Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Tinerfeno

Ola zusammen

Empfohlene Beiträge

Ola schön das ich ein Forum gefunden habe, ich heisse Marcel bin 25 Jahre alt und Halbspanier, mein Vater kommt aus der Nähe von Alicante. Leider spreche ich kaum spanisch was ich aber jetzt ändern möchte und es ein wenig lernen möchte. Ich spreche leider erst ein paar Sätze kann mich aber in meinen manchmal langanhaltenden Urlauben auf den Kanaren (Ich liebe Teneriffa!) ganz gut durchschlagen. Werde auch demnächst mal ein paar Bilder hier einstellen.

Freue mich hier andere Kanaren Fans kennenzulernen

Viele Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hola Tinerfeno und herzlich :willkommen: bei uns im Spanientreff. Schön, dass du den Weg zu uns gefunden hast.

Mit der spanischen Sprache ging / geht es uns wohl allen gleich, lernen, zuhören, sprechen, Fehler machen, nicht aufgeben :p.

Du hast allerdings den Vorteil, dass du einen spanischen Vater hast. Der kann dir bei Unklarheiten sicher helfen. :)

Ich wünsche dir viel Freude und Spaß und hoffe, dass sich bald ein Kanarenfan meldet. Da kann ich leider nicht mitreden, denn ich halte mich in der Region Alicante auf. :p

Hoffentlich bis bald :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Tinerfeno!

Auch von mir ein post-607-1385423908,2551_thumb.gifim Spanien-Treff!

Schön, dass Du Dich nun auch an Bord befindest und auch gleich ein paar Worte über Deine Verbindung zu Spanien geschrieben hast.

Schau doch einmal hier:

http://www.spanien-treff.de/forums/48-Kanarische-Inseln-Forum

In diesem speziellen Forum für die Kanarischen Inseln findest Du sicher auch etwas, was Dich interessiert.

Ich wünsche Dir viel Spaß bei uns und einen regen Austausch mit den anderen Usern.:winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo, ja nicht einmal für ein richtiges Hola hat es gereicht *g* Hat jemand von Euch auch in so einem Alter noch angefangen spanisch zu lernen? Ich habe sogar überlegt mal ein Sprachkurs auf Teneriffa zu machen also Urlaub und Sprachschule. Irgendwie ist es immer peinlich wenn man meinen spanischen Nachnamen liest und man dann gar kein spanisch kann :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mach Dir keinen Kopf! Viele Rentner fangen sogar in Spanien erst mit dem Lernen an, nachdem sie sich dort nieder gelassen haben.

Ich selbst bin mit 38 Jahren angefangen. Ich war in Malaga in einer Sprachschule. 14 Tage Einzelunterricht. Davor hatte ich eine Privatlehrerin der Berlitz-School, die zweimal in der Woche zu uns nach Hause kam.

Hier im Forum beginnt auch gerade ein Spanischkurs - der ist sogar kostenlos.

Also nicht aufgeben, sondern ran an den Speck...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Gast1681

Auch von mir ein herzliches Willkommen im Treff. Es ist nie zu spät eine andere Sprache zu lernen, man tut sich nur mit zunehmendem Alter etwas schwerer, Kinder dagegen lernen sehr schnell, sie haben aber auch keine Hemmungen. Also nur Mut, Du schaffst das schon :).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Marcel,

auch von mir ein herzliches Willkommen.

Das mit dem Spanisch lernen wirst Du bestimmt locker packen, nur musst Du halt dranbleiben und vor allen Dingen: Sprechen, sprechen, sprechen!!

Das ist fuer die meisten Leute wohl das groessere Problem mit Fremdsprachen, wobei wir uns meist viel zu viel Gedanken darueber machen, ob die Grammatik stimmt und ob alles richtig ist. Wenn Du ein Gefuehl fuer die Sprache bekommen hast, dann kommt der Rest nachher von alleine.

Schoen ist ja auch, dass Du ggfs. mit Deinem Vater oder auch im Urlaub ueben kannnst.

Ich wuensch Dir einen schoenen Sonntag.

Lieben Gruss

Petra

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

¡Hola Tinerfeno!

solamente puedo recomendar aprender español!

Ich kann dir nur empfehlen die Sprache zu lernen. Bin nun seit 4 Jahren dran und es macht mir echt Spaß. Habe neuerdings auch eine Skype-Freundin in Spanien und das funktioniert sehr gut!

Freue mich schon auf deine Teneriffa-Fotos hier!

Sieh dir doch auch gerne meine Fotos von Ibiza und Mallorca an!

¡Bienvenidos!

:winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen