Empfohlene Beiträge

Wenn es um Auslandsreisen geht oder wo man seinen nächsten Urlaub verbringt, dann ist die Frage für die Deutschen ganz klar zu beantworten, Spanien!

Der Deutschen Reiseverband (DRV), sieht auch für dieses Jahr kaum Veränderungen und ebenso wenig für den Spitzenreiter Spanien. Dabei soll es sogar für Mallorca einen noch größeren Boom geben. Da werden sich einige sicher fragen, ob die denn dafür auch ausreichend ausgebaut haben, denn in der Urlaubssaison scheint die Insel ja mancherorts, förmlich zu platzen.

Dabei sehen andere Reiseveranstalter wie Thomas Cook und Neckermann eher einen Trend zu Ibiza, anstatt zu Mallorca, wie bei Thomas Cook wohl generell die Kanaren hier zulegen. Liegt wohl auch am gemäßigtem Klima, wodurch es auch im Sommer nicht zu heiß dort wird.

Die spanische Touristik-Wirtschaft wird es freuen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Annalena

Spanien ist ja auch ein wunderschönes Reiseland, da es für jeden Geschmack was bietet.

Es gibt traumhafte Strände und Buchten, idyllische Dörfer mit guter Gastronomie im Hinterland und die reinen Touristenorte, wo man bis in die Morgenstunden feiern kann.

Außerdem ist es landschaftlich wunderschön. Selbst, wenn man irgendwo am Strand Urlaub macht, ist man in kürzester Zeit in den Bergen und hat Ruhe.

Die Spaniern sind sehr offen fremden Menschen gegenüber. Man bekommt mit nur wenigen Sprachkenntnissen sofort Kontakt und Einblick in die Sitten und Gebräuche.

Annalena

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn alle auf die Balearen oder Kanaren zum Urlaub fahren dann sehe ich mir lieber den Norden an. :)

Aber jedem das Seine. ;)

Der Norden Ist für einen Sprachurlaub ebenfalls gut geeignet, im Süden im Hochsommer, mhhh wie soll man dann lernen ?Viel zu heiß, jedenfalls für mich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo!

Wieso auch nicht.Ich finde das Spanien ein sehr schönes Land ist ,das sehr viel zu bieten hat.Bin selbst dort paar Mal gewesen,und jedes Mal war es ein wunderschöner,unvergeslicher Urlaub.Damit aber nicht genug!Dieses Jahr gehts wieder hin :)

Wo sollte ich denn anders auch hin!?In Spanien fühle ich mich fast schon wie zu hause.Einer der vielen Gründe wieso ich so oft nach Spanien fahre,sind auch die sehr schönen Ferienvillen die man da vorfindet.Also da bleibt kein Wunsch ofen.Da es ja wieder nach Spanien geht,habe ich mich ein wenig im Web schlau gemacht,und habe so einige neue Ferienvillen gefunden,die echt Lust auf Urlaub machen.

 

Ich kann es kaum erwarten,bis es endlich so weit ist!

Alles gute

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

An der Konversation teilnehmen

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


  • Gleiche Inhalte

    • Von Joaquin
      Café Katzenberger nennen sich Konzept-Cafés, welche ihre Namensgebung der durch die VOX-Sendungen "Auf und davon – Mein Auslandstagebuch" und "Goodbye Deutschland! Die Auswanderer" bekannt gewordene Selbstdarstellerin und gelernte Kosmetikerin Daniela Denise Katzenberger verdanken. Es wird auch als Franchise-Unternehmen für 450.000,- Euro angeboten.
      Café Katzenberger Mallorca
      Das Café Katzenberger in Santa Ponça auf Mallorca, Spanien, wurde 2011 in der Doku-Soap des VOX-Senders Goodbye Deutschland! Die Auswanderer eröffnet. Die offizielle Eröffnung des Café Katzenberger erreichte bei einer Sondersendung bei der Zielgruppe 14 bis 49 Jahren, einen Marktanteil von 11,3 Prozent mit bis zu 2,29 Zuschauern und damit die beste Quote auf diesem Sendeplatz seit dem Start dieser Fernsehreihe. Obwohl in der Serie das Café von Daniela Katzenberger und dem Leipziger Szene-Gastronom Martin Koslik geführt werden, wird im Impressum der Hompage des Cafés Martin Koslik und Bernd Schumacher (99pro media GmbH) als Geschäftsführer genannt.
      Adresse des Café Katzenberger Mallorca
      Café Katzenberger sl.
      Via de la Cruz 15
      07180 Santa Ponça
      Spanien
      Café Katzenberger Torrevieja
      Das Café Katzenberger bei Alicante im Jachthafen von Marina Salinas in Torrevieja ist ein Franchise-Unternehmen, nach dem Konzept des Café Katzenberger auf Mallorca. Dabei scheint berechtigter Zweifel daran zu bestehen, dass es ein reines Franchise Unternehmen ist und das Martin Koslik selbst einer der Eigentümer des Cafés sein soll.
    • Von Joaquin
      Die Geschichte zwischen Deutschland und Spanien ist weitreichend und bis heute anhaltend.
      Der Spanische Bürgerkrieg
      Während des Spanischen Bürgerkrieges erhielt General Franco Hilfe vom nationalsozialistischen Deutschland. Besonders bekannt ist hier die Zerstörung der spanischen Stadt Gernika durch den Luftangriff der deutschen Legion Condor, welches durch den spanischen Künstlers Pablo Picasso im ebenso bekanntem Bild festgehalten wurde.
      Einwanderung nach Deutschland
      Infolge des unterzeichneten Anwerbeabkommen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und dem Königreich Spanien im Jahr 1960 kamen zahlreiche spanischen Einwanderung in die Bundesrepublik Deutschland, als so genannte Gastarbeiter.
      Seit der weltweiten Finanzkrise, gibt es erneut eine Auswanderung von Spaniern nach Deutschland. Diesmal sind es jedoch nicht ungelernte Arbeiter, sondern jugendliche Fachkräfte welche Arbeit in Deutschland suchen.
      Einwanderung nach Spanien
      Für viele Rentner ist Spanien das Land in dem sie ihren Lebensabend als Residenten verbringen. Ein wesentliches Motiv ist für viele das warme Klima Spaniens und der damit verbundenen, positiven Auswirkung auf ihre Gesundheit.
      Deutscher Tourismus
      Deutsche sind als Touristen ein wesentlicher Faktor für Spanien, denn Spanien ist das beliebteste Auslandsreiseland der Deutschen.
       
    • Von InesUniSpanien
      Hallo ihr Lieben, 
      Ich würde euch gern bitten bei einem Uni Forschungsprojekt zum Theme "Reisen nach Spanien in Coronazeiten" mitzumachen, in dem ihr folgende Umfrage ausfüllt. Dauert auch echt nur 5 Min und als Entschädigung gibt's ne Gewinnchance. 
      Danke, danke, danke und liebe Grüsse 🙂
      Ines
       
       
    • Von GastER
      Hallo Liebes Spanien-treff Forum,
       
      Meine Frau und ich möchten gerne nach Mallorca auswandern, wir möchten dort Wohnen und Leben. (Wir kennen Mallorca sehr sehr sehr Gut)
       
      Kurze Infos zu uns:
       
      Wir sind zwischen 30 und 45. „Verheiratet“
      Wir haben kein Europäischen Pass, oder ein Aufenthaltstitels oder gültigen Langzeitvisums. Von einem EU-Land oder Schengen-Raum.
      Wir sind, Staatsangehörige von Drittstaaten.
      Wir sind Nicht-EU-Bürger
      Finanzielle Mittel: Wir verfügen über Genug Finanzielle eigen Mittel. Wir Bewegung uns im 6*Stelligen Euro Bereich.
      Meine Frau beherrscht die Spanisch Sprach in Wort und Schrift.
      Wir möchten in Mallorca nicht Arbeiten oder Sozialhilfe beziehen.
      Wir Brauchen kein Arbeitsvisum.
      Wir verfügen über eine Private Krankenkassen-Chipkarte-Versicherung für den EU Raum.
      Aber wir haben keine Europäische Krankenversicherungskarte (EHIC) Karte.
       
      Meine Mutter Lebt schon seit ca 7 Jahren auf der Insel Pension *Rente*, sie Besitzt ein Haus „NIE“ Residencia u.s.w hat sie alles. Sie ist *EU-Bürger (Pass)
       
      Zum Problem:
      Zur zeit können wir uns nur 90 Tag auf Mallorca aufhalten, dann müssen für 6 Monate das Land verlassen und ins unserem Heimatland warten.
       
      Meine Frage an euch:
      Wer kann mir da weiter Helfen? Bitte keine Nachrichten Wie, wende dich an die Spanische/Botschaft usw.
       
      Ich brauche Tipps und Tricks ;-)
       
      Wir brauche in der Richtung eine unbegrenzte „Aufenthaltsgenehmigung/Langzeitvisums aber ohne Arbeitserlaubnis u.s.w….“
      Fachlich Brauch ich in der art:
      Langzeitvisumfür Wohnzwecke
      Langzeitvisum zum Zwecke der Familienzusammenführung.
       
      Meine Mutter ist in einem Alter angekommen und braucht jetzt eine 95% Rund um Uhr Pflege von A bis Z!!!
      Meine Mutter würde auch ein Vertrag aufsetzten für Hilfe und 100% Pflege. Sie hat hat auch ärztliche Dokumente dafür.
       
      Ein Arbeitgeber oder Arbeitsvertrag besitzt ich nicht.
      Ich bin Freelancer/Freier Mitarbeiter
      Auch ein Regelmäßigen Einkommen ende Monat habe ich nicht,meine Frau auch nicht.
       
      Welche Unterlagen werden von Uns beiden benötige?
      Ich Finde leider keine infos für Nicht-EU-Bürger!!!!!!
       
      Wer kennt sich damit sehr gut aus und kennt da paar gute Tricks wie man ... Danke;)
      V
      Grüsse!
    • Von danielmarijana
      Hallo wir sind Marijana (18 Jahre) und Daniel (23 Jahre) aus Deutschland. Wir haben soeben das Abenteuer gewagt nach Spanien auszuwandern. 
      Nun sind wir auf der Suche nach einer Arbeitsstelle oder Gelegenheitsjobs um uns etwas aufbauen zu können. 
      Ein Job mit Unterkunft und kleinen Taschengeld wäre da natürlich ideal. Egal ob Erntehelfer, Kellner, Putzfrau oder z.b. im Hafen. 
      Auch Jobs bei denen wir auf eine Finka/ Ferienanlage aufpassen und Pflegen würden, sprechen uns an. 
      Dabei wäre es natürlich wichtig eine Schlafmöglichkeit zu haben und dafür dann weniger zu verdienen. 
      Im Großen und Ganzen sprechen wir beide (Muttersprache) Deutsch und Daniel (auch Muttersprache) Spanisch und ein bisschen englisch zum Verständigen sprechen wir beide. 
      Wir sind beide  sehr aufgeschlossene und zuverlässige Personen, arbeite gerne im Team und mit Kundenkontakt. 
      Unsere Lernfähigkeit und schnelle Auffassungsgabe unterstützen dabei gelerntes umzusetzten und somit schnell auch verantwortungsvolle Aufgaben übernehmen zu können. 
      Wir sind flexibel einsetzbar und haben Spaß daran uns neues Wissen und neue Erfahrungen zu sammeln. 
      Natürlich gibt es Jobs die vielleicht nur auf einen von uns beiden passen würden, aber auch darüber freuen wir uns sehr. 
      Momentan sind wir noch in Barcelona. Wir sind allerdings mobil und warten auf euch !!! 
      Wir würden uns sehr über ein Jobangebot mit Unterkunft oder Lösung zur schlafsituation freuen. 
      Mit freundlichen Grüßen 
      Marijana und Daniel
  • Aktuelles in Themen