Tiza

Sevilla Kreuzfahrtschiffe im Hafen

Empfohlene Beiträge

Warum auch nicht. Schon viele große Schiffe legten seit der präromanischen Zeit dort an.

Also Sevilla per Schiff / als Passagier ne Gelegenheit einzudringen / für einen Tag /
den Herzschlag Andalusien / Spaniens spüren zu / ist genial.

Der Guadalquivir ist mit seiner Länge der einzige schiffbare Fluss Spaniens.
Ebenso eine bekannte Lebensader für alle möglichen und unmöglichen Ereignisse.
Bekannt mit seinem angrenzenden Naturschutzgebiets Coto de Donana.

Die Idee gab es schon mal. Sogar das Umweltministerium war dagegen.
Tourismus hatte das nach sehen, warum der erneute Versuch nach vier Jahre.

Massive Arbeiten sind notwendig. Verbreitung/ Vertiefungen den Flussbettes usw.
Die Umweltorganisationen begründen es als massiven Eingriff in die Natur,
sowie Lebensraum an dem Ufergebiet. Mehrere Tausend sind mit ihrer Unterschrift dagegen.

Da gibt noch ein kleines Lichtlein in Brüssel das nach Sauerstoff lechzt.
Das der Naturschutz höher einstuft wird, als den Ausbau eines Kreuzfahrtschiffshafen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden