Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Joaquin

Mit Handy in Spanien telefonieren und Surfen nun günstiger mit EU-Mobilfunkverträgen

Empfohlene Beiträge

Ab heute ist das telefonieren und mobiles Internet-Surfen in Spanien und im EU-Ausland allgemein billiger geworden. Die so genannten Roaming-Gebühren müssen nun nun auf Druck der EU-Kommission, erneut gesenkt werden.

Wer nun generell mit einem seinem EU-Mobilfunkvertrag in einem anderen EU-Land Urlaub macht udn dabei entweder Handy, Smartphone, Laptop, Notebook usw. benutzt, der zahlt nun deutlich weniger für Telefonate, das mobile Abrufen von Mails oder das Surfen im Internet über seinen Vertrag.

Im konkreten heißt dies nun, dass man inklusive Steuer, höchstens 28,6 Cent pro Minute und für die Annahme eines Anrufs maximal 8,3 Cent zahlen muss. Dies lag früher bei 9,5 Cent pro Minute. Kostete die SMS früher im EU-Ausland noch 10,7 Cent, reduziert sich das nun auf 9,5 Cent. Wobei man für ankommende SMS, weiterhin nichts zahlt.

Beim mobilen Surfen wurde das Megabyte Datenvolumen von 83,3 Cent auf maximal 53,5 Cent gesenkt.

Anbieter dürfen natürlich unter dem von der EU geforderten maximalen Preis bleiben. Nur ob sie das machen, wird wohl weniger wahrscheinlich sein ;)

Insgesamt soll das telefonieren im EU-Ausland laut EU-Kommission, überall gleich teuer sein. Dazu ist auch für den Juli 2014, eine weitere Senkung der Preise angedacht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Gast1681

Hallo Rita, das sollte auch für die Schweiz gelten, weil in Sachen Electronic & Kommunikations Bestimmungen die Schweiz der EU angeschlossen ist. Meine Betonung liegt auf "sollte" ;).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So was dachte ich mir schon, denn dieses sollte bekommen wir öfters zu hören. Trotzdem danke ich dir, liebe Bruny :D.

Bis auf Weiteres behalte ich also meine zwei Verträge. :p

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich muss sagen dass ich mit der Auslandsoption von Vodafone immer gut gefahren bin... und wenns dann mal mehr sein sollte, vorort ne Prepaidkarte gekauft, ab in ein altes Handy und telefoniert....

Laut meiner Infos werden die Roaminggebühren definitiv ab dem 1. Januar 2014 abgeschafft (Quelle: .smartphoneberater.de/eu-will-2014-roaming-gebuehren-abschaffen )

Ich hoffe doch das es so ist.....

Und diese Jahr noch schön sparen, noch ists teuer: connect.de/ratgeber/neue-roamingpreise-das-muessen-sie-vorm-urlaub-wissen-1516322.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

An der Konversation teilnehmen

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen