      Wir, ein seit inzwischen 2005 in Deutschland fest etabliertes und dynamisch wachsendes Online-Handelsunternehmen im Marktsegment "Restaurierungsbedarf" mit stark wachsendem Kundenstamm und inzwischen international sehr erfolgreichen Partnern in A, CH, CZ, F, HU, I, NL, PL, RUS und bald auch in CRO und ROM suchen für die Ausweitung unserer Vertriebsaktivitäten in den äußerst spannenden europäischen Kernmarkt SPANIEN mit der Option "Portugal"

      - eine/n Muttersprachler/-in SPANISCH oder eine/n Partner/-in mit sehr
      guten/verhandlungssicheren Spanischkenntnissen mit der Idee, bald sein / ihr eigenes
      Online-Unternehmen / Unternehmen nach unserem bewährtem Konzept aufbauen, führen
      und expansiv entwickeln zu wollen

      - Sie lieben 100% Selbstständigkeit (kein Franchising, keinerlei Vorgaben, nur Empfehlungen
      zum erfolgreichen Geschäftsaufbau) und möchten unser erfolgreiches Unternehmenskonzept
      imspannenden Markt SPANIEN primär im Onlinehandelssegment oder auch mit eigenen
      Vertretern umsetzen

      - Sie zeichnen sich durch die Fähigkeit zur Selbstmotivation, Fleiß, Zuverlässigkeit und aktiven
      Unternehmergeist aus und sind "Geschäftsmann / Geschäftsfrau durch und durch"

      - Sie möchten gerne von zu Hause aus bei flexibler Zeiteinteilung arbeiten

      - Sie interessieren sich für den B2B und B2C Markt

      - Sie möchten am Anfang keine große Kapitalinvestition tätigen? Im Gegensatz zu vielen
      anderen Geschäftsmodellen haben Sie bei uns keinen Aufwand für lediglich Ideen,
      Franchisenamensrechte, Ebooks, Seminare, Schulungen etc.)!

      - Sie interessieren sich für den Onlinehandel, besitzen eine hohes Maß an Affinität für für das
      Internet und können sich dort Ihre berufliche Zukunft vorstellen?

      - Sie kennen die einschlägigen nationalen Gesetze in Spanien zum Onlinehandel und zu
      unseren Produkten oder besitzen die Bereitschaft, sich in diese einzuarbeiten?

      - Sie wohnen in Spanien (auf dem Festland aus Gründen der Logistikkosten von D nach E)

      - Sie können sich mit unserem Marktsegment, dem Handel mit Restaurierungsbedarf / Bedarf
      für Restauratoren identifizieren und haben bestenfalls bereits Erfahrungen im Bereich
      Restaurierung, Denkmalpflege o.ä. sammeln können
      (Hinweis: Letzteres keine zwingende Voraussetzung, für uns zählt primär der Ehrgeiz und Ihr
      Willen etwas erreichen und erfolgreich aufbauen zu wollen)?

      - Daher unsere Devise: Auch Motivierte Quereinsteiger mit "sales & marketing spirit" sind bei uns sehr herzlich willkommen!


      Wenn das auf Sie zutrifft, sollten Sie sich unbedingt bei uns melden - wir freuen uns sehr, Sie kennenlernen zu dürfen!


      Wir bieten Ihnen:

      - die Erfahrung eines ausgereiften, nachweisbar sehr erfolgreichen Geschäftsmodells in bereits
      zehn Ländern Europas!

      - ein äußerst stabiles Geschäftsmodell mit im Vergleich äußerst geringem Produkt- und somit
      Geschäftsrisiko, welches Ihnen, bei entsprechendem Engagement, langfristig stabile und
      steigende Erträge generieren wird!

      - eine nachhaltige, dauerhafte Unterstützung auf alle Ihre Fragen mit unserem
      Know-how OHNE JEGLICHE ZEITLICHE BEGRENZUNG im Rahmen einer Partnerschaft mit
      uns

      - einen EXKLUSIVVERTRAG für Ihr Wohnortsland Spanien = Sollten Sie sich für eine Zusammenarbeit mit uns entscheiden, werden Sie unser/e EINZIGE/R Vertriebspartner/-in in Spanien sein!


      Lassen Sie uns gerne über unsere gemeinsamen, spannenden Möglichkeiten sprechen - wir freuen uns über Ihr Feedback!


      Ihr Ansprechpartner:

      Herr
      Frank Hoh

      Coordinator International Markets

    • Von hohfra2
      Wir, ein seit inzwischen über 14 Jahren in Deutschland fest etabliertes und dynamisch wachsendes Unternehmen im Marktsegment "Restaurierungsbedarf" mit stark wachsendem Kundenstamm und inzwischen international sehr erfolgreichen Partnern in A, CH, CZ, F, HU, I, NL, PL, RUS und bald auch in CRO und ROM  suchen für die Ausweitung unserer Vertriebsaktivitäten in den äußerst spannenden europäischen Kernmarkt SPANIEN mit der Option "Portugal"

      - eine/n Muttersprachler/-in SPANISCH oder eine/n Partner/-in mit sehr guten/verhandlungssicheren Spanischkenntnissen mit der Idee, bald sein / ihr eigenes Online-Unternehmen / Unternehmen nach unserem bewährtem Konzept aufbauen, führen und expansiv entwickeln zu wollen

      - Sie lieben 100% Selbstständigkeit (kein Franchising, keinerlei Vorgaben, nur Empfehlungen zum erfolgreichen Geschäftsaufbau) und möchten unser erfolgreiches Unternehmenskonzept im
      spannenden Markt SPANIEN primär im Onlinehandelssegment oder auch mit eigenen Vertretern umsetzen wollen?

      - Sie zeichnen sich durch die Fähigkeit zur Selbstmotivation, Fleiß, Zuverlässigkeit und aktiven Unternehmergeist aus und sind "Geschäftsmann / Geschäftsfrau durch und durch"?

      - Sie möchten gerne von zu Hause aus bei flexibler Zeiteinteilung arbeiten?

      - Sie interessieren sich für den B2B und B2C Markt?

      - Sie möchten am Anfang keine große Kapitalinvestition tätigen (ca. 3.000 - 5.000 € für den Erstausstattungswarenbestand werden empfohlen, sind aber unsererseits keine feste Vorgabe; kein
        Aufwand für lediglich Ideen, Franchisenamensrechte, Ebooks, Seminare, Schulungen etc.)?

      - Sie interessieren sich für den Onlinehandel, besitzen eine hohes Maß an Affinität für für das Internet und sehen (primär) dort Ihre berufliche Zukunft?

      - Sie kennen die einschlägigen nationalen Gesetze in Spanien zum Onlinehandel und zu unseren speziellen Produkten (v.a. der Chemie) oder besitzen die Bereitschaft, sich in diese einzuarbeiten?

      - Sie wohnen in Spanien (auf dem Festland aus Gründen der Logistikkosten von D nach E)?

      - Sie können sich mit unserem Marktsegment, Chemikalien und Bedarf für Restauratoren in den Marktsegmenten v.a. Kleinkunden und Mittelstand identifizieren und haben bestenfalls bereits
        Erfahrungen im Bereich Chemikalien, Restaurationswesen, Denkmalpflege o.ä. (Hinweis: Letzteres keine zwingende Voraussetzung, für uns zählt primär der Ehrgeiz und Ihr Willen etwas erreichen
        und erfolgreich aufbauen zu wollen)?

      - Motivierte Quereinsteiger mit "sales & marketing spirit" sind herzlich willkommen!

      Wenn das auf Sie zutrifft, sollten Sie sich unbedingt bei uns melden - wir freuen uns sehr, Sie kennenlernen zu dürfen!


      Wir bieten Ihnen:

      - die Erfahrung eines ausgereiften, nachweisbar sehr erfolgreichen Geschäftsmodells in bereits zehn Ländern Europas!

      -  ein äußerst stabiles Geschäftsmodell mit im Vergleich äußerst geringem Produkt- und somit Geschäftsrisiko, welches Ihnen, bei entsprechendem Engagement, langfristig stabile und steigende
         Erträge generieren wird!

      - eine nachhaltige, dauerhafte Unterstützung auf alle Ihre Fragen mit unserem Know-how OHNE JEGLICHE ZEITLICHE BEGRENZUNG im Rahmen einer Partnerschaft mit uns

      - einen EXKLUSIVVERTRAG für Ihr Wohnortsland Spanien = Sollten Sie sich für eine Zusammenarbeit mit uns entscheiden, werden Sie unser/e EINZIGE/R Vertriebspartner/-in in Spanien sein!

      Lassen Sie uns gerne über unsere gemeinsamen, spannenden Möglichkeiten sprechen - wir freuen uns über Ihr Feedback!

      Ihr Ansprechpartner:

      Herr
      Frank Hoh

      Coordinator International Markets

      Aurelio - Fachhandel für Restaurierungsbedarf

      Im Internet:  www.aurelio-online.com

    • Von G.B.Paff
      Wir, ein Ehepaar Anfang 60 sympathisch, weltoffenen, kontaktfreudig und optimistisch suchen einen Haussitter für die Zeit unserer familiär bedingten Aufenthalte in Deutschland und ergänzenden Hilfe im Alltag, ab sofort für einen längeren Zeitraum, vorerst bis zu 1 Jahr (verlängerbar).
      Einem sympathischen, ehrlichem Paar, bzw. Einzelperson, im Alter von 55 bis max. 65 Jahren, gerne frühberentet, mit Sinn für Ästhetik bieten wir hier bei Übernahme leichter allgemeiner und handwerklicher Tätigkeit, die Gelegenheit den Traum vom Leben im sonnigen Süden Spaniens ohne Risiken und Investitionen zu verwirklichen.
      Unser Anwesen mit großem Pool liegt an der andalusischen Mittelmeerküste, umgeben von Bergen mit freiem Blick auf das nur 1.5 Kilometer entfernte Meer mit Stränden ohne Massentourismus und dem beständigstem Klima Spaniens bei bester Infrastruktur.
      Je nach Interessenlage und des Umfangs der näher abzusprechenden Hilfeleistung können wir die unentgeltliche Nutzung einer Wohnung mit separatem Eingang und Außenbereich in der Größe von
      ca. 60 m2 und  130 m2 anbieten.
      Nebenkosten zzgl. Strom sind gesondert abzurechnen.
      Spanischkenntnisse sind natürlich von Vorteil. Ständige Sprachkurse werden laufend kostenlos von unserer Gemeinde angeboten. Anmerken möchten wir noch, daß der Lebensunterhalt in unserer nicht durch internationalen Tourismus verseuchten Umgebung noch sehr günstig ist.
      Voraussetzung wären natürlich gegenseitige Sympathie, Vertrauen und Zuverlässigkeit und bei unserer Wohnsituation natürlich ein eigenes Auto.
      Selbstverständlich können wir Ihnen ein kurzzeitiges Probewohnen gegen Zahlung einer entsprechenden Aufwandsentschädigung anbieten.
      Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre erste Mail, gerne mit persönlicher Darstellung und einem aktuellen Selfie als Anlage.



  • Aktuelles in Themen