• Ankündigungen

    • Joaquin

      Wichtig: Regeln für das Kleinanzeigen-Forum   08.08.2015

      Hier kann und darf jedes Mitglied Kleinanzeigen einstellen oder Werbung für seine Produkte, Arbeit, Dienstleistungen, Schnäppchen usw. machen und hier auf Themen antworten. Beim Erstellen von Anzeigen beachten: Pro Projekt nur ein Thread. Passende Überschrift/Titel und ausführliche Beschreibung/Beitrag mit aussagekräftigem Inhalt, ohne externe Links/URLs. Keine Angabe von Email oder Telefonnummer. Kontakt gerne über private Nachricht im Forum. Das Pushen des eigenen Threads wird der Fairness wegen mit Schließung geahndet. Keine Werbung für Foren, Communitys oder Portale. Die Forenregeln sind zu beachten. Ordentliche Relevanz zum Thema Spanien. Beim Antworten auf Anzeigen beachten: Antworten, die nicht direkt im Zusammenhang mit dem Angebot und im ernsthaften Interesse an dem Angebot stehen, werden aus dem Thread entfernt. Das gilt auch für geschäftsschädigende Beiträge. Transfer- und Vermittlungs-Anzeigen dürfen nur zwischen deutschsprachigen Ländern und Spanien selbst erfolgen, wobei das Ziel eindeutig Spanien sein muss. Anzeigen sollten einen einzigartigen, regionalen Bezug zu Spanien haben und diesen deutlich darlegen. Anbieter dürfen ihre Dienstleistung oder Produkt welches sie in der Anzeige angeben, nicht in weiteren Ländern anbieten. Gewerbliche Kleinanzeigen nur zu besonderen Angeboten und Dienstleistungen, wie z.B. Sonderangeboten, Produktvorstellungen von Neuheiten, besondere Aktionen wie Gewinnspiele usw. (Das Nachbilden der eigenen Produktpalette im Forum, wird nicht geduldet)
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Wasserbahn

Flugpate von Almeria nach München gesucht

Empfohlene Beiträge

Hallo, ich bin neu hier und möchte auf diesem Weg versuchen, einen Menschen zu finden, der im April von Almeria nach München fliegt.

Ich habe mich für einen Hund aus dem Tierheim in Almeria entschieden.

Diese werden normalerweise mit einem LKW nach Deutschland gebracht.

Da die Fahrt aber extrem anstrengend für die Tiere ist, suche ich jemanden, der ihn mir mitbringt. Es entstehen keine Kosten für den Flugpaten.

Der Hund wird auf das Flugticket eingecheckt und von Tierheimangestellten zum Flughafen gebracht. In München werde ich ihn dann in Empfang nehmen. Das ist wirklich sehr einfach. Ich weiß es aus Erfahrung, weil ich vor ein paar Wochen selber Flugpate war.

Ich weiß leider keinen anderen Weg wie ich sonst einen Flugpaten finden könnte.

Also, wer kann helfen????

Viele Dank im Voraus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Die Hunde kommen nicht von ihrer Box raus.
Das sagst du jetzt. :rolleyes: Wir mussten mal 30Min im Flieger warten weil ein Hund schon mal ausgebrochen war. :pfeiffen: Dazu kommt das man bei Reisen in der EU einen Pass braucht für das Tier und und und wenn da was nicht passt ist der Reisende der dumme.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Generell ist das Transportieren von fremden Dingen als auch von Tieren, insbesondere über eine oder mehrere Grenzen hinweg, eine Sache des Vertrauens. Denn so etwas kann und wird auch gerne zum Schmuggeln von Gütern missbraucht.

Das richtet sich nun nicht gegen Dich Wasserbahn, aber Vorsicht ist bei derlei Dingen immer geboten, denn im Falle des Falles ist man als derjenige welcher die Ware oder Lebewesen über die Grenze befördert hat, auch der mögliche Schmuggler und damit der Verantwortliche der damit verbundenen Straftat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen