Empfohlene Beiträge

Hallo, schaut doch mal nach unter:

www.ferienwohnungen-andalusien.eu    bei Langzeitvermietung.

 

Wir wohnen hier in den Bergen über Málaga auf einem etwa 3.500 qm  eingefriedetem Grundstück, das von außen nicht eingesehen werden kann.

Auf dem Grundstück befinden sich neben unserem Wohnhaus, noch eine weitere Wohnung für 4 Personen und ein Apartment für 2 Personen.

Jede Wohnung hat  einen eigenen Eingang und eine eigene Ruhezone.

Das Apartment ist schon seit Januar 2019 an einen 57 jährigen alleinstehenden Herrn (nachdem er 5 Monate probegewohnt hat) auf Dauer vermietet.

Damit sich Interessenten ein Bild über die Umgebung ein Bild machen können, haben wir unter unserer Homepage  www.ferienwohnungen-andalusien.eu

unter dem Menüpunkt Langzeitvermietung das Angebot gemacht, das Interessenten in den Monaten November bis März die Wohnung zwar für 5 Monate reservieren können, aber auch nach dem ersten Monat (ohne Angabe von Gründen) wieder abreisen können.

Also zahlt der Gast natürlich auch nur maximal für einen Monat, obwohl er 5 Monate reserviert hat.

Auch unter der Menüpunkt  Ganzjahresvermietung haben wir bewusst ganz ausführlich auch über die Lage und Gegebenheiten hier „am Ende der Welt“ geschrieben.

Auf dem Grundstück wohnt seit 11 Jahren außerdem ein 53 jähriger Mitarbeiter, der (mit uns zusammen) die Anlagen in Ordnung hält.

Es handelt sich also um eine nach außen abgeschlossene Wohnanlage, in der jeder Bewohner zwar seine eigene Wohnung und eine Ruhezone hat, aber die etwa 170 qm Poolanlage mit Sauna, der Garten und dann noch weitere etwa ****25.000 qm**** (mit Mandel- und Oliven bäumen) gemeinschaftlich (und natürlich auch kostenlos) genutzt werde können.

Wir haben auch eine Lizenz für die Vermietung als Ferienwohnung.

Die Lizenz kostet nichts, ist aber für die Vermietung unter 2 Monaten zwingend notwendig und der dazu notwendige Standard der Wohnungen (um so eine Lizenz zu erhalten) sagt schon viel über die Ausstattung der Wohnungen aus.

 

Viele Grüße aus Andalusien

Brigitte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 22/1/2019 um 19:36 schrieb Miriampaddy:

Hallo, mein Freund und ich suchen ein kleines Haus mit großem Grundstück in Spanien oder Portugal. Pferdehaltung sollte möglich sein!

 

Hallo! Falls Ihr noch auf der Suche seid und auch an den Balearen interessiert seid, suche Nachmieter auf Mallorca.

LG, 

carolin 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

An der Konversation teilnehmen

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


  • Gleiche Inhalte

    • Von Ste28
      Zum Frühling im eigenen Haus in Spanien!

      Genalguacil – Kunst und Natur in Andalusien

      Dieses kleine und feine Künstlerhaus in einem der schönsten weißen Dörfer Andalusiens steht zum Verkauf.
      Komplett möbliert und ausgestattet.
      Fläche 46 m2 (construídos), als Maisonette (EG + 1.OG), aufstockbar (Terrasse).

      Anschauen – kaufen – einziehen!

      Im grünen Hinterland von Marbella und Gibraltar, 11 Luftkilometer und 33 Straßenkilometer vom Mittelmeer entfernt, auf ca. 450 m Höhe gelegen, bietet dieses 500-Seelen-Dorf den idealen Zweitwohnsitz z.B. für Kreativberufler, Künstler oder Schriftsteller. Das Dorf ist von zeitgenössischer Kunst durchdrungen, dank der Freilicht-Skulpturen und des MAC – Museum für Zeitgenössische Kunst, eine Referenz in der hispanischen Kunstwelt!

      Ihre seriöse und mit Ihrem Namen und Kontaktdaten versehene Anfrage wird gerne beantwortet, ein 35-seitiges Exposé mit mehr Fotos und Detailangaben steht auf Nachfrage per PDF zur Verfügung.

      Hinweis: Zum Kauf einer Immobilie in Spanien benötigen Sie ein spanisches Bankkonto und die Ausländerregistriernummer, den N.I.E.

      Verkauf von privat, Sie sparen sich die Maklerprovision.
      Das Haus ist im Kataster registriert (escriturada), alle Papiere sind aktuell und vorhanden.


    • Von Nakami
      Hi zusammen 
      habe keine Ahnung von der Bauweise in Spanien und der Versorgung mit Wasser. Ich bin anfangs März in Valencia und Malaga und gehe aus besichtigungstour und hätte gerne einen Fachmann oder eine Fachfrau dabei.
      jemand dabei?
      nathi
       
       
    • Von MartinPonce
      Hallo Zusammen, 
      Ich möchte hier gerne kurz und knapp meine Ferienwohnung anbieten, die Wohnung befindet sich in einem der Typischen weißen Dörfer, in den Bergen von Malaga, bis zur Küste ( Torre del mar / Velez-Malaga ) sind es ca.30 minuten, und bis zum Flughafen Malaga ca. 45 min. Die Wohnung hat 2 Schlafzimmer, vollausgestatte Küche, Wohnzimmer, Bad und eine große Terasse von der man, einen Panorama Blick in die Berge genießen kann. Die Wohnung ist ruhig gelegen, aber trotzdem erreicht man alles zu fuss.
      Bei interesse schicke ich gerne mehr infos, per PN + Fotos!! 
      *Langezeitmiete, Wochen, oder Überwintern möglich
    • Von register
      Suche kleines Grundstück im Raum Denia oder Malaga (Miete, Pacht, Kauf oder sehr günstiges Haus) für die Aufstellung eines ansehnlichen kleinen Hauses (auf Basis von Containern), das optisch perfekt zu den vorhandenen Häusern passt. Anschluss von Strom/Gas/Wasser/Abwasser wäre ideal, ist aber nicht zwingend! Bin Handwerksmeister und mit allen Gewerken vertraut. Da ich mein Geld von zu Hause aus verdiene, ist die Möglichkeit zum Anschluss an ein halbwegs schnelles und stabiles Internet zwingende Voraussetzung - sonst leider nicht! 
    • Von Aendy
      Hallo ihr Lieben.
      Meine Frau und ich gehen zum Ende des Jahres 2021 in den Ruhestand. 
      Wir haben uns vorgenommen, Diesen als Langzeitmieter einer günstigen Wohnung bis ca. 250 € in Almeria oder näherer Umgebung zu verbringen.
      Wir sind neu in diesem Forum und hoffen, das man uns den ein oder anderen gut gemeinten Rat an die Hand geben kann.
      Für jeden freundschaftlichen Rat sind wir dankbar.
      Liebe Grüße an Alle.
  • Aktuelles in Themen