Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Joaquin

Fluggesellschaften müssen Passagiere mit Essen und Unterkunft versorgen

Empfohlene Beiträge

Dienstag, 15. Juli 2008

Wenn Ihnen beim nächsten Flug nach Spanien oder dem Rückflug aus Spanien, der gebuchte Flug ausfallen sollte, dann haben Sie als Kunde und Passagier das Recht auf Versorgung durch Essen, Trinken und eine Unterkunft.

Mehr noch, die Fluggesellschaft ist bei einem Flugausfall zum Beispiel durch Annullierung oder großer Verspätung dazu verpflichtet, ihre Passagiere mit Nahrungsmitteln zu verpflegen und für eine Unterkunft zu sorgen.

Dies entschied das Oberlandesgericht in Koblenz und gab damit einer Klägerin Recht, die bei der Billig Airline Ryanair einen Rückflug gebucht hatte und erst zwei Tage später fliegen konnte. Aufgrund von Nebel war der Rückflug zum Flughafen Frankfurt Hahn storniert worden. In dieser Zeit kümmerte sich die Fluggesellschaft Ryanair nicht um ihre Passagiere obwohl nach einer EU-Verordnung die Fluggesellschaft in einem derartigem Fall den Passagieren, Essen, Getränke und notfalls auch eine Unterkunft gestellt werden muss.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Gleiche Inhalte

    • Von Barbara Valencia
      Einige sagen, ich wäre eine gute deutsche Hausfrau, mache Marmelade und Kompott ein, 
      kenne mich mit den üblichen Gepflogenheiten des einkochen aus.... und nun habe ich doch glatt vom 
      einem spanischen Witwer  71 Jahre alt, gelernt, wie die Spanier hier seit langer Zeit traditionell ihre Tomaten einkochen....!!
       
      Vorgeschichte, dieser Witwer hat eine Campo mit Gemüse und seit einigen Jahren bekommen die Nachbarn und Freunde kistenweise Gemüse ab. 
      letztest Jahr, war es soviel, das ich nach meiner Manier Tomaten und Gemüse eingekocht habe....
       
      dieses Jahr ist alles anders, der Freund brachte mir 3 große Kisten mit Tomaten, die aus sehen wie Birnen, oder Eier, von seinem Campo. 
      ok...was macht man mit so einer Übermenge von 50 bis 60 kg wirklich wohlschmeckenden Tomaten... essen....essen... upps... und beim dritten Salat... hat mein Mann gestreikt . 
       
      Dann zeige ich super stolz meine letzten 3 Gläser vom letzten Jahr, der Witwer schaut mich nur an und grinst... und fragt......was ist das...????
      Naja... die Konserven vom letzten Jahr, mit Deinen Tomaten......!
       
      soll ich Dir mal zeigen, wie man das macht... ohhhhh ... meine Hausfrauen Ehre .... ein spanischer Witwer... und nun sowas...
       
      Klar, ich lerne gerne dazu, wir haben uns dann für den nächsten Tag verabredet, um die drei Kisten irgendwie in Gläser zu bekommen.....
       
      Es wird gebraucht.....
      eine lieben Freund..... 
      Kisten reifer Tomaten.... kg ist egal...
      große Eimer oder Kübel 
      Gläser mit Schraubverschluss..... ich hebe immer die von den Bohnen,Kirschen und Kichererbsen usw. auf. 
      Große Töpfe mit kochendem  Wasser, 
      ein kleines Messer 
      Küchentücher 
      und Olivenöl.... und 2 bis 4 Std. Zeit... je nach Menge der Tomaten. 
       
       
      ..................weiter Bericht folgt....!
       
       
       
       
      ok... und vergessen habe ich  dicke und  stabile   Bauhandschuhe !
    • Von JuleZ
      Hallo,
      ich bin Julez und möchte mir im Dezember - Januar eine Auszeit auf den Kanaren nehmen. Nun möchte ich KEINEN Pauschal-All inklusive Urlaub machen, sondern mich ein biscchen treiben lassen, von Insel zu Insel. Wie sind eure Erfahrung bzgl. die Unterkunft spontan zu buchen? Ist das in diesem zeitraum schwierig? Laut Trip Advisor und Booking sind die meisten schon ausgebucht.
      Es sind ja sicher nicht alle Unterkünfte bei Booking oder Trip Advisor registriert?
      Und könnt ihr mir eine Ferienwohnung oder ähnliches auf Gran Canaria empfehlen? Eher im Norden, nicht touristisch.
      Ich freue mich über Antworten .
      Viele Grüße JuleZ
    • Von Joaquin
      Dieser Artikel zum Salat wird in der SpanienWiki weitergeführt:
      SpanienWiki: Salat
    • Von Joaquin
      Dieser Artikel zur spanischen Küche wird in der SpanienWiki weitergeführt:
      SpanienWiki: Spanische Küche
    • Von marylou
      Hallo zusammen,
      ich habe für vier Woche in einer Ferienwohnung von AB Apartments Barcelona gewohnt. Leider habe ich bei der Abreise meine Kulturtasche hinter der Tür hängen gelassen. Sie war ein Geschenk und beinhaltet teils auch Kosmetika meiner verstorbenen Mutter und bedeutet mir viel.
      Ich habe einige Stunden nach der Abreise am Samstag direkt die Vermieter in Kenntnis gesetzt, ihnen auch ein Bild der Tasche zukommen lassen, aber sie sagen, da sei nichts gewesen. Das heißt, jemand von der Hausverwaltung oder vom Putzdienst hatte da lange Finger.
      Sind mir in dem Fall die Hände gebunden? Leider spreche ich kein Spanisch, ansonsten hätte ich die Frage direkt der Polizei zugemailt.
      Vielleicht hat einer von euch Erfahrungen oder hilfreiche Ideen. Ich wäre euch so dankbar.
       
      Liebe Grüße, Marie
  • Aktuelles in Themen