Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Lilac

Fuck-the-EU-Gate

Empfohlene Beiträge

Victoria Nuland arbeitete seit Clinton als Außenamtsstaatssekretärin für alle US-Präsidenten und hat somit viel Erfahrung in diesem Job.

Wenn es den Amerikanern ohne Probleme möglich ist, das Handy von Frau Merkel abzuholen,  warum hat Frau Nuland dann nicht damit gerechnet, dass ihr Telefongespräch nach Kiew abgehört werden könnte?

Peinlich, peinlich. Und eine Entschuldigung ist doch wohl ein Witz. Wofür entschuldigt sie sich denn? Doch nicht für ihre Meinung, sondern nur dafür, dass diese nun weltweit bekannt ist.

Upps, Victoria!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach weißt Du - im Grunde überrascht mich eine derartige Äußerung nicht wirklich. Vielmehr unterstreicht sie meine bisherigen Eindrücke, wie die USA über andere Länder denken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

also das das  so veröffentlich wurde ist meines Erachtens ein Indiz dafür das es gewaltig hinter den Kulissen brockelt:

Wie war das noch damals mit Wikileaks als die ganzen Beschreibungen über die deutschen Spitzenpolitiker rauskamen ?

Hochpeinlich für die Amis, aber wie immer passierte nichts.

Nunmehr ist wikileaks ausgeschaltet, die Mächtigen haben die Rollen übernommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ähm Kurtchen erkläre mir doch mal bitte, wie in welcher Hinsicht wikileaks ausgeschaltet sein soll?

Es wird zwar in den Medien nicht mehr darüber berichtet, doch die Seite gibt es nach wie vor und Besucher haben die auch noch reichlich. Nebenbei hat gerade Julian Assagne mit seinem wikileaks den Stein erstmal ins Rollen gebracht. UND das die USA, trotz all ihrer Intrigen seiner nicht habhaft werden können, stinkt den USA mal gewaltig.

Traurig nur, dass ausgerechnet Länder, von denen man es am wenigsten erwartet, diesen Helden (für mich sind es definitiv Helden, da sie ihr Leben auf's Spiel setzen um die Öffentlichkeit über die Wahrheit zu informieren) Schutz gewährt ist auf der einen Seite beeindruckend, auf der anderen Seite aber auch erschreckend, da ich derartiges eher von den großen sich selbst bezeichnenden Demokratien erwartet hätte.

Wie nun die EU oder besser deren Staaten mit derartigen Äusserungen umgeht zeigt aber, wie marode die großen Systeme und wie sie alle miteinander verstrickt sind. Zusammenfassend kommt man recht schnell zum Schluss, dass sich von der Definition her der Begriff der Demokratie anders darstellt als dass diese in unseren Köpfen ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ausgerechnet Russland den Whistleblower Snowden aufgenommen hat, ist ein reiner Akt der Abneigung gegen die USA. So hat Putin dem Obama doch endlich mal eine lange Nase zeigen können.

Verständlich auch, dass z.B. Deutschland Herrn Snowden kein Asyl gewähren möchte. Zu abhängig ist unsere Wirtschaft von den Exporten nach Amerika und auf der anderen Seite ist in den deutschen Köpfen auch immer noch die Dankbarkeit an die Amerikaner im und nach dem 2. Weltkrieg. Ich nenne da nur einmal die Flugbrücke nach Berlin mit den Care-Paketen.

Auch in mir lehnt sich alles dagegen auf, dass man mal wieder den Verrat liebt, nicht aber den Verräter. Trotzdem kann ich die Regierung verstehen, dass sie es sich nicht mit unserem größten Abnehmen von Autos etc. verderben will.

Obendrauf kommt, dass es nach wie vor den "hässlichen Deutschen" gibt. Wir sind nicht gerade das Lieblingskind der anderen EU-Mitglieder oder gar von den USA. Keiner von denen war z.B. damals für den Fall der Mauer. Ganz im Gegenteil. Es ist genau das eingetreten, was alle so gern vermeiden wollten: Deutschland ist wieder groß geworden. Zu groß?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

An der Konversation teilnehmen

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen