Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
matze81

Wo bekommt man in Deutschland Chipirones?

Empfohlene Beiträge

Haben schon viel rumgefragt, man will uns aber immer Calamaris verkaufen. Die kennen das hier einfach nicht oder sind die sogar verboten in DE weil die noch so klein sind? wil die haben wie die hier

Sind schon voll auf Entzug

Hülfäääääää :nerven:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kauf doch online - allerdings als Frischware wirst Du das weniger finden, es sei denn, Du bist bereit einen Kuehltransport zu zahlen.

Ich kann mich nicht daran erinnern, jemals chipirones gesehen zu haben in Deutschland.

http://mamamandame.com/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Keine Ahnung ^^.

Wenn man chipiriones nicht da bekommt, wo man wohnt, sucht man sie da, wo sie herkommen, da ist die Sprache dann aber nicht immer die, die man gerne haette :rolleyes: kann ja auch keiner wissen, ob Du spanisch sprichst und verstehst, oder nicht - aber wenn Du in die Suchmachine auf der Seite chipirones eingibts, bekommst Du Ergebnisse - notfalls halt den Text kopieren und mit Google uebersetzen lassen.

Sorry, mehr kann ich Dir nicht helfen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Gleiche Inhalte

    • Von malagaa
      Hola a todos,
       
      Wenn man mal 2019 durch Deutschland geht muss man sich schon sehr wundern. Die Gesellschaft scheint zu einer Mecker und Motzgruppe verkommen zu sein.
       
      Am besten sind noch die Leute die mitten in der Bahn stehen und obwohl die Masse nachdrückt NICHT zur Seite geht.
       
      Und dann gibt es da ja noch die Pflegekräfte..  Wie lange will man eigentlich da noch dran rumdoktorn? Manche haben den Schuss überhaupt nicht gehört.
       

      https://www.ndr.de/nachrichten/schleswig-holstein/Pflegeheime-erhoehen-Kosten-um-Hunderte-Euro,pflegekosten106.html
      Das wird dann einfach mal durchgeboxt ohne dass die Mitarbeiter etwas davon haben.
      Da verstehe ich das Land echt nicht wie kann man das so zerreden?
      https://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/WhatsApp-bei-Lehrern-Kultusministerkonferenz-sieht-Probleme-bei-Datenschutz/forum-420309/
      In E wird es genutzt und basta. In D wird gemeckert und kritisiert was das Zeug hält.  Ich arbeite zurzeit in Hamburg in einer Firma wo ich bald aussteige im März. Eine völliog inkompetente Geschäftsleitung gepaart mit Vorurteilen und uneinsichtigkeit
       
      Die Mitarbeiter sind wenig hilfsbereit und machen öfter leider einen verwirrten Eindruck.
       
      Aber der Knaller kommt ja noch: Während das spanisische Ministerium für Infrastruktur dafür sort, dass im Land die Straßen einigermaßen halten macht man in D NICHTS! und jammert und nörgelt lioeber rum. Das hätt ich mal bei meinen Eltern machen sollen....
       
      D schläft tief und fest weiter. Wisst Ihr was ich dazu sage? Den Wirtschftsstandort wird es 2030 nicht mehr geben weil dann alle Straßen und Gleise so HINÜBER!! sein werden das nichts mehr geht.
       
      Das ganze Land ist ein einziger Kindergarten geworden.
       
      Und die Menschheit ist zu blöd um das zu merken und drauf zu reagieren.
       
      https://www.focus.de/finanzen/news/weil-unsere-strassenso-kaputt-sind-albig-fordert-sonderabgabe-von-allen-autofahrern_id_3788590.html
       
      Selber schuld Deutschland. Wer jahrzehntelang die Infrastruktur nicht saniert kriegt irgendwann die Quittung.
       
       
    • Von Mica
      Also ich muss ehrlich sagen, ich habe es nie bereut, nur 4 Monate zuhause zu bleiben und meinen Sohn nach 4 Monaten in einen Kindergarten zu geben.
      Als mein Sohn in die Vorschule kam war er wesentlich aufgeweckter als andere Kinder desselben Alters, die bei Oma und Opa zuhause geblieben sind, waehrend die Eltern arbeiten gingen - ich seh es auch bei meiner kleinen Nichte, die ist jetzt 1,5 Jahre alt, wenn die Mutter mal aus dem Zimmer geht, ist ein Riesengeschrei - wie das mal gehen soll, wenn meine Schwester sie im Oktober in den Kindergarten bringen will, weiss auch keiner.
      Wie seht Ihr das? Ich kann die Meinung der deutschen Muetter eigentlich ganz gut verstehen:
      http://www.stern.de/politik/deutschland/kinderbetreuung-fast-die-haelfte-aller-frauen-bereut-elternzeit-1981903.html
    • Von Barbara Valencia
      Einige sagen, ich wäre eine gute deutsche Hausfrau, mache Marmelade und Kompott ein, 
      kenne mich mit den üblichen Gepflogenheiten des einkochen aus.... und nun habe ich doch glatt vom 
      einem spanischen Witwer  71 Jahre alt, gelernt, wie die Spanier hier seit langer Zeit traditionell ihre Tomaten einkochen....!!
       
      Vorgeschichte, dieser Witwer hat eine Campo mit Gemüse und seit einigen Jahren bekommen die Nachbarn und Freunde kistenweise Gemüse ab. 
      letztest Jahr, war es soviel, das ich nach meiner Manier Tomaten und Gemüse eingekocht habe....
       
      dieses Jahr ist alles anders, der Freund brachte mir 3 große Kisten mit Tomaten, die aus sehen wie Birnen, oder Eier, von seinem Campo. 
      ok...was macht man mit so einer Übermenge von 50 bis 60 kg wirklich wohlschmeckenden Tomaten... essen....essen... upps... und beim dritten Salat... hat mein Mann gestreikt . 
       
      Dann zeige ich super stolz meine letzten 3 Gläser vom letzten Jahr, der Witwer schaut mich nur an und grinst... und fragt......was ist das...????
      Naja... die Konserven vom letzten Jahr, mit Deinen Tomaten......!
       
      soll ich Dir mal zeigen, wie man das macht... ohhhhh ... meine Hausfrauen Ehre .... ein spanischer Witwer... und nun sowas...
       
      Klar, ich lerne gerne dazu, wir haben uns dann für den nächsten Tag verabredet, um die drei Kisten irgendwie in Gläser zu bekommen.....
       
      Es wird gebraucht.....
      eine lieben Freund..... 
      Kisten reifer Tomaten.... kg ist egal...
      große Eimer oder Kübel 
      Gläser mit Schraubverschluss..... ich hebe immer die von den Bohnen,Kirschen und Kichererbsen usw. auf. 
      Große Töpfe mit kochendem  Wasser, 
      ein kleines Messer 
      Küchentücher 
      und Olivenöl.... und 2 bis 4 Std. Zeit... je nach Menge der Tomaten. 
       
       
      ..................weiter Bericht folgt....!
       
       
       
       
      ok... und vergessen habe ich  dicke und  stabile   Bauhandschuhe !
    • Von Joaquin
      Dieser Artikel zu Deutschland wird in der SpanienWiki weitergeführt:
      SpanienWiki: Deutschland
    • Von Joaquin
      Dieser Artikel zu Honorarkonsulate der Bundesrepublik Deutschland wird in der SpanienWiki weitergeführt:
      SpanienWiki: Honorarkonsulate der Bundesrepublik Deutschland
  • Aktuelles in Themen