Gast Gast1681

Am Ende des Tages

Empfohlene Beiträge

Gast Gast1681

Der Tag war schön und es ist jetzt Zeit für mich zu gehen. Da es noch zu früh ist Euch allen eine Gute Nacht zu wünschen, mach ich es wie Hape und sag ganz einfach: Ich bin dann mal weg :winken: - morgen komme ich wieder ;).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ciao Bruny! Mich erwischt Du morgen evtl. gar nicht. Gleich morgens gehts nach Freilassing, dann anschließend in die Klinik nach Salzburg zum Check. Werde wohl erst gegen 17 h sowas, wieder daheim sein. Ich verlasse mich dann aber auf Freitag. Da ist Rita nämlich schon in Urlaub. Also lasst mich nicht im Stich und haut in die Tasten.:winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Gast1681

Es ist wieder Zeit die Pforten hier zu schliessen. Ich darf/muss/soll heute noch mit einem Kunden zum Essen gehen und weil ich weiß wie trinkfest der ist, wird es wohl für mich eine lange Nacht werden images?q=tbn:ANd9GcQjnRx8OyhJVASjccHG5x1Fh56owkPwDzYMYltuQo_te_I2eWe9SNE-67g. Ich wünsche allseits noch einen angenehmen Abend und evtl. bis morgen (kommt dann auf meine Verfassung an).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Für mich ist der Tag zwar noch nicht zu Ende, aber ich verabschiede mich trotzdem und zwar für die nächsten 8 Tage. Ich werde morgen in den Urlaub verreisen und erst am 14. abends wieder zurück sein.

Eine ganze Woche Menorca, ganz ohne Computer - ich freue mich darauf :D:winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Davon habe ich in der peluquería gehört, esele, und ich kann die bestätigen, dass darüber niemand erfreut war

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Gast1681

Ich glaube mich erinnern zu können, dass irgendwann mal erwähnt wurde, dass die IVA auf 23% erhöht werden sollte, da sie jetzt bei 21% ist, kann er sich darauf berufen, dass sie ja schon ursprünglich so angekündigt war aber er bisher Schlimmeres verhindern konnte. Dann steht doch wieder gut da der der alles kann, sich nichts sagen lassen will, sich nicht dreinreden lassen will sondern nur die Hand aufhalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nee, ist wird darueber geredet, spezielle Produkte, welche jetzt noch 4% MwSt (I.V.A. reducido) zahlen, auf 10 zu erhoehen...steht auch heute in der Zeitung - Tja, so kann man die Leute auch verwirren..."Nein, die MwSt wird nicht erhoeht"...vielleicht haette er das Wort "normale" noch mit dazunehmen sollen, so hoert es sich wieder nur wie eine erneute Luege von ihm an, vor 2 Tagen war es "Nein" heute steht "Ja" in der Zeitung. Das der Nuschler sich nicht korrekt ausdruecken kann, ist mittlerweile bekannt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Gast1681

Freitag ist für mich ein kurzer Arbeitstag, darum schalte ich jetzt meinen PC aus. Ich wünsche Euch ein schönes, möglichst sonniges und stressfreies Wochenende. Am Montag lesen wir uns hoffentlich wieder. bis dahin: Servus, behüt Euch = Pfuid Euch, Adiós :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gut von mir aus ich bin angeblich reich. Hab den Rücken krumm und Neid.

Hab es geschafft, den Rest da zu leben und zuarbeiten - da wo andere Urlaub machen.

Auch an Unterstellungen fehlt es nicht.

Jedoch doch ein Soli, noch zusätzlich? Das die Gesellschaft außer Erbschaftssteuer,

noch zusätzlich etwas braucht, scheint unverständlich???.

Kann es sein - das ein Staat (Nach machen ist IN) zusätzlich Geld braucht,

weil er in der Zwischenzeit seine Sozialhilfe-Empfänger selbst groß gezogen hat.

Das Thema Generationen verdrängt, da es momentan nicht so aktuell scheint.

Man will ja andere Themen da nicht noch mit rein ziehen, in das Gießkannen-Prinzip.

Bisher hatte ich auf meine Altersvorsorge geschaut. Die mies gemacht wurde.

Dann auf mein erarbeitetes als Erbe für ….. Sorry, man stellt sich um. Jetzt ist man versucht, den Tag zu erleben.

Ein Dank an diejenigen die das verstehen und respektieren können.

Wir sind jung und brauchen das Geld -generationen-soli?icid=

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach Tiza - komm schon - atme einmal tief durch und schmeiss dir dein bezauberndes Lächeln ins Gesicht - wirst sehen auch diese krausen Tage werden wieder leichter:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tiza hat schon Recht.

Ich kann dazu nur sagen: Verdammt bin ich froh, dass ich schon so alt bin. Ist bald überstanden...:thx:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Gast1681

Für mich ist jetzt am Ende des Tages hier. Heute haben wir geschuftet wie zwei Irre, 280 kg Ware zu Zoll gebracht und vor ein paar Minuten dem DHL Fahrer übergeben. Insgesamt 14 Pakete - meine Arme reichen schon schier bis zu meiner großen Zehe. Bin noch dazu verkabelt (Langzeitblutdruckmessung) mal sehen ob die Schufterei das Ergebnis beeinflusst hat. Jetzt geht es noch ab zum Bowling und dann ist der Tag für mich wieder gelaufen.

Ich wünsche Euch einen angenehmen Abend, genießt das wunderschöne Wetter und bis morgen :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo alle

Heute Morgen um ca 5 Uhr hat doch tatsächlich hier die Erde gebebt. Das war echt kein Traum. Um ca 15 Uhr 30 dann nochmal und etwas heftiger

War ganz schön erschrocken.

Anscheinend waren es 2,7 bis 3,2 auf der Richterskala, nicht viel aber deutlich spürbar.

Bin gespannt ob am Abend noch so ein Ereignis statt finden wird

schönen Abend allen

schamanin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Öhm...was sagtest Du, wo Du gerade bist?

Ich hatte in der vergangenen Nacht auch so einen Traum: Ich lief, stolperte und knallte voll auf mein Kopfkissen...:pfeiffen:

P.S. Kleine Erdbeben in Spanien sind nicht selten, aber in Flensburg? Dafür würde es doch sofort Punkte geben:p

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Gast1681

Noch blöder ist, wenn man am Strand auf dem Bauch liegt und dann das Beben der Erde noch viel deutlicher spürt, sonst aber keiner davon Kenntnis nimmt. Da hab ich mich dann doch gefragt ob das bekannte eine Glas Wein wohl schlecht war :D.

So, mein Tag ist wieder mal zu Ende hier im Büro und ich verlass Euch jetzt wieder, bin aber am Montag wieder zurück. Nun was ist das, ein Versprechen oder eine Drohung?images?q=tbn:ANd9GcQBuzc29y43RDn1HT5W1V9DDcgQ0q6g9Gg7vyuyxQIO5yBa4K-yMh3mB_Q

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das Gefuehl hatte ich mal zuhause auf dem Sofa...zum Glueck war ich nicht allein, sonst haette ich auch gedacht, es laege am Rioja...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kenne es auch. Mal in der Küche beim Brutzeln, mal beim fernsehen. Es ist mehr so ein Bauchgefühl gewesen, als dass ich hätte beschwören können, es sei ein Erdbeben. Doch spätestens am nächsten Tag hörte man dann in den spanischen Nachrichten, dass es wieder mal gescheppert hatte. Aber ich glaube über 3.7 kam das nie hnaus. Und wir waren auch nie im Zentrum. Das war meist weiter südlich Richtung Murcia.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

An der Konversation teilnehmen

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.