Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Rita

Der Infinitiv / el infinitivo

Empfohlene Beiträge

Der Infinitiv (Grundform) / el infinitivo

Der Infinitiv wird verwendet:

1. als Subjekt

Estudiar es bueno.

Studieren ist gut.

Pasar hambre no es siempre una desgracia.

Hunger haben ist nicht immer ein Unglück.

2. als Objekt

María quiere estudiar arte.

Maria will Kunst studieren.

Cree conocer muy bien a Marta, pero se equivoca.

Er glaubt, Marta sehr gut zu kennen, aber er täuscht sich.

Afirma haber visto ayer a Laura.

Er behauptet, Laura gestern gesehen zu haben.

3. als Substantiv

Als Substantiv wird er eher selten gebraucht, aber wenn, dann immer in der männlichen Form.

El trasnochar tanto no es bueno para la salud.

Sich so oft die Nacht um die Ohren zu schlagen ist nicht gut für die Gesundheit.

Merke:

Zahlreiche Infinitive sind zu Substantiven geworden und werden dann im Singular und Plural verwendet.

el atardecer, los atardeceres

die Abenddämmerung/en

el deber, los deberes

die Pflicht/en

el parecer, los pareceres

die Meinung/en

el pesar, los pesares

das Leid, die Leiden

el querer, los quereres

die Liebe/n

bearbeitet von Rita

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

An der Konversation teilnehmen

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen