Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
ojos azules

Hallo liebes Forum!

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

beim Durchkämmen des Internets zu aktuellen Infos über die CB bin ich schon öfter über den "Spanien-Treff" gestolpert (natürlich nur im übertragenen Sinn) und habe ab und an mitgelesen. Da mir einige Mitgliedernamen schon von anderer Stelle her etwas sagten, dachte ich, meldest du dich auch mal an, dann kannst Du bei Gelegenheit auch deinen "Senf" dazu geben und den ein oder anderen Tipp erhaschen.

Seit Kindertagen standen immer wieder Reisen in den Mittelmeerraum an und speziell Spanien lag und liegt da meinen Eltern sehr am Herzen. Besonders (typisch Deutsch :D) Mallorca und Ibiza aber später auch die Costa de la Luz waren und sind ihre Favoriten.

Nach der "urlaublichen Abnabelung" von den Eltern standen bei mir zunächst Mallorca (nach dem Abi sogar ein X die Platja de Palma mit dem Balneario 6) und verschiedene Urlaubsregionen der Türkei auf dem Programm. Mit Anfang 20 kam dann ein Bekannter auf die Idee mit mehreren Freunden nach Spanien / Festland zu fahren. Gesagt, getan, nach dem die eine Hälfte sich für Lloret (ich denke, es waren die gleichen Beweggründe warum man(n) sich auch für den Balneario 6 entscheidet:eek::cool:) entschieden hatte, wollten die anderen und ich die Küste doch noch etwas weiter runter fahren.

Gelandet sind wir schließlich an der CB und bis auf eine ca. 6 jährige Abwesenheit bin ich dieser Urlaubsregion treu geblieben. 3 bis 6 Wochen im Jahr werden in Mietvillen in verschiedenen Urbanisationen im Raum Calpe oder neuerdings Calp verbracht. Allein das Pendeln zwischen D und der CB brachte bisher schon über 80 000 Km auf die Autotachos.

Dieses Jahr war ich den Juli über unten und somit erst ein paar Tage wieder weg von der CB. Ich vermisse sie aber jetzt schon wieder und plane den nächsten Aufenthalt im September / Oktober. Meer, Strand, Felsen, Berge, Zitronen und Orangenbäume, kleine ursprüngliche Dörfer, kein PKW ohne Parkschäden:D etc. Die Liste im meinem Kopf, welche mir die CB so schmackhaft macht, ist fast unendlich. Allein bei den ganzen Fotomotiven würde ein kamerabewaffneter Japaner sofort Schnappatmung bekommen:eek::D.

Zum Namen:

den hat mir diesen Sommer eine Spanierin verpasst. Zum einen wegen der tatsächlichen Augenfarbe, zum anderen mag ich lieber Hunde und es gibt wohl eine Katzenrasse mit gleichem Namen.

Ich bin kein Katzenhasser und mag die auch wohl mal streicheln aber meine Terrier sehen das nicht so gerne.

Roman und Zeit zu Ende

Man liest sich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na, dann man herzlich post-607-1385423833,5575_thumb.gif im Spanien-Treff, ojos azules!

Ganz toll, dass Du Dich so richtig ausführlich vorgestellt und Deine Verbindung zu Spanien beschrieben hast. Danke dafür!

Sicher haben viele Mitgieder ähnliche Erinnerungen: Erst mit den Eltern, später dann allein, aber immer Spanien!

Danke auch für Dein schönes Hundeavatar. Ist das Deiner?

Du erwähntest kurz etwas vom Fotografieren. Dir ist schon klar, dass wir hier alle ganz verrückt auf Fotos von Spanien sind? Egal welche Ecke abgelichtet wurde, immer her damit!

Also viel Spaß bei uns und beim regen Lesen und Schreiben:winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke für die Willkommensgrüße Lilac,

ob das "Meiner" ist? Da bin ich mir nicht so sicher. Er liegt gerade auf "seiner" Couch neben mir und würde jetzt viel lieber im Garten Mäuse suchen, als mir beim tippen Gesellschaft zu leisten. Ich glaube, er sieht es mehr so, dass ich "Seiner" bin. Er hat ja auch noch einen kleinen Harem an Hündinnen zu seinen Füßen. Der hat ein Leben...:D

Nach Bildern werde ich mal suchen und noch ein paar einstellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Auch ich begrüße dich ganz herzlich im Forum. Schön, dass du den Weg zu uns gefunden hast.

Ich freue mich jedefalls auf deine weiteren Berichte und natürlich auf die Fotos :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ich glaube, er sieht es mehr so, dass ich "Seiner" bin.

Sage ich doch immer: Der Hund sucht sich seinen Herrn post-607-1385423833,5988_thumb.gif

post-607-1385423833,5946_thumb.gif

bearbeitet von Lilac

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Rita

Danke für die nette Begrüßung.

Zu den Bildern habe ich gleich Fragen:

Wie groß dürfen die sein?

Am einfachsten kann ich doch Bilder in Alben anlegen oder?

Ich bin da forenmäßig nicht so ein Spezi, eher old school!:o

@Lilac

Es war tatsächlich so. Beim ersten Hund hatte ich 5 Rüden zur Auswahl und mein Blauauge hat mir im zarten Alter von drei Wochen gleich aufs Shirt gepinkelt. Das war ein Zeichen:eek::mad::):D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, natürlich ist es am einfachsten ein Album anzulegen.

Geh einfach mal in Dein Benutzerkontrollzentrum (oben rechts auf der Seite) und schau Dich in Ruhe um. Dort findest Du auf der linken Seite alle Möglichkeiten der Einstellung und auch der Alben-Erstellung.

Bitte einfach fragen, wenn es irgendwo hakt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen