Empfohlene Beiträge

Hallo,

mein Mann und ich haben für nächstes Jahr vor unseren Urlaub auf Menorca zu machen.

Aber welcher Ort ist der richtige für uns? Ich reise sehr of im Jahr nach Mallorca (Paguera) oder auch nach Ibiza (St. Eularia) .

Nun möchten wir gerne etwas neues ausprobieren. Wir möchten gerne einen Ort mit Strand, wo ich auch etwas shoppen kann, ein paar Cafes . Discos brauche wir nicht.....schön wäre es wenn deser Ort auch eine anbindung an einen Linienbus hätte. Also zu kein sollte der Ort nicht sein und wenn es geht er auch noch einen kleinen Hafen hätte.  Ich weiss ich habe viele Wünsche , aber gibt es einen Ort der einige meiner Wünsche erfüllen würde.

Ich freue mich jetzt schon auf eventuelle Antworten.

Vielen lieben Dank schonmal im vorraus.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fornells waere da wohl der angebrachte Ort. Allerdings wuerde ich empfehlen, das machen wir immer so, ein Hotel in einem groesseren Ort zu suchen, z.B. in der Umgebung von Maó oder Ciutadel.la und sich ein Auto zu mieten. Da die Sandstraende eh alle Naturschutzgebiete sind und man mit dem Auto nur bis zum (teilweise) km-entfernten Strand kommt, ist die Entfernung zu den Straenden eigentlich schnuppe, Auto oder fahrbahren Untersatz braucht man sowieso.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Gleiche Inhalte

    • Von galinja
      Hallo,
      ich bin ein großer Spanien Fan. Bisher war ich Stammgast auf der insel Mallorca und Ibiza . Nun möchte ich mich hier auch mal etwas schlauer über Menorca und das Festland machen. 
      Ich reise sehr oft und gerne. Freue mich wenn ich hier ein paar Antworten finde.
      Schön das ich dabei sein darf.
       
       
    • Von Droneator
      Hi,

      Ich bin neu hier im Forum und würde gerne eure Meinung zu meinem Video wissen.
      Ich hoffe es gefällt euch:)

      Viele Grüße
       
    • Von Jens
      Hallo liebes Forum, 
      wir planen jetzt spontan im Spätsommer doch noch mal in den Urlaub zu fahren. 
      Da wir noch nie auf den Balearen waren, haben wir uns dafür entschieden. 
      Leider sind wir uns sehr unschlüssig auf welche der Inseln wir denn reisen sollen. 
      Einerseits mögen wir es schon, wenn in den Urlaubsorten ein bisschen was los ist, aber wir haben jetzt keine Lust auf den Ballermann. 
      Außerdem wollen wir auch ein bisschen mit dem Mietwagen rum fahren und die jeweilige Insel ein wenig erkunden. 
      Jetzt hab ich mir online auf so einer Reiseführer Seite mal ein paar Orte ausgesucht die ich ganz interessant fand. 
      Das wäre zum einem Alcudia auf Mallorca jedoch weiß ich nicht ob es da nicht etwas zu ruhig ist?
      Es Pujols auf Formentera wäre die andere Alternative. Oder doch Santa Eulalia auf Ibiza ? 
      Ich finde ja dass alle Orte auf Bildern sehr schön aussehen, aber da sind die Strände auch meistens ziemlich leer. 
      Wichtig ist uns, dass wir uns nicht Liege an Liege quetschen müssen und wir auch zwischendurch ein bisschen Ruhe haben können. 
      Abends gehen wir jedoch gerne auch mal in ein Restaurant oder eine Bar. 
      Könnt ihr uns da etwas empfehlen? Oder habt ihr vielleicht andere Orte auf den Balearen die unseren Kriterien entsprechen?
      Freuen uns schon sehr auf eure Antworten!
    • Von Calpino
      Hallo habe ein Ferienhaus in calpe für sommer und auch wintermiete .Wintermiete von November bis März.
    • Von urlaubsliebhaber
      Da muss man einfach mal hin! Allein das Klima ist ganzjährig großartig, im Sommer ist es zugegeben ein klitzekleines bisschen heiß, aber dafür gibts ja den Strand gleich daneben. Mir persönlich gefällt auch die Landschaft außen rum sehr gut. In Barcelona selbst gibts natürlich auch noch seeeehr viel zu sehen. Die Sagrada Familia gehört zum must-visit, aber auch der parc güell ist absolut sehenswert. Der wurde ja von Gaudi entworfen, der ist ein wenig das Pendant zu Hausmann in Paris. Von dem gibts wirklich sehr viel zu bewundern. Der Font Magica gehört auch zu meinen Lieblingspunkten, tolle Licht- und Musikshow in der Nacht. Absolut empfehlenswert! Mein absolutes Highlight der Stadt wird wohl immer die Rambla bleiben, weil man hier so viele Möglichkeiten hat was zu machen. Natürlich alles überteuert wie es sich für Touristenballungsräume gehört, aber 1-2 Querstraßen weiter kann man schon wieder zu einem akzeptablen Preis gut essen. Auf der Rambla selbst gibt es an mehreren Punkten Künstler, die einen mit größtem Vergnügen zeichnen. Ich hab eine Karrikatur von mir machen lassen, das sah dann auch dementsprechend aus.  
      Restaurants findet man quasi an jeder Ecke, empfehlen kann ich auf jeden Fall paellas(eigentlich überflüssig, dass ich das in einem Spanien-Forum schreibe ) . Die findet man wirklich überall, versucht einfach nicht an den Hauptattraktionen zu essen, sondern in Seitenstraßen dazwischen. Passt außerdem gut auf eure Wertsachen auf !  

      Ich kann euch Barcelona wirklich nur wärmstens ans Herz legen!
      Mein Freund Julian und ich haben auf unserer Website noch mehr zu Barcelona geschrieben, falls es jemanden interessiert
      Liebe Grüße,
      David

       
  • Aktuelles in Themen