Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Chris

Hallöchen!

Empfohlene Beiträge

Tja, hier bin ich ganz durch Zufall "gelandet". Ich war auf der Suche nach einem w-lan Stick ohne Vertragsbindung für meinen Sommerurlaub.

Mehrere Umwege über Tante googel und Orange haben mich irgendwie hier hin geführt.

Einmal im Jahr fahre ich "nach Hause", nach Torrevieja. Dort habe ich mit meiner Mutter zusammen seit...öhm...ich glaube 35 Jahren eine Eigentumswohnung.

Da meine Mutter sich bis heute weigert dort einen Telefonanschluss legen zu lassen habe ich mich kurzerhand dazu entschlossen meinen Laptop mitzunehmen. Wenn es denn funktioniert ist das billiger als Telefonieren.

In den nächsten Tagen werd ich hier mal ein wenig rumstöbern, allerdings werde ich nicht ganz so viel Zeit hier verbringen können, die Arbeit lässt mich einfach nicht.

Ich hoffe das reicht erst mal für eine kurze Vorstellung?

Falls ihr noch etwas wissen wollt, löchert mich *lach*

Bis bald, Chris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Chris,

auch von mir ein herzliches Willkommen hier im Forum. Bei Telefongesellschaften ist das hier in Spanien so eine Sache. Was ich in anderen Foren gelesen habe ist nicht ermutigend. Ich habe hier bei Telefonica einen Anschluss, da bei der Lage meines Hauses andere Gesellschaften keinen Internetanschluss oder lediglich einen mit geringer Geschwindigkeit anbieten konnten. Diesen Anschluss nutze ich jedoch nur für Inlands- gespräche. Ansonsten telefoniere ich über Skype - von Computer zu Computer kosten- los. Ansonsten von Spanien aufs Festnetz nach BRD = 0,017 €, von Spanien aufs Festnetz nach Peru (Lima) = 0,024 €, aufs Handy 0,24 €. Es lohnt sich allemal. Da Du mit Laptop fährst, kann ich Dir dieses oder ein entsprechendes anderes Programm empfehlen (z.B. Ekiga Softfon bei Ubuntu).

Gruß Axel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke schön....

Also eigentliche hatte ich gedacht mir einen orange w-lan Stick zu besorgen....

Ich brauche das i-net nur für 2 Wochen diesen Sommer, daher kommt eine Vertragsbindung für mich nicht in Frage. Yahoo hab ich schon auf dem Lappi, Skype verweigert das ...Miststück *sorry* im Moment noch bei windows7.

Ich weis das orange (und auch vodafon) in Spanien w-lan Sticks anbieten. Ich muss mal schauen wen von meinen Bekannten da unten ich VOR meinem Urlaub drauf ansetzen kann.

UMTS scheint in Torrevieja sehr gut ausgebaut zu sein.

Und Simone...meine Mutter wird dieses Jahr 70...diskutieren zwecklos.

Das einzige was ich in der Schublade versteckt habe ist ein spanisches Handy, für mich relativ günstig, für die anderen ziemlich teuer.

Und glaubt mal ja nicht das die Telefonzellen da unten auch wirklich funktionieren. Jedesmall wenn ich telefonieren möchte aktivieren die ihren eingebauten Selbstzerstörungsmechanismus.

Wenn ich dann mal eine mail abfragen will hab ich natürlich mit dem Handy wenig Chancen, eher gar keine.

Jetzt ist nur die Frage: wo kriege ich son Stick her?

Es ist nicht zufällig jemand von euch da "in der Nähe" oder kann mir irgendeinen Laden sagen wo ich mein Glück versuchen kann?

Grüsslis Chris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kümmere Dich auf jeden Fall rechtzeitig um den USB-Stick, denn in meinem Fall konnte ich zu der zeit wo ich in Spanien war, keinen USB-Stick bei wirklich keinen Handy-Händler bekommen, weil es dort eine Ausgabesperre gab. Ich vermute einfach, die hatten aufgrund der Nachfrage zu viele USB-Sticks ausgegeben, so dass das eigentliche UMTS-Funknetz diese Kapazität nicht mehr zufriedenstellend bewältigen konnte.

Ich hoffe jedoch dass man dort unten mit dem Ausbau des Funknetzes schnell voran kommt, denn die Preise für Telefon und DSL sind schon eine happig, vor allem wenn man sie mit denen in Deutschland vergleicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Gleiche Inhalte

    • Von ekateh
      ... ich möchte mich mal einfach kurz vorstellen - mein Name ist Elli und bin auf der Suche nach einem Ferienhaus - bei der Suche bin ich dann über dieses Forum gestolpert - und natürlich hängen geblieben - gefällt mir sehr gut - Und schon stelle ich Euch Insidern eine Frage Ich möchte in ca. 1 Monat nach Spanien (Langzeiturlaub von ca. 4 Monaten) wer von Euch weiss wie oder wo ich ein günstiges Ferienhaus finden könnte - von privat - Wir sind 4 Personen mit einem kleinen Hund. Vielleicht weiss ja jemand was .. in diesem Sinne wünsche ich Euch noch einen wunderschönen Tag
    • Von Ana
      Hallo ihr Lieben,
      ich heiße Anna (aber die Schreibweise Ana gefällt mir viel besser^^) und wohne in der Nähe von Stuttgart.
      Ich bin 19 Jahre alt und mache dieses Jahr Abitur. Natürlich auch in Spanisch

      Liebe Grüße
    • Von Zebresel
      Hallo meine Lieben Spanien-Freunde,


      wie es aussieht, werde ich wohl in 4 Monaten nach Spanien auswandern. Mein Mann hat in Madrid eine Stelle angeboten bekommen und wird sie wohl auch annehmen. Da ich ja dann mitgehe, will ich mir hier Informationen über das Land besorgen und irgendwie die AUswanderung vorbereiten.

      Soviel zur Situation und jetzt zu mir: Ich bin weiblich, 23 jahre jung und lebe derzeit in China. Da mein Arbeitsverhältnis hier jedoch im August endet, war ich eh auf der Suche nach was neuem. Ich bin ein lebensfroher, abendteuerlicher Mensch, der nicht mehr nach Deutschland zurückgehen will - sodass mir Spanien auch gerade recht kommt.
      Ich spreche bisher kein Wort Spanisch, dafür aber Französisch, Latein, Englisch (und sogar chinesisch). Eine neue Sprache zu lernen war für mich noch nie ein Problem, sodass ich das auch ganz cool finde. Immerhin gehört spanisch ja auch zu den Weltsprachen.

      Die erste Zeit werde ich wohl in Spanien erstmal die Sprache lernen und dann versuchen irgendwie einen Job zu bekommen. Mal sehen, was da so geht.

      Ich freue mich schon total, wenn es dann nach Spanien geht und freue mich hier auch auf das Forum, bei dem ich bestimmt viele wichtige Infos finde.


      Liebe Grüße aus China,

      Zebresel
    • Von via
      :sonne:Wir waren im Sommer 2008 das erste mal in Spanien und sind seitdem unsterblich in dieses Land verliebt. Beim surfen bin ich dann zufällig auf dieses Forum gestoßen und freue mich, hier gleichgesinnte zu treffen, und viele Informationen zu erhalten.
  • Aktuelles in Themen