Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Lilac

Angeblich Chemiewaffen in Syrien eingesetzt

Empfohlene Beiträge

Diese Nachricht war vor einigen Minuten in Radio Salzburg zu hören. Doch weder ZDF noch ARD bringen etwas darüber. Da habe ich doch einmal bei Reuters nachgesehen und siehe da:

Beirut (Reuters) - Im syrischen Bürgerkrieg ist offenbar eine neue Eskalationsstufe erreicht: Regierung und Aufständische warfen sich am Dienstag gegenseitig vor, bei einem Raketenangriff nahe Aleppo Chemiewaffen eingesetzt zu haben.

http://de.reuters.com/article/topNews/idDEBEE92I04O20130319

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Gast1681

Das hatten wir doch schon alles. Damals war es der Irak -Chemiewaffen wurden nicht gefunden. Und die Rebellen werden von USA mit Waffen unterstützt - was für ein Schmierentheater und warum? Weil in Ägypten der Mubarak nicht mehr das ist, und nun Israel beschützt werden muß. Aber wer wollte denn Mubarak weg haben. Jetzt haben wir Bürgerkrieg in Ägypten, denn anders kann man es ja nicht mehr bezeichnen und Bürgerkrieg in Syrien. Und Amerika setzt Drohnen ein, um ihre Soldaten zu schützen. Was für ein Elend!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Gast1681

Nein Lilac, ich glaube es nicht, wie gesagt diese Weltlügen um irgendwas zu propagieren, sind so alt wie es den Nahost Konflikt gibt. Und deswegen heißt es auch immer: angeblich. Ich halte es hier mit Peter Scholl-Latour der in meinen Augen ein umfassendes Wissen bezüglich des Nahost Konfliktes hat. Ich hatte gehofft, das Obama nicht in das Busch Horn tuten wird, aber gegen die Kriegs Lobbyisten ist auch der machtlos.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

An der Konversation teilnehmen

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen