Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Joaquin

Halten Ehen und Beziehungen in Spanien länger, dank mehrere Badezimmer in Häuser und Wohnungen?

Empfohlene Beiträge

In Deutschland ist es ja teilweise immer noch so, dass Wohnungen oft nur über ein Badezimmer verfügen, wogegen man Spanien schon vor längerer Zeit damit begonnen hat, mindestens zwei Badezimmer in Wohnungen zu bauen.

Als leidgeprüfter Mann, stelle ich mal die unverhohlene Behauptung auf, dass wenn in Spanien Beziehungen und Ehen länger halten (was ich jedoch nicht weiß), ich dann doch einen unmittelbaren Zusammenhang in der Anzahl der Badezimmer bei den Wohnungen sehen.

Immer und immer wiederkehrende logistische und termintechnische Probleme in diesem äußerst sensiblen Bereich, haben mich zu dieser Knallharten Erkenntnis geführt ;)

Kurz: Mehrere Badezimmer in einer Wohnung, wirken sich positiv auf eine Beziehung aus!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Annalena

Könnte sein, dass es einen guten Einfluss hat, wenn man sich nicht jedes Mal um die Badbenutzung streiten muss.

Ich genieße es jedenfalls.

In Deutschland werden ja immer noch Mietwohnungen mit nur einem kleinen Bad gebaut. Meistens ist auch die Toilette nicht getrennt vom Bad.

Das ist für mich echt rückständig. 

Man findet auch in Spanien immer ein Bidet. Sogar in Toiletten von Firmen gibt es das.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nun, wer von den hier Klagenden ist denn bereit, monatlich dann auch mind. 50€ mehr (Kalt-) Miete zu zahlen?

50€ x 12Monate = 600€/ Jahr x 10 = 6000€

Somit wären die Kosten also nach 10-12 Jahren eingespielt, dann aber stehen ja wieder Reparaturen, Renovierungen und Sanierungen an...... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Gast1681

Tut mir leid, aber wer für eine gescheiterte Ehe oder Beziehung  ein fehlendes Badezimmer verantwortlich macht, der hat irgendwas am Zusammenleben nicht verstanden. Was machen denn da die Familien mit Kindern? Außerdem kenne ich genügend Menschen die mehr Badezimmer haben als andere Zimmer und deren Ehe ist auch gescheitert. Wenn es keine anderen Probleme gibt, dann scheinen mir diese doch die geringsten zu sein :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

In anderen Ländern übernachten auch drei Generationen einer Familien in einem Zimmer, Plumsklo auf dem Feld, das liebe Vieh nebenan und das ohne Probleme.  Aber wenn das ein Mann im wohlhabenden Westen seiner Frau antun möchte, die schon alleine davon Herzrasen bekommt, wenn sie nur den Namen der Schwiegermuter hört, der wird wohl lange Single bleiben :D

Es gibt bei uns schon so ein paar Dinge, welche eine Beziehung schon etwas geschmeidiger gestalten können. Ein zweites Badezimmer ist da gar nicht mal so verkehrt, vor allem wenn der Nachwuchs kommt. Hat früher auch ohne geklappt, aber wenn man es dann mal hat, dann möchte man es auch ungern missen. Ist wie mit Computer, Smartphones, Auto, Waschmaschine, Internet. Geht auch ohne, würde ich aber sehr ungern darauf verzichten wollen :)

Mir gefällt bei den neueren Wohnungen in Spanien auch, dass die Eltern ihr Badezimmer gleich neben, bzw. am eigenem Schlafzimmer haben. Finde ich äußerst praktisch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Gast1681

Ich sehe nicht wo das Problem ist. Wenn Frau ein zweites Bad haben möchte, dann muß sie sich halt einen Mann "anlächeln" der ihr sämtliche Vorteile bieten kann Ob dann die Ehe oder Beziehung harmonischer verläuft wage ich zu bezweifeln.

Mein Tip wäre: selbst ist die Frau :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Diese 2 Wohnungen sind in auch in Südamerika verbreitet.

Ein Bad ist für die Kinder, das andere für die Eltern.

So ist die die Idee ! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich glaube die Aufteilung der Wohnung hängt auch mit dem Alter und der Beziehungslänge zusammen. In meiner Jugendzeit reichte für frisch verliebe ein Zimmer und ein Bett und eine gemeinsame Badewanne. Später wurde die Wohnung und das Bett größer, konnte nicht groß genug sein und es mussten zwei Badezimmer her. Heute als Rentner denk man – oh' das alles muss geputzt und geheizt werden und die Wohnung könnte wieder kleiner sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Gleiche Inhalte

    • Von pit1966
      Hallo mein Name ist Peter und ich lebe jetzt seit vielen Monaten in der Nähe von Salobrena (Motril) in den Bergen.  Da mein Kurtzteit Gedächtnis zum Spanisch lernen nicht geeignet ist, wird es in Zukunft schwer werden für mich hier eine Lebenspartner zu finden. Kennt jemand gute Lokaliäten wo auch deutschprachige (auch Spanierin) verkehren? 
      Torrox wo sehr viele Deutsche leben,  war ich schon des öfteren, was mir aber so überhaupt nicht gefällt.   
      Für die , die jetzt wegen meinen Beitrag die Augen verdrehen möchte ich mich entschuldigen. Aber ich wusste jetzt nicht, oder habe keine bessere Rubrik gefunden wo ich mein Anliegen hätte schreiben können.
      Für ein paar Tipposvwäte ich sehr Dankbar.
      Peter
    • Von Joaquin
      In Deutschland trägt man den Ehering und Verlobungsring überwiegend an der rechten Hand, aber wie ist das in Spanien? Hat dies auch Einfluss auf die Spanisch sprechenden Länder gehabt oder hat sich das dort anders entwickelt?
    • Von Joaquin
      18 Ehe-Jahren lang hat die Ehe zwischen Melanie Griffith und Antonio Banderas gehalten. Eine Ehe, wo ich am Anfang dachte, hier wolle Antonio Banderas nur über die weltweit bekannte und erfolgreiche Melanie Griffith, Fuß in den USA und Hollywood fassen. Auch wirkte Melanie Griffith schon damals viel älter und verbrauchter als Antonio Banderas, obwohl beide nur ein paar Monate trennen. Früher war sie ein heißer Feger, aber irgendwie wirkte sie doch älter und als ob sie sich zu vielen Schönheitsoperationen unterzogen hätte.
      Das war damals mein Eindruck und visuell hat sich dieser nicht wirklich geändert. Was sich jedoch geändert ist, meine Einstellung zu dieser Ehe. Antonio Banderas hatte es schon lange nicht mehr nötig an seiner Ehefrau halten zu müssen, aber trotzdem blieben beide 18 Jahre lang ein Paar. Für einige mag das nicht viel Zeit sein, aber ich denke für Hollywood ist das schon viel.
      So glaube ich heutzutage an ihre Ehe aus Liebe und ebenso auch, dass sich beide jetzt in aller Freundschaft trennen. Zumal Melanie Griffiths Ehen mit Don Johnson und Steven Bauer, nicht mal zusammen so lange gehalten haben.
    • Von Tiza
      Auszug aus http://de.wikipedia.org/wiki/Heimat
      Das Wort Heimat verweist zumeist auf eine Beziehung zwischen Menschen und Raum. Das Wort kann sich auf eine Gegend oder Landschaft, aber auch auf Dorf, Stadt, Land, Nation, Vaterland, Sprache oder Religion beziehen. Mit dem Wort „Heimat“ können somit nicht nur konkrete Orte (die Heimstätte eines Menschen), sondern ganz allgemein auch reale oder vorgestellte Objekte und Menschen bezeichnet werden, mit denen Menschen sich identifizieren und die sie positiv bewerten. Heimat ist die Gesamtheit der Lebensumstände, in denen ein Mensch aufwächst. Auf sie wird seine Psyche geprägt, ihnen „ist er gewachsen“. Was Heimat bedeutet, erfährt insbesondere der im Exil, in der Fremde Lebende. Gegenüber der Fremde wird Heimat im utopischen Sinne auch als der erst noch herzustellende Ort in einer Welt jenseits der Entfremdung verstanden.
      http://www.planet-wissen.de/kultur_medien/brauchtum/heimat/index.jsp

      Heimat lässt sich irgendwie immer beschreiben.
      Das Entscheidende ist doch das momentan erlebte. Der momentane Blickwickel, das Umfeld, usw…..bringt einen dazu zu sagen ich hab das meine gefunden.
      Wenn’s eng wird, kommen erst dann die Situationen und Gedanken -- Sich wieder mit der alten bereits erlebten Stück Heimat zu identifizieren? --
      Man trifft Leute die sagen: Der Gedanke Heimat hilft über vieles hinweg. Jetzt bin ich wieder in meiner Heimat.
      Das ganze rund herum, sowie Familie, aber trotzdem fühle ich mich leer. Ich hab gedacht hinter Heimat steckt mehr. - LG Tiza
  • Aktuelles in Themen