1. Ni.na

    Ni.na

  2. Barbara Valencia

    Barbara Valencia

  • Gleiche Inhalte

    • Von Joaquin
      Die NIE, N.I.E. oder Número de Identificación de Extranjeros (Identifikationsnummer für Ausländer) ist eine für ansässige oder dort geschäfts- oder berufstätige Ausländer, spanische Steuernummer. Benötigt wird diese in der Regel bei größeren Anschaffungen wie dem Kauf eines Hauses, einer Wohnung oder eines Fahrzeuges wie ein Auto. Manchnmal wird die NIE aber auch beim Abschluss von Verträgen wie Telefonvertrag, Mietvertrag oder Arbeitsvertrag benötigt. Die N.I.E. wird von der Dirección General de la Policía oder der Guardia Civil an Ausländer vergeben und hängt oft von der Größe der jeweiligen Stadt ab.
      Die NIE beantragen
      Die N.I.E. vergibt die Dirección General de la Policía oder die Guardia Civil an Ausländer. Bedingung hierfür ist, dass der Antragsteller die Notwendigkeit für die N.I.E. erbringen kann. Dies ist jedoch nur für Nicht-EU-Ausländer nötig. EU-Bürger müssen einen solchen Nachweis nicht erbringen, sie können ohne einen solchen, eine N.I.E beantragen. Einzig das persönliche Erscheinen des Antragstellers oder eines Vertreters bei den zuvor genannten Behörden ist notwendig. Alternativ kann die NIE auch bei einer diplomatischen oder konsularischen Vertretung Spaniens beantragt werden. Benötigt werden dazu zwei Passbilder, der Personalausweis oder Reisepass, dazu jeweils eine beglaubigte Fotokopie eines der Ausweise, das Ausfüllen des Formulars EX-14 auf Spanisch und die Einzahlung einer Gebühr bei einer Bank. Die NIE wird in der Regel zwischen einer und acht Wochen ausgehändigt und hängt oft mit der Größe der jeweiligen Stadt ab. Je größer der Ort, desto länger kann es dauern bis die NIE ausgehändigt wird. Zum Abholen der NIE sollte man am besten gleich den Zahlungsbeleg mitbringen, um die NIE sofort und ohne Probleme abzuholen.
      Weitere Informationen
      Das NIE-Formular (nicht die NIE selbst, denn diese bleibt zeitlebens gültig und ist einmalig) nur mehr eine Gültigkeit von drei Monaten. Als EU Mitglied braucht man keine Arbeitsgenehmigung, sondern nur die NIE  Einzelnachweise
      Welche Papiere sind wo zu beantragen um in Spanien eine Wohnung zu mieten, zu leben ? NIE-Nummer NIE Antrag Spanien-Wissen: N.I.E. Arbeitsgenehmigung in Spanien
    • Von Joaquin
      Valencia ist die Hauptstadt der autonomen Valencianischen Gemeinschaft und der Provinz Valencia in Spanien. Sie ist nach Madrid und Barcelona die drittgrößte Stadt des Landes.
    • Von Bensson1006
      Hallo zusammen,
      ich suche für einen Freund und seine Familie eine 2-3 Zimmerwohnung in Valencia oder Umgebung (45km) für den Zeitraum von Mitte Mai bis Mitte August. Garten und Pool wäre ideal ist aber auch KEIN Muss. 
      Falls jemand jemanden kennt oder etwas hört würde ich mich freuen von euch zu lesen.
       
      Grüße Benjamin
    • Von Ananda96
      Guten Tag,
      Ich bin neu hier und von Costa Rica (15 Jahre) nach Spanien (Sa Javier) umgezogen.
      Ich habe seit letzter Woche die endgültige NIE in Form eine kleinen unscheinbaren Papier Ausweises - so hellgrün.
      Der doch recht hilfsbereite Polizist in der Extranjeria in Murcia sagte mir nach Abschluss des Prozedere das dieser Ausweis OHNE FOTO der endgültige sei, der ist auch nicht plastifiziert, muss ich wohl selber machen.
      Freunde sagten mir das das eine temporäre NIE sei, der Polizist sagte mir das das meine endgültige NIE sei die auch nicht verlängert werden muss und bis ans Lebensende bleibt.
      Dort kann man nicht anrufen und ich weiss im Moment nicht welche Behörde oder sonstige Stelle mir darüber Auskunft geben kann.
      Weiss hier jemand weiter?
  • Aktuelles in Themen