Empfohlene Beiträge

Es dürfte doch in oder um " Jerez de la Frontera "

1.Eine Firma geben -die Fertigbauten erstellt bzw.Herstellt !?! mit einem link währe ich schon weitergeholfen- Danke

2.Wie lang (durchschnittlich ) dauert es eine Baugenehmigung zu bekommen !?! 

3. DANKE für Links die mir weiterhelfen !?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

... warum googelst du nicht selber ???

zu 1.: casas prefabricadas jerez de la frontera ("echte" Fertighäuser) - casas "llave en mano" (schlüsselfertige Häuser in konventioneller Bauweise)

zu 2.: kann schon mehrere Monate nach Klärung aller Vorgaben seitens des Bauherrn für den kompletten Planungs-/Genehmigungsdurchlauf ausmachen > Planung durch Architekt>Vorlage+Bearbeitung durch Ayuntamiento (>oficina de urbanismo)>Vorlage im Colegio de Arquitectos (Architektenkammer)>Rücklauf zum Ayuntamiento>Genehmigungsprozedere durch Bauausschüsse dort ...

btw.: barrierefreie Häuser >> casas sin barreras

bearbeitet von baufred
Korr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was meinst du ,was ich nicht schon lange mache !! googeln bis das die Fingerspitze heiß wird vom Tippen -eingeben .

nur stelle ich fest ,das Fertighaus nicht gleich Fertighaus ist-es sind doch in E sehr viele abstrich zu machen.

 

Auch von einem Bauland , con permiso de construcction-ist dies so 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

... na ja, die Entscheidung wird dir keiner abnehmen können :o

Lege deine Anforderungen/Ansprüche fest, klappere damit die möglichen Firmen vor Ort ab und lasse dir die Preise von möglichen Haustypen und deren Ausstattung nennen (notfalls lege sie selber fest und lasse dir die Zusatzleistungen separat anbieten!), beschaffe dir 'ne Parzelle, die als Bauland ausgewiesen ist ... und sehe zu, dass dein Bankkonto gedeckt ist - aber den Weg musst du allein gehen. Aus dem Forum kann dir kaum einer per "Telediagnose" helfen ...

bearbeitet von baufred

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 24.6.2018 um 21:17 schrieb pacha:

Es gibt hier eine Firma,die stellt Häuser aus Ytong her ,leider habe ich die Info verlegt.

Also würde ich unter Ytong Häuser in oder um Jerez de la Frontera weiterkommen  !

Danke 

vor 14 Stunden schrieb baufred:

... na ja, die Entscheidung wird dir keiner abnehmen können :o

Lege deine Anforderungen/Ansprüche fest, klappere damit die möglichen Firmen vor Ort ab und lasse dir die Preise von möglichen Haustypen und deren Ausstattung nennen (notfalls lege sie selber fest und lasse dir die Zusatzleistungen separat anbieten!), beschaffe dir 'ne Parzelle, die als Bauland ausgewiesen ist ... und sehe zu, dass dein Bankkonto gedeckt ist - aber den Weg musst du allein gehen. Aus dem Forum kann dir kaum einer per "Telediagnose" helfen ...

Das ich dies selber machen muss , das ist mir schon klar !

Aber etwas eingrenzen kann man dies aus der Ferne schon -denn es gibt bestimmt hier im Forum Leute die dies schon mal gemacht

haben -denn erkundigen bzw. sich Informieren -somit würden es auch weniger blauäugige geben die ohne wissen in etwas 

Unüberlegtem hineingeraten !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 5 Stunden schrieb quinti:

... Aber etwas eingrenzen kann man dies aus der Ferne schon -denn es gibt bestimmt hier im Forum Leute die dies schon mal gemacht haben  ...

... eher wohl nicht, denn das ist schon eine sehr spezielle "Baustelle" - andererseits ist die "Präsenz" von entsprechenden Usern hier und in anderen Foren mittlerweile schon sehr dürftig ...

... mal 'ne andere Frage, wie gut ist denn dein Spanisch ??  ... und macht es demnach Sinn, dich mit entsprechenden span. HP's zu "befeuern" ? - denn meine Suche ist mit Sicherheit aus der "Ferne" um einiges ergiebiger  > bin Architekt (Rentner), spreche aber weitestgehend perfekt Spanisch - einschl. der span. "Fachsprache" > "jerga profesional"  und kenne mich einigermaßen im span. Baurecht und in der aktuellen Normung im Bauwesen aus ... und, wenn ich Lust habe, bekommst du dann und wann auch mal 'ne Auskunft 9_9  ...

bearbeitet von baufred
Korr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde mal Yton bauen oder bauen in Spanien mit Yton eingeben,ich glaube die Firma war an der Blanca und stellte auch noch andere Häuser her,war für mich damals interessant,da ich ein Grundstück hatte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden