Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Fernseheumel

Suche Mitfahrgelegenheit für alten Fernseher aus Valladolid nach Deutschland!

Empfohlene Beiträge

Wer kann helfen? Valladolid liegt auf der Strecke Lissabon - Deutschland,

nordwestlich von Madrid. :eek:

Abholungsort in Deutschland wäre optimal in NRW oder angrenzende Bundesländer.

Angemessene Bezahlung ist selbstverständlich.:rolleyes:

Gruß,

Fernseheumel:nerven:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Moin, Fernseheumel!

Ich muss immer grinsen, wenn ich einmal wieder lese, dass Du einen alten "Kasten" erwischt hast.

Sind die bisher immer heil zu Dir nach Hause gekommen?

Ich wünsche Dir, dass Du auch dieses Mal einen Transporteur findest. Doch eine Bitte habe ich an Dich:

Kannst Du nicht einmal ein Foto von Deiner Sammlung bei uns ins Forum stellen? Ich möchte zu gern wissen, wo Du Deine ganzen alten Geräte gelagert hast und wie viele es inzwischen wohl sind.

Viel Glück und einen schönen Tag :sonne:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Lilac, es passen nicht alle Geräte aufs Bild, dürfte bei über 260 Geräten auch schwierig werden, oder man muß 1 Kilometer weit weg sein.Ich kann die Zeile nicht wechseln, irgendwas stimmt nicht.???? Gruß, Fernseheumel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo, grüß Dich!

Also dann eine Panoramabild. Das müsste doch gehen.

Bist Du wieder auf der Suche nach einer Transportmöglichkeit?

P.S. Bei mir macht die Zeilenschaltung keine Probleme:schulterzuck:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

An der Konversation teilnehmen

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Gleiche Inhalte

    • Von hasti
      Hallo Suche ein Haus zur Langzeitmiete mindestens 1 Jahr von November 2021 - November 2022 mit kleinem  Hund, angenehm wäre in der Region Valencia oder Denia nicht zu Weit vom Meer weg und nicht so Teuer
    • Von Elek
      Hallo, 
      weiß jemand, ob Deutsche, die in Spanien leben und arbeiten (als Solo-Selbständige) und keine deutsche Meldeadresse mehr haben,  coronabedingt irgendeinen Anspruch auf Hilfen aus Deutschland oder der EU haben? Ich frage für Freunde. Herausgefunden habe ich bislang nur, dass die deutsche Soforthilfe für Solo-Selbständige nur ausgezahlt wird, wenn man in Deutschland gemeldet und bei einem deutschen Finanzamt registriert ist. 

      Wäre dankbar für jeden Hinweis.
      LG Elek
       
    • Von saldigk
      Ich suche in der Gegend von Alicante eine bezahlbare Wohnung. Da ich Erfahrung im Haussitting habe, würde ich mich auf Rückmeldung freuen.
      Gruß
      Don Petro
    • Von Aendy
      Hallo ihr Lieben.
      Meine Frau und ich gehen zum Ende des Jahres 2021 in den Ruhestand. 
      Wir haben uns vorgenommen, Diesen als Langzeitmieter einer günstigen Wohnung bis ca. 250 € in Almeria oder näherer Umgebung zu verbringen.
      Wir sind neu in diesem Forum und hoffen, das man uns den ein oder anderen gut gemeinten Rat an die Hand geben kann.
      Für jeden freundschaftlichen Rat sind wir dankbar.
      Liebe Grüße an Alle.
    • Von malagaa
      Hola a todos,
       
      Wenn man mal 2019 durch Deutschland geht muss man sich schon sehr wundern. Die Gesellschaft scheint zu einer Mecker und Motzgruppe verkommen zu sein.
       
      Am besten sind noch die Leute die mitten in der Bahn stehen und obwohl die Masse nachdrückt NICHT zur Seite geht.
       
      Und dann gibt es da ja noch die Pflegekräfte..  Wie lange will man eigentlich da noch dran rumdoktorn? Manche haben den Schuss überhaupt nicht gehört.
       

      https://www.ndr.de/nachrichten/schleswig-holstein/Pflegeheime-erhoehen-Kosten-um-Hunderte-Euro,pflegekosten106.html
      Das wird dann einfach mal durchgeboxt ohne dass die Mitarbeiter etwas davon haben.
      Da verstehe ich das Land echt nicht wie kann man das so zerreden?
      https://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/WhatsApp-bei-Lehrern-Kultusministerkonferenz-sieht-Probleme-bei-Datenschutz/forum-420309/
      In E wird es genutzt und basta. In D wird gemeckert und kritisiert was das Zeug hält.  Ich arbeite zurzeit in Hamburg in einer Firma wo ich bald aussteige im März. Eine völliog inkompetente Geschäftsleitung gepaart mit Vorurteilen und uneinsichtigkeit
       
      Die Mitarbeiter sind wenig hilfsbereit und machen öfter leider einen verwirrten Eindruck.
       
      Aber der Knaller kommt ja noch: Während das spanisische Ministerium für Infrastruktur dafür sort, dass im Land die Straßen einigermaßen halten macht man in D NICHTS! und jammert und nörgelt lioeber rum. Das hätt ich mal bei meinen Eltern machen sollen....
       
      D schläft tief und fest weiter. Wisst Ihr was ich dazu sage? Den Wirtschftsstandort wird es 2030 nicht mehr geben weil dann alle Straßen und Gleise so HINÜBER!! sein werden das nichts mehr geht.
       
      Das ganze Land ist ein einziger Kindergarten geworden.
       
      Und die Menschheit ist zu blöd um das zu merken und drauf zu reagieren.
       
      https://www.focus.de/finanzen/news/weil-unsere-strassenso-kaputt-sind-albig-fordert-sonderabgabe-von-allen-autofahrern_id_3788590.html
       
      Selber schuld Deutschland. Wer jahrzehntelang die Infrastruktur nicht saniert kriegt irgendwann die Quittung.
       
       
  • Aktuelles in Themen