Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Rita

Mail mit betrügerischem Inhalt

Empfohlene Beiträge

Betrüger werden immer dreister.

Gestern Nacht erhielt ich von einer Freundin eine Mail mit folgendem Inhalt:

Hola que tal? tengo un gran problema ahora , necesito sinceramente tu ayuda , si me puedes apoyar en esto te lo devolvere lo màs pronto posible, no me puedes llamar ya que perdi mi telefono movil, escribame a este correo asi nos comunicaremos , debes por favor guardar esto muy secreto.

Irgendwie kam mir das Ganze etwas komisch vor, so ohne Anrede und Grüße und normalerweise schreibt sie in einem anderen Stil. Auch wunderte ich mich über den letzten Satz.

Ich antwortete ihr trotzdem und fragte sie, wie ich ihr helfen könne und was passiert sei. Die Antwort folgte postwendend.

Gracias por la respuesta ,esto es muy serio ,viaje hasta otro pais por un negocio y a mi llegada fui victima de agresión y en esto me robaron todo lo que tenia con mi teléfono, mi tarjeta de crédito y todo mi dinero.Ahora no tengo nada  conmigo,necesito un apoyo de 2500 €  que te devolvere cuando regreso, solo para pagar el hotel y el avion,entonces por favor cuando vez mi mensaje debes ir a la oficina de la wester union para hacer este deposito a mi nombre.Te dejo datos del pais a donde estoy para hacer esto: Nombre y apellido: x x x‏‏‏‏ ,País:Burkina Faso,  Ciudad:Ouagadougou ,Dirección :22 bp745 Ouagadougou22. Solamente me puedo comunicar por Correo electrónico ya que es mi solo medio ahora.lo devolvere cuando regreso.Espero rapidamente tu respuesta y por favor no debes hablar de esto a nadie ya que lo que me llegó es muy vergonzoso .

Nun war meine Neugier ganz geweckt. Das roch mir zu sehr nach Betrug.

Ich antwortete ihr noch einmal und stellte ihr eine persönliche Frage, die nur sie mir beantworten konnte. Von da an herrschte Ruhe.

Ich schrieb anschließend einem gemeinsamen Freund und fragte ihn, ob er in letzter Zeit mit ihr Kontakt gehabt hätte. Und siehe da... er hatte die genau gleiche Mail erhalten.

Es scheint, als ob die Betrüger diese Mail an alle ihre Freunde verschicken in der Hoffnung, dass jemand auf den Betrug hereinfällt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das scheint darauf hinzuweisen, dass sie sich einen Trojaner eingefangen hat, der ihr gesamtes Adressbuch ausgelesen hat. Hoffentlich war in der Mail kein Anhang, den du unbeabsichtigt geöffnet hast, denn sonst könntest du dir diesen Trojaner ebenfalls eingefangen haben. Durch die Antwort zumindest, hast du nun den Angreifern gezeigt, dass deine Email-Adresse kein totes Postfach ist. Sie wissen nun, die Email-Adresse ist echt und da können sie nun mehr schicken ;)

Auch unbedingt darauf achten, wenn man schon auf so etwas antwortet, dass die Antwort auch an den richtigen Adressaten geht. Man kann in Emails auch ein "Antwort an" Adresse hinzufügen und somit die Email umleiten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein, es war kein Anhang dran.

Stimmt, sie können mir weitere Mails schicken. Aber auf Mails, deren Absender ich nicht kenne, antworte ich nicht.

Bei unserem gemeinsamen Freund war es übrigens so, dass er ihr eine Mail geschrieben hat und als Antwort oben genannten Text erhielt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Stimmt, aber bis jetzt erhielt ich noch nie eine solche Mail mit dem "Absender" einer Freundin. Alle anderen wurden unter einem Fantasienamen verschickt, und solche beachte ich nie.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ich pflege meist keine Adresbücher mehr sondern lass die mails so stehen

u.U. haben sie Dein smartphone geknackt

die spekulieren halt drauf wenn sie einmal in 1000 Fällen erfolg haben ist es auch Geld

:confused:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich führe auch kein aktuelles Adressbuch mehr. Die Adresse obgenannter Freundin ist jedenfalls nicht drin.

Und... natürlich hoffe ich, dass mein iPhon nicht geknackt wurde. :cool:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

uhh ich hatte früher auch einen Trojaner.

Alle Kontakte in yahoo wurden gelesen und diese mit einer eigenen Mailaddresse angeschrieben so das die Empfänger dachten die Mail sei von mir.

Ich habe sofort alle Kontakte gelöscht (nicht die Mails) und das Passwort geändert.

Nicht schön was im Internet passiert.

Neuerdings auch über Facebook. Jede Freundschaftsanfrage genau prüfen, oft werden fotos von uns geklaut und verwendet.

Böse Sache.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

An der Konversation teilnehmen

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen