Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast Gast1753

Hola, soy el nuevo

Empfohlene Beiträge

Gast Gast1753

Hallo, ich soll mich hier vorstellen. Dann mal los. Ich habe mütterlicherseits kastilisches Blut in meinen Adern. In GR habe ich auch eine castellana geheiratet. Meine Kinder sind granaínos,sind dort zur Schule gegangen und haben auch in GR studiert. Ich selbst pendle mehrmals jährlich zwischen M in D und GR y J en E um meine Kinder und Enkel zu besuchen. Kinder unde Enkelkinder sind españoles y andaluces. Das war es erst einmal Gruß Observador

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also dann man :willkommen: an Bord, Observador und viel Spaß beim Austausch mit den anderen Usern.

Lebst Du nicht (mehr) fest in Spanien? M = München?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Gast1681

@observador - ähm ich bin :confused: - mag daran liegen dass es schon etwas später ist. Kannst du mich vielleicht aufklären über: M in D (= München in Deutschland) und GR y J en E (=Granada und Jemez in Spanien) ???????

Gruß, Bruny

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ich selbst pendle mehrmals jährlich zwischen M in D und GR y J en E

wäre schön wenn du "zwischen M und D" mal noch erklären könntest. GR y J en E habe ich als alter "Andaluz" ja noch verstanden.

P.d. oh, das war jetzt doppeltes Glück mit Bruny :nerven:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
GR y J en E (=Granada und Jemez in Spanien) ???????

ich würde auf Jerez de la Frontera oder Jaén tippen. wobei ich mehr zu Jaén neige

- - - Aktualisiert - - -

M in D....hat er gesagt, also in Bayern, Ausland..fuer mich..alles jenseits der Elbe ist Bayern :p

:o oh ja Mica, du hast Recht. Ich habe schlecht gelesen. Naturlich München in Deutschland :nerven:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Gast1681

Ts, Ts, Ts Mica - hätt theoretisch auch Magdeburg sein können (ist es vielleich auch) :p

- - - Aktualisiert - - -

@Rambam, sorry meinte Jerez - sagte ja bereits für mich wird es langsam spät und meine Kreativität schwindet in Windeseile :nerven:. Na Observado wird ja noch eine Erklärung abgeben und dann wissen wir es ja :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ts, Ts, Ts Mica - hätt theoretisch auch Magdeburg sein können

:eek: Magdeburg hatte H und M :D; und der Buchstabe J wurde nie vergeben. :nerven:

bearbeitet von Rambam

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Magdeburg ist eine Hansestadt :eek:. Sachen gibt´s.

Ich dachte erst GR ist Griechenland, aber nun ist es doch alles klar, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Magdeburg ist eine Hansestadt :eek:. Sachen gibt´s.

nein Lilac, :rolleyes: Magdeburg ist doch keine Hansestadt. Zu Ostzeiten hatte Magdeburg H oder M als ersten Buchstaben im Kennzeichen. Heute hat Magdeburg MD- als erste Buchstaben im Kennzeichen. Heute, seit mehr als 20 Jahren ist doch alles viel anders. Alles klar? :nerven:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Gast1753

Hallo,

also M ist München.Bruny als Bewohnerin Bayerns solltest du aber das Autokennzeichen der Landeshauptstadt München kennen.

GR ist Granada o mejor dicho Graná.

J ist Jaén.

@Mica, so groß ist Bayern nun auch wieder nicht.

Bei uns in Bayern beginnt das Ausland, also Preußen und Südschweden hinter der Donau.

Ist jetzt alles klar?

- - - Aktualisiert - - -

Hallo,

Jerez de la Frontera gehört zur Provinz Cádiz. Das alte Autokennzeichen von Cádiz war CA und nicht wie vermutet J.

Jetzt ist hoffentlich alles geklärt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Jau, nun ist alles klar!

Kinder, Enkel, pendeln... hört sich nach einem erfüllten Leben an. Um das Pendeln beneiden Dich sicher viele Foris.

Teilst Du Dein Leben zwischen E und D? Wo fühlst Du Dich wohler und was hast Du (damals?) in Spanien gemacht?

Eines weiß ich auf jeden Fall: Du bist ein wirklicher Nachtschwärmer. Entsprechend werden wir wohl erst gegen Mittag mit Dir rechnen können post-607-1385423851,9561_thumb.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ola Observador,

schönes Rätselraten was du unseren Mitgliedern hier aufgegeben hast............:D

In einem gebe ich dir allerdings nicht Recht, denn das Frankenland gehört mit zu Bayern und befindet sich jenseits der (Weißwurstgrenze) Donau.. :pfeiffen:post-976-1385423851,9618_thumb.gif Also hört bei diesem Fluß nicht die Welt auf (lach und Scherz).

Mir ergeht es ähnlich wie dir und ich pendele auch ein paar mal jährlich zwischen dem (nördlichen) Bayern und Spanien, allerdings nicht ganz so weit in den Süden Spaniens und meine Reise endet immer an der CB.

Doch nun auch von mir erst einmal, ein herzliches Willkommen hier im Spanien-Treff und viel Freude am beteiligen wünsche ich dir.

Julchen :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Gast1753

Hola Julita,

Rätselraten? Ich war der Meinung in einem spanien-treff weiß man das.

Bueno, gehen wir halt bis zum Main und nehmen Franken mit. Trotz so mancher Querelen vertragen wir uns wenn es hart auf hart kommt und halten zusammen.

Du kennst sicher den Spruch: Außerhalb Bayerns gibt es kein Leben.

Danke für den Willkommensgruß.

Saludos

Observador

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Doch schon so früh raus, Observador? post-607-1385423851,9709_thumb.gif

Du schreibst, in einem Spanien-Forum müsse man die Abkürzungen kennen. Vergiss dabei aber bitte nicht, dass die User zwar alle Spanien-Liebhaber sind, aber nicht alle leben dort und kennen das ganze Land.

Wir setzten uns zusammen aus Pendlern, Vielurlaubern, Residenten und Rückkehrern. Also eine bunte Mischung und nicht jeder ist der spanischen Sprache mächtig und hat schon jeden Zipfel der Iberischen Halbinsel bereist.

Daher sind wir immer dankbar für neue Informationen, Fotos und Meinungen von/über Spanien.

Einen schönen Tag noch :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Du kennst sicher den Spruch: Außerhalb Bayerns gibt es kein Leben.

Danke für den Willkommensgruß.

Saludos

Observador

Ja den Spruch kenne ich, doch ich schließe mich dem aber nicht an! Für mich haben alle Menschen egal wo sie leben ihre Daseinsberechtigung.:cool:

Der grundlegende Fehler ist doch immer , das wir Völker, Nationen und auch Bundesländer miteinander gerne vergleichen und meinen sie sollten sich gegenseitig anpassen. Doch gerade in ihren Unterscheidungen machen sich diese interessant und bunt , was ich nicht missen möchte.

Für mich ist z.B. Hamburg und die Hamburger eine Reise wert, genauso wie München und die Münchner Mentalität im umgekehrten Fall sehr interessant sein kann und da macht das Reisen doch gerade erst Spass und bringt neue Eindrücke...............:p

Nen schönen Tag noch wünsche ich dir;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Gast1681

@Alle - zuerst mal einen wunderschönen guten Morgen.

@Observador - na ja ich hatte in meiner ersten Nachricht ja auch geschrieben: M in D (= München in Deutschland) :D

Magdeburg sollte ein Witz sein, der offensichtlich nur Insidern bekannt ist. Magdeburg, wurde in manchen Kreisen als das München der Neuen Bundesländer gehandelt. (Mit Insidern sind Immobilien Makler gemeint).

Ich wünsch Euch was :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Gast1480

Ich war schon sprachlos, als da Magdeburg ins Spiel kam :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Gast1681

Tschuldigung an Alle dass ich zur allgemeinen Verwirrung beigetragen habe. Geb's ja zu, mein Humor ist manches mal gewöhnungsbedürftig. Werd mich (vielleicht) bessern :angel:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Gast1753

@Moix, Granada capital.

- - - Aktualisiert - - -

Hallo,

ich habe eben meine Geburtsdaten eingegeben.

Ich bin 71 Jahre alt.

Da braucht sich, wie geschrieben, niemand herablassen und jemanden freundlich zu begrüßen.

Observador

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Magdeburg sollte ein Witz sein, der offensichtlich nur Insidern bekannt ist. Magdeburg, wurde in manchen Kreisen als das München der Neuen Bundesländer gehandelt. (Mit Insidern sind Immobilien Makler gemeint)

Das würde mich ja jetzt echt mal interessieren was das soll. :nerven: Magdeburg als München der Neuen Bundesländer zu bezeichnen :rolleyes: Wo stammt das denn her oder besser gesagt wer hat diesen Quatsch rausgehauen? Bist du selber schon mal in MD gewesen?

- - - Aktualisiert - - -

ich habe eben meine Geburtsdaten eingegeben. Ich bin 71 Jahre alt.

:nerven: dein Schreibstil erinnert aber überhaupt nicht an einen Mann von 71 Jahren. :pfeiffen:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen