Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Lilac

Heute ist der Tag des Kusses!

Empfohlene Beiträge

post-607-1385423968,6007_thumb.jpg ein Küsschen für die Großen

post-607-1385423968,613_thumb.gifeines für die Foris

post-607-1385423968,6211_thumb.jpg ein haariges Küsschen

post-607-1385423968,6362_thumb.gif und ein normales - von mir!

Gut Kuss am heutigen Tage Euch allen:winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

An der Konversation teilnehmen

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Gleiche Inhalte

    • Von insomnia
      Bin beim Stöbern im WWW eben auf nen recht lustigen Clip gestoßen - viel Spaß beim Ansehen


      http://www.youtube.com/watch?v=V0NJQsiWr1A#t=42
    • Von Kurtchen
      Hallo,

      mein neues Wort für heute:

      Tag der Deutschen Einheit: Dia de la reunificación alemana -

      oder nur: reunificación alemana

      correcto ?
    • Gast Gast1681
      Von Gast Gast1681
      Seit Jahren gehen wir überwiegend bei Consum einkaufen und eigentlich hatten wir nie Grund uns zu ärgern. Seit einer Woche jedoch beobachte ich ein seltsames Verhalten von den Angestellten die an der Kasse arbeiten. Aus diesem Grund habe ich eine Woche lang jedesmal an einer anderen Kasse und bei einer anderen Angestellten bezahlt. Und seit einer Woche werde ich mit absolutem Schweigen "bestraft". Kein Hola oder Buenas, keine Frage nach einer Bolsa, noch nicht einmal den Preis bekommt man genannt, auch kein Adios oder Hasta luega - nada, nada, nada. Ich dachte mir schon die hätten ein kollektives briefing erhalten wie man einen offensichtlichen Ausländer am besten ignorieren kann. Nun heute habe ich für mich entschieden, dass Consum nichts aber auch gar nichts hat was ich nicht woanders auch bekommen könnte und so werde ich meine Kröten dort ausgeben wo ich wenigstens Mensch bin.

      Ich habe dieses extra nicht unter heute habe ich mich geärgert gepostet, denn ärgern kann mich so viel Ignoranz nicht, aber gewundert habe ich mich, weil ich ehrlich gesagt mir nicht vorstellen kann, dass sich eine Firma sowas leisten kann (auf die Dauer) .
    • Gast Gast829
      Von Gast Gast829
      Um 5 aufgestanden, nach GIB um vollzutanken, und auf dem Weg nach draussen ist erstmal kurz vor der Garage der Muellbeutel geplatzt und hat eine Riesensauerei gemacht... Nachdem das aufgeputzt war, gngs los Richtung Flughafen Malaga und auf Hoehe Marbella ist mir der Motor hochgegangen.. Irgenndein TEil ist vom Motor wabgefallen und ueberall nur Rauch.. Das war so gegen 7 Uhr und der Flug ging 09:30... Gott sei Dank konnte ich gerade noch zu einer Ausfahrt rauslenken und die Karre in einer Tiefgarage unterstellen, die pro Tag 27 Euronen kostet...

      Wie einer bloeder durch Marbella gerannt um ein Taxi zu finden und dann faellt meiner Frau ein, dass sie ihre Handtasche mit Ausweis imm Auto hat liegen lassen... Ich also zurueck gerannt um die Tasche und den Ausweis zu holen.. Inn weisser Voraussicht auf deutsches Wetter in langen Jeans gekleidet natuerlich geschwitzt wie ein Affe..

      Im Endeffekt 90 Euronen fuer das Taxi ausgegeben und erstmmal das Budget gesprengt...

      Jetzt muss ich wenn ich zurueckkomme erstmal schauen, wie ich vom Flughafen heimkomme und vor allem, was ich mit der Dreckskarre mach... UND ich brauche schnellstmoeglich ein neues Auto...

      Irgendwelche Tips? Irgendwie hab ich keine Lust die 30 Euronen oder wieviel pro Tag zu entloehnen, nur um ein Auto zurueckzubekommen, das eh nicht faehrt...
    • Von murciano
      Hola und guten Morgen miteinander,
      zufaellig fand ich das Forum (googeln) und fand alles ganz sympatisch. Ich bin also neu und kenne keinen und gar nichts.
      Lebe seit 6 Jahren in der Naehe von Murcia so in den Sonnenschein hinein und bin nun entschlossen mein spanisches Leben
      etwas serioeser anzugehen.
      Da bin ich wohl hier richtig? Ich werde also mit einigen ernsthaften Fragen ins Forum gehen und hoffe schon jetzt auf eine
      positive Hilfe.
      Hasta luego
      murciano
  • Aktuelles in Themen