Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Joaquin

Wie aus dem Blaue Adel und blasser Haut, sonnengebräunte Haut Schönheitsideal wurde

Empfohlene Beiträge

Keine Frage, Braun sein ist heute gleichbedeutend mit jung und erfolgreich sein. War es früher noch die blasse Hautfarbe, die als Chic galt und den Adel so vom auf dem Felde arbeitenden Bauernvolk unterschied, hat sich das heute gewandelt. Denn im Zeitalter der Industrialisierung flüchteten immer mehr Bauern in die Städte um dort in den Fabriken zu arbeiten oder gar in den Zechen. Mit der Glühbirne konnte mann dann auch rund um die Uhr Licht machen und so war nun auch die Nachtarbeit in allen Bereichen möglich.

Nun war die Gesellschaft nicht mehr in Adel und Bauern geteilt, sondern in Arbeiter und Kapitalisten. Nun waren es die Arbeiter welche kaum noch die Sonne zu sehen bekamen und ein paar wenige Reiche, die Freizeit hatten und es sich leisten konnten die Sone am Pool, auf Jachten und sonstigen Freizeitvergnügen unter freiem Himmel und auf dem Land wo kein Rußverpesstete Stadtluft die Sonne verbarg, genießen konnten. So trat nun auch der Begriff Sonnyboy auf. Braungebrande Menschen galten nun als Lebemänner/-frauen und mit dem Attribut Erfolgreich und damit auch gleichzusetzend mit der letzten Zeile Reich.

So änderte sich das Schönheitsideal von bleicher Haut hin zur gebräunten Haut.

Dabei kommt der Begriff des blauen Blutes, bzw. der Blaublüter aus Spanien und heißt dort "sangre azul". Der sowieso schon recht blasse, spanische Adel aus westgotischer und nordischer Abstammung, mied besonders die Sonne um dem damaligen Schönheitsideal umso mehr zu entsprechen, so dass die blauen Adern umso deutlicher unter der bleichen Haut hervortraten und die Mauren später dadurch sogar annahmen, dass in den Adern des Adels blaues Blut floss.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Blog Kommentare:

aaah danke!!! endlich weiss ich warum es so ist. Das ist irgendwo ätzend---alle gehen in solarium und tun so als ob sie in urlaub waren...

#1 sandro am 18.03.2009 17:12

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Aloha--

Das mit dem blauen Blut hatte ich noch gar nicht gewusst :rolleyes:

Dass es heutzutage schicker ist braungebrutzelt zu sein, ist ja sehr zu meinem Leidwesen :o ich bin nunmal der blasse Hauttyp und bei den esrten Sonnenstrahlen werde ich dann auch eher rot als braun :verlegen: Und in Deutschland spielt das Wetter auch nur selten mit - man kann ja froh sein, wenn man mal eine kurze Shorts anziehen kann, um seine Beine zu bräunen.

Es wird wohl Zeit, dass ich mir mal wieder in Spanien innerhalb einiger Tage ganz automatisch das Schönheitsideal aneigne hihi :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

An der Konversation teilnehmen

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen