Empfohlene Beiträge

Das können doch nicht alle Vorteile einer EU sein, Bruny.

Wäre das alles, dann frage ich mich, warum mir Millionen über Millionen für die Gehälter der Leute in Brüssel ausgeben? :confused:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Eine gemeinsame Sprache, nun das sehe ich beim Besten Willen nicht. Wer gibt denn die Seine auf, um die des Anderen statt dessen anzunehmen? Der sture Deutsche, der stolze Spanier, der französische Snob? Und alle lernen dann Latein, die (derzeitig) tote Mutter der romanischen Sprachen Südeuropa in weiten Teilen der Welt? 

Ja, eine Währungsunion haben wir. Und bereits hier lügen und betrügen die Staaten die hineinwollen. Da werden Bilanzen schöngerechnet, frisiert und auch offen und frech gefälscht. Und die die drin sind, sind auch um keinen Deut besser.

Und um den guten Grundgedanken endgültig zu ad absurdum zu führen, werden verschiedenste Sitten und Kulturen miteinander vermengt und in eine möglichst gemeinsame Form gepresst. Das kann, meines Erachtens, nur grandios scheitern.

Und Lilac, um bei den USA zu bleiben. Hier wurden eben nicht verschiedenste Kulturkreise als Staatenverbund eingeleibt, sondern nur diejenigen aus jedem Land, die mit der Mayflower etc in das "gelobte Land" auswandern wollten. Allerdings wurden hierbei diejenigen, die zuerst in dem Land waren, nahezu ausgerottet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gemeinsame Sprache? Natürlich die Weltsprache Englisch.

Verschiedene Kulturen? Kein Problem - Multi-Kulti ist doch eh angesagt.

bearbeitet von Lilac

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Um in Spanien zu bleiben. Hier gibt es in jeder Provinz andere Richtlinien, Gesetze, Normen. Für den geregelten Deutschen mitunter ein Desaster. Und bis die Gesetze in der EU gleichgestellt sind, alle Länder über die gleichen Sozialversicherungen, Krankenversicherungen und Rentensystheme verfügt, sind wir alle schon längst über den Jordan, Ebro oder den Rhein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe im EU Ausland nur Landsleute kennengelernt die über alles sehr gut informiert waren, sei es die Krankenversicherung,

die Steuern usw.  Blauäugige mag es geben, aber eher selten. Diese Auswanderersoaps suggerieren uns das ja, aber wer nimmt solche erfundenen Auswandergeschichten denn noch ernst ?

Infos holt man sich über Literatur, über bereits Ausgewanderte und natürlich in Bezug auf Spanien über dieses Forum.

Schließlich haben wir hier Experten die vor Ort sind und somit die besten und sichersten Infos haben.

In diesem Forum sogar nach Regionen gegliedert. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gemeinsame Sprache? Natürlich die Weltsprache Englisch.

Verschiedene Kulturen? Kein Problem - Multi-Kulti ist doch eh angesagt.

Alle lernen Englisch und gut? Naja, warten wir es ab. Das sehe ich noch lange lange nicht.

Multi Kulti ist angesagt, ja bei Politikern, die mit Personenschutz und gepanzerten Dienstwagen unterwegs sind. Die Realität sieht doch anders aus. Um beim Thema ES zu bleiben, da werden in den Städten in D Urbanisationen gebaut, in denen niemand Deutsch (Sprache des Gastlandes) spricht, denkt oder handelt. Da werden rechtsfreie Räume gebildet und eine Schattengesellschaft geduldet.

Oder, um völlig OT, einmal kurz eine unbequeme Wahrheit ehrlich auszusprechen:

Es gibt diverse Statistiken, bei denen (ICH GEHÖRE DEFINITIV NICHT IN DIESEN BEREICH!!!!) rechtsmotivierte Straftaten erfasst werden. Diese werden regelmäßig veröffentlicht, medial verbreitet und allen so dargelegt, als würden die unbelehrbaren  "Braunen Kohorten" bald wieder durch die Straßen ziehen.--

Wie sieht es denn mit Statisktiken aus, bei denen Straftaten aus dem Bereich Multi Kulti erfaßt werden? Wie sieht es mit Statistiken aus, die den realen volkswirtschaftlichen Schaden durch Multi Kulti darstellen? Ende OT

Sorry für´s Abschweifen, ich gelobe Besserung ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

An der Konversation teilnehmen

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.