Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
jenny-jen

Hola aus Valencia!

Empfohlene Beiträge

Hallo liebe Spanien-Fans!

Mir hat schon lange die spanische Sprache gut gefallen und nun, schon seit über zwei Monaten studiere und wohne ich im schönen Valencia, um selbst auch sprechen zu lernen! Leider geht die Zeit viel zu schnell vorbei und wenn ich daran denke, dass ich schon wieder in zwei Monaten nach Deutschland fliege... nee, ich kann das noch gar nicht glauben! :o Und ich bin ernsthaft am Überlegen, ob ich hier nicht noch ein Praktikum machen kann... Mir gefällt es einfach sehr gut hier! :)

Sonnige Grüße aus Valencia! :cool:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo und ganz herzlich post-607-1385423952,2424_thumb.jpg

Also wieder jemand, den das Spanien-Fieber gepackt hat.

Wenn ich richtig rechne, hast Du einen Sprachurlaub für vier Monate gebucht. Oder ist das mehr privat als Au Pair?

Was willst Du anschließend denn beruflich machen, dass Du die spanische Sprache so intensiv lernst? Oder hat das mit Deinem Beruf gar nichts zu tun?

Was für ein Praktikum käme für Dich denn in Frage? Vielleicht liest hier ja jemand mit, der so eine Möglichkeit für Dich in zwei Monaten zur Verfügung hat.

Ich hoffe, Du fühlst Dich hier im Forum wohl und wir lesen noch viel von Dir. Ich wünsche Dir einen interessanten Austausch mit unseren Usern:winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schön, dass du zu uns gefunden hast, Jenny-Jen. Herzlich :willkommen:

Ich kann gut verstehen, dass dir die spanische Sprache gefällt. Ich bin von ihr nämlich auch fasziniert :p.

Genieße die Zeit in Valencia.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hola Jenny...Herzlich Willkommen hier im Treff..!

Deine Begeisterung für Valencia kann ich sehr gut verstehen, es ist eine tolle Stadt und die Herzlichkeit der Menschen ist nicht zu übersehen.

Wir selber leben seit einigen Jahren hier und entdecken immer noch neue Ecken von Valencia.. :musik:

Was hast Du den schon alles hier erkundet... ?!

Liebe Grüße aus der Nachbarschaft..:winken:...!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Lieben Dank für die netten Grüße! :)

Wenn ich richtig rechne, hast Du einen Sprachurlaub für vier Monate gebucht. Oder ist das mehr privat als Au Pair?

Was willst Du anschließend denn beruflich machen, dass Du die spanische Sprache so intensiv lernst? Oder hat das mit Deinem Beruf gar nichts zu tun?

Was für ein Praktikum käme für Dich denn in Frage? Vielleicht liest hier ja jemand mit, der so eine Möglichkeit für Dich in zwei Monaten zur Verfügung hat.

Weder noch... ich studiere hier im Auslandssemester, was aber mit Sprachen eigentlich nichts zu tun hat. Ich finde die Sprache nur so schön, dass ich ein Semester nach Spanien verlegt habe. Aber die 4-5 Monate reichen da für mich nicht aus, um wirklich gut sprechen zu können.

Ich suche eine nette Agentur (Bereich Medien-Konzeption, Webdesign, Film), die mich für weitere 2-3 Monate aufnehmen würde... eventuell sogar mit Anschluss für eine Abschlussarbeit, aber die könnte ich glaube ich nicht in spanisch schreiben, sondern wenn überhaupt englisch, oder eben deutsch. Aber mit einem Praktikum über den Sommer wäre ich ja schon zufrieden! :D

Wir selber leben seit einigen Jahren hier und entdecken immer noch neue Ecken von Valencia.. :musik:

Was hast Du den schon alles hier erkundet... ?!

Kann ich mir gut vorstellen!

Ich war über den Fallas da, die ja wirklich verrückt, aber beeindruckend waren! Dann war ich in der Ciudad De Las Artes Y De Las Ciencias, in der Innenstadt, am Strand, in diversen Clubs, im Park Turia... aber was ich noch unbedingt besichtigen möchte, sind die Reisfelder, der Bioparc und die kleinen Dörfchen außerhalb von Valencia. Und ich möchte dann auch noch paar Städtereisen machen. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Gleiche Inhalte

    • Von magic
      Suche einen deutschsprachigen Handwerker für einen Umbau einer Wohnung in Valencia-Centro. Vielleicht hat ja jemand schon mal Erfahrungen gemacht und kann einen Handwerker weiterempfehlen oder ist Handwerker und kann mir Referenzprojekte nennen.
    • Von malagaa
      Hola,
       
      Es ist ja in ganz Spanien so auch in Valencia und Alicante die starke Krise gewesen. Hat jemand noch Links bzw. Beiträge zu dem Thema?
       
      Mich interessiert wie Valencia zu Zeiten der Krise ausgesehen hat und wie es zu der schlimmen Überschuldung kam.
       
      Den Artikel kenne ich schon.
       
      https://www.derwesten.de/reise/valencia-die-stadt-der-finanziellen-fehlentscheidungen-id7342274.html
    • Von oceanografic
      Hola an alle, ich heiße Marty und wohne in Wien. Ich habe allerdings Spanisch studiert (na ja als Modul neben meinem Italianistik-Studium am selben Institut der Universität Wien) und komme hin und wieder auch dazu, mein erlerntes Spanisch im Beruf oder teils im Urlaub auch abseits von Spanien zu nützen. In Spanien selbst habe ich es bislang geschafft, Barcelona, Valencia und Madrid zu besichtigen. Auf meiner Wunschliste stehen aber auch beispielsweise San Sebastian und Bilbao, Sevilla, die Balearen und die Kanaren ganz oben. Ich freue mich darauf, euch näher kennenzulernen bzw. mich mit euch auszutauschen.  
    • Von Joaquin
      Das L'Oceanogràfic in Valencia ist nicht nur ein großer Aquariumpark und das größte Aquarium Europas. Dabei liegt die Betonung auf Salzwasser-Aquarium mit zahlreichen Meeres und Ozeanbewohnern als auch Küstenbewohner. Auf jeden Fall sollte man hier schon mindestens einen halben Tag Zeit einrechnen, wenn man alles besichtigen möchte.

      Der Eingang zum L'Oceanogràfic

      Das L'Oceanogràfic hat zahlreiche Bereiche für die unterschiedlichen Bereich der zahlreichen Tiere so auch ein großes Vogelgehege.

      Vogelgehege

      Vogel im Schilf

      Vogel

      Ente
      Vogel
        Vögel
      Vogel
       
       

      Die sich sonnenden Schildkröten waren schon ein lustiger Anblick.

      Schildkröten beim Sonnen

      Schildkröte beim Sonnen
    • Von Joaquin
      Spanien ist bekannt für seine Architektur und die Stadt Valencia hat die Chance genutzt in dem trocken gelegtem Flussbett des Río Turia etwas einzigartiges zu erschaffen, eingebettet in moderner Architektur.

      Die Ciudad de las Artes y de las Ciencias das ist ein vom Architekten Santiago Calatrava entworfenes und 1996 eröffnetes Projekt in Valencia welches zu Deutsch, die Stadt der Künste und Wissenschaften heißt.

      Es beherbergt zusammen einige sehr einzigartige, architektonische Gebäude, wie dem Palau de les Arts Reina Sofía einer extravagante Oper und Musikpalast, L'Hemisfèric einem IMAX-3D-Kino, Planetarium und Laserium, L'Umbracle einer Grünanlage, Parkhaus und Zugangsbereich zur C.A.C., dem Museu de les Ciencies Príncipe Felipe einem Wissenschaftsmuseum und dem L'Oceanogràfic das größte Aquarium Europas.

      Und es schaut live noch um einiges beeindruckender aus als es die folgenden Bilder es erahnen lassen, denn die Gebäude wirken futuristisch und sind imposant groß.

      Palau de les Arts Reina Sofía - Operhaus und Musikpalast

      Palau de les Arts Reina Sofía - Operhaus und Musikpalast

      Palau de les Arts Reina Sofía - Operhaus und Musikpalast

      Palau de les Arts Reina Sofía - Operhaus und Musikpalast
       
       

      L'Umbracle - Grünanlage
       
       

      L'Umbracle - Grünanlage

      L'Umbracle - Grünanlage
  • Aktuelles in Themen