Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Lilac

Treffen der G-20-Staaten in Mexiko begonnen

Empfohlene Beiträge

Schuldenkrise der Eurozone Thema der Beratungen

Die Finanzminister der führenden Industrie- und Schwellenländer (G-20) sind am Sonntag in Mexiko zu zweitägigen Beratungen über die Entwicklung der Weltwirtschaft zusammengekommen. An dem Treffen nimmt auch Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) teil. Dagegen lässt sich US-Finanzminister Timothy Geithner kurz vor der Präsidentschaftswahl in den USA vertreten. Bei den Beratungen dürften die Finanzprobleme in der Eurozone, etwa in Griechenland und Spanien, eine wichtige Rolle spielen.

Mehr unter: http://de.nachrichten.yahoo.com/treffen-g-20-staaten-mexiko-begonnen-013956555.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Gast1681

In Mexico wäre ich jetzt auch ganz gerne, aber in Bezug auf eine Lösung zur Schuldenkrise würde ich mich ganz gerne raushalten :rolleyes:. Ich glaube auch nicht dass das Diskutieren etwas bringen wird. Und ob der Ami dabei ist oder nicht wird meines Erachtens keine Auswirkung haben. Ganz ehrlich, ich möchte kein Politiker sein, aber in diesen Zeiten schon ganz und gar nicht. Ich wüßte auch nicht wie so eine Lösung aussehen sollte. Gott sei Dank muß ich mir den Kopf nicht darüber zerbrechen und letztendlich müssen wir alle hinnehmen was kommt, ob es uns nun paßt oder nicht.

In den Nachrichten wurde gebracht, dass Scottland Yard sich eine neue Bleibe suchen muß, da sie für die alte nicht länger bezahlen können. Also, die Finanzkrise ist viel weiter fortgeschritten als wir annehmen. Längst geht es nicht mehr um "nur" Griechenland und Spanien d010.gif.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

An der Konversation teilnehmen

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Gleiche Inhalte

    • Von pit1966
      Hallo mein Name ist Peter und ich lebe jetzt seit vielen Monaten in der Nähe von Salobrena (Motril) in den Bergen.  Da mein Kurtzteit Gedächtnis zum Spanisch lernen nicht geeignet ist, wird es in Zukunft schwer werden für mich hier eine Lebenspartner zu finden. Kennt jemand gute Lokaliäten wo auch deutschprachige (auch Spanierin) verkehren? 
      Torrox wo sehr viele Deutsche leben,  war ich schon des öfteren, was mir aber so überhaupt nicht gefällt.   
      Für die , die jetzt wegen meinen Beitrag die Augen verdrehen möchte ich mich entschuldigen. Aber ich wusste jetzt nicht, oder habe keine bessere Rubrik gefunden wo ich mein Anliegen hätte schreiben können.
      Für ein paar Tipposvwäte ich sehr Dankbar.
      Peter
    • Von Kipperlenny
      Moin Moin
      Ich bin vom 13.4. bis 16.4. in Alicante (bzw. viel mit dem Auto drum herum unterwegs). Jemand von Euch Lust / Zeit auf ein Mittagessen / Kaffee / Bierchen?
      Bin alleine unterwegs um zu schauen ob die Umgebung was für uns wäre - am 14. wohl Richtung Cartagena (Vormittags) und Murcia (Nachmittags) und am 15. nach Albacete, Xativa und Xabia. Am 13. bin ich erst Abends in Alicante und am 16. Mittags schon wieder weg :-)
      lenny
      PS: Und nach dieser Reise steht noch ein Trip für Nord-Westlich von Valencia an - da melde ich mich dann erneut wegen einem möglichen Treffen
    • Von Joaquin
      Der Boléro von Ravel ist ein Klassiker in der Musik und hat nun in Mexiko eine passende Umsetzung gefunden. Aufgrund seines sich steigernden Ablaufes ist es geradezu prädestiniert für einen Flashmop. So Unscheinbar und klein kommt es daher, bis dann am Ende das komplette Orchester spielt.
      Und ein solcher, musikalischer Flashmop fand in Mexiko, im Zentrum von Toluca statt. Dort spielte das Orchester Filarmónica de Toluca diesen schönen, alten Klassiker.
      Flash Mob Orquesta Filarmónica de Toluca, Bolero de Ravel

      Aber solche musikalischen Flashmops gibt es erfreulicherweise überall auf der Welt und sind eine wirklich sehr schöne Bereicherung.
      Pulling Strings Mariachi Flashmob!

      Ein weiteres Highlight dieser Flashmops fand in Deutschland statt. Da spielte das WDR Rundfunkorchester die Titelmelodie von Star Wars. Mal etwas wirklich schönes, was mit unseren Rundfunkgebühren gemacht wird
      Star Wars Flashmob in Cologne / Germany | WDR Rundfunkorchester | ARD

    • Von Joaquin
      Das Lied "La Cucaracha" kennt man hierzulande als heiteres, spanisches Lied, doch die wenigsten vermuten dahinter einen politisch motiviertes Lied.
      Ursprünglich war es ein einfaches Volkslied im Stiel Corrido, doch während der mexikanischen Revolution wurden Zeilen und Strophen so umgedichtet, dass daraus am Ende das mexikanische Revolutionslied heraus kam.
       
      So hieß früher unter anderem die erste Strophe:
      La cucaracha, la cucaracha,
      Ya no puede caminar;
      Porque no tiene, porque le falta
      la patita principal / una pata para andar
      Bis hierhin ein recht harmloses Lied. Zur Zeiten der Revolution änderte man dann die letzte Zeile ab, so das daraus die folgende Strophe wurde:
      La cucaracha, la cucaracha,
      Ya no puede caminar;
      Porque no tiene, porque le falta
      Marihuana que fumar.
      LA CUCARACHA REVOLUCIÓN MEXICANA

      Aber warum sollte nun eine Küchenschabe nicht mehr gehen können, weil sie kein Marihuana zum Rauchen hat? Dies war eine Anspielung an General Victoriano Huerta, welchen man wegen seines Alkohol- und Drogenkonsums auch die Küchenschabe, la cucaracha, nannte. Dieser konnte angeblich ohne die Droge Marihuana, keinen Schritt mehr tun. Aber es gibt noch zahlreiche andere Interpretationen, worauf sich das Lied so beziehen kann und auch zahlreiche unterschiedliche Anspielungen in den unterschiedlichen Textzeilen.
       
      La cucaracha, la cucaracha
      Ya no puede caminar
      Porque le falta
      Porque no tiene
      marihuana pa fumar

      La cucaracha, la cucaracha
      Ya no puede caminar
      Porque le falta
      Porque no tiene
      La patita principal

      La cucaracha contenta
      Tiene ganas sin parar
      Aunque le falta una pata
      Nunca deja de bailar

      La cucaracha contenta
      Tiene ganas sin parar
      Aunque le falta una pata
      Nunca deja de bailar

      La cucaracha, la cucaracha
      Ya no puede caminar
      Porque le falta
      Porque no tiene
      marihuana pa fumar
      LA CUCARACHA - CANCIÓN POPULAR REVOLUCIONARIA

    • Von Barbara Valencia
      @ an Alle Forums Freunde hier im " Spanien - Treff"..!
      ****************************************

      Gerne würde ich mal ein Forum Treffen hier bei mir in Valencia organisieren...das war letztes Jahr schon mal kurz angedacht...!

      Einige fanden es recht interessant sich mal im echten Leben zu sehen und in den Austausch zu gehen.

      Gedacht ist ein " Lockeres Frühstück " bei mir auf der Terrasse und wenn es mehr werden sollten,.. gibt es hier auch ein
      nette Bar mit schöner Terrasse und einem Pool, mit Liegewiese dabei.
      Und außerdem ist VALENCIA immer eine Reise wert... :fahren:


      Zeit: diesen Sommer... 2012
      Tag: mal sehen wann wer kann und da ist, in Spanien
      Ort: Raum Valencia, oder wenn jemand es bei sich machen möchte,.. auch gut.
      Zweck: Fröhlicher Austausch über dieses und jenes ... Mitglieder Treffen mal anders . :musik:


      Freue mich auf muntern Austausch und Zeitangaben...wann wer kann...damit wir auch alle zusammen an einem Tisch sitzen....

      Saludos :spanien2:
  • Aktuelles in Themen