Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Lilac

Guten Morgen Costa del Sol

Empfohlene Beiträge

....dies lässt nun aber auch die Costa del Sol erbeben, denn von Malaga bis Sotogrande stehen tausende von Luxus-Villen, wovon einige Besitzer in Wahrheit einer Briefkastenfirma in Gibraltar oder einer anderen Insel entstammen. Diese Briefkastenfirmen sind in der Regel der Inhaber einer spanischen Immobilien S.L. und diese erwirbt dann das Grundstück und die Villa. Alleine in Marbella sind bei 135.000 Einwohner 400.000 S.L. gemeldet, was ein Indiz für die Konstruktionsfantasie der Steuer-Optimierer ist.

http://www.andaluz.tv/nachrichten/nachricht-andalusien.php?idNot=11688&url=offshore-leaks-enthuellt-steuerbetrueger

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hätte man das Angebot angenommen 100 ausgebildete, erfahrene EU Steuerprüfer zur Unterstützung an zu nehmen, wäre viel dieses Geldes bereits eingetrieben. Aber hier liegt eines der vielen Probleme, die stolze und falsche Annahme, "wir schaffen das alleine" und natürlich auch der fehlende politische Wille. Ein Schelm, der Böses dabei denkt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Gast1681

Meiner Meinung nach steckt ein System hinter: "wir schaffen das alleine". Man will sich nicht helfen lassen, betrachtet angebotene Hilfe aus Einmischung, weil man nicht aufklären, sich nicht in die Karten gucken lassen möchte. Da stecken so viele gefüllte Taschen dahinter, und die sollen natürlich gefüllt bleiben. Egal ob das in Spanien, Griechenland, Irland oder Zypern ist. Aber wie wir alle täglich sehen, es gibt immer einen Dummen der dafür zahlt und solange das so ist, wird sich auch nichts daran ändern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

An der Konversation teilnehmen

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Gleiche Inhalte

    • Von Estrellita
      Da es in Spanien oft sehr schwierig ist Kontakte zu knüpfen suchen wir Familien mit Kindern welchen es auch so geht wie uns. Es wäre schön eine kleine Gemeinschaft zu gründen um sich auszutauschen über (Kindergarten, Schule...) Wer interesse hat schickt mir doch einfach eine PN. Wir freuen uns ein paar nette Leute kennenzulernen http://www.costa-blanca-forum.de/images/smilies/icon_e_biggrin.gif
      Liebe Grüsse
      Estrellita mit Töchterchen Ana-Joana
    • Von Rita
      La vida es sueño

      Algunos de los mejores versos de la lengua castellana no nacieron como poemas, sino como diálogos incluidos en obras de teatro. Tal es el caso de los siguientes versos de Calderón de la Barca, que forman parte de la obra „La vida es un sueño“.


      http://es.wikipedia.org/wiki/Pedro_Calder%C3%B3n_de_la_Barca
      http://de.wikipedia.org/wiki/Pedro_Calder%C3%B3n_de_la_Barca


      ¡Ay mísero de mí, ¡ay infelice!
      Apurar, cielos, pretendo,
      Ya que me tratais así,
      qué delito cometí
      contra vosotros naciendo.
      Aunque si nací, ya entiendo
      qué delito he cometido;
      bastante causa ha tenido
      vuestra justicia y rigor,
      Pues el delito mayor
      del hombre es haber nacido.

      Sólo quisiera saber
      para apurar mis desvelos
      (dejando a una parte, cielos,
      el delito del nacer),
      ¿qué más os pude ofender,
      para castigarme más?
      ¿No nacieron los demás?
      Pues si los demás nacieron,
      ¿qué privilegios tuvieron
      que no yo gocé jamás?

      Nace el ave, y con las galas
      que le dan belleza suma,
      apenas es flor de pluma,
      o ramillete con alas,
      cuando las etéreas salas
      corre con velocidad,
      negándose a la piedad
      del nido que deja en calma;
      ¿y teniendo yo más alma,
      tengo menos libertad?

      ***

      Sueña el rey que es rey, y vive
      con este engaño mandando,
      disponiendo y gobernando;
      y este aplauso, que recibe
      prestado, en el viento escribe,
      y en cenizas le convierte
      la muerte, ¡desdicha fuerte!
      ¿Que hay quien intente reinar,
      viendo que ha de despertar
      en el sueño de la muerte?

      Sueña el rico en su riqueza,
      que más cuidados le ofrece;
      sueña el pobre que padece
      su miseria y su pobreza;
      sueña el que a medrar empieza,
      sueña el que afana y pretende,
      sueña el que agravia y ofende,
      y en el mundo, en conclusión,
      todos sueñan lo que son,
      aunque ninguno lo entiende.

      Yo sueño que estoy aquí
      destas prisiones cargado,
      y soñé que en otro estado
      más lisonjero me ví.
      ¿Qué es la vida? Un frenesí.
      ¿Qué es la vida? Una ilusión,
      una sombra, una ficción,
      y el mayor bien es pequeño:
      que toda la vida es sueño,
      y los sueños, sueños son.
    • Von Murcia62
      Hallo,

      bin neu hier und möchte mich vorstellen.

      Ich heiße Holger und bin 51 Jahre jung. Als privater Arbeitsvermittler habe ich meinen Traumberuf seit 20 Jahren schon ausgeübt und hoffe es noch 20 Jahre zu tun. Derzeit wohne ich in einem Dorf bei London und habe vor, wieder nach Deutschland zu kommen.

      In Spanien war ich schon öfter. Besonders hat es mir die Region Murcia angetan. Dort möchte ich mich im Alter niederlassen.

      Liebe Grüsse Holger
    • Von Yadira Rodriguez
      Ferienwohnung zum verkauf in Torrox-Costa, die kleine deutsche städt an der Costa del Sol, Andalusien

      Penoncillo Playa Apartment | Facebook

      Jetzt...sehr günstige Wohnung!!! 125000€

      Check more info at link!!!

      <Kontakt gerne per Privater Nachricht im Forum>
  • Aktuelles in Themen