Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
jkno1111

Suche ab März 2011 Haus zu mieten

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen ,

es ist für mich soweit das ich im nächsten Jahr auswandern kann. Ich suche nun im Raum der Costa Blanca , am liebsten in der Nähe von Quessada oder Torrevijecha ein Haus zur Miete. Es sollte jedoch für einen Frührentner zu finanzieren sein und einen kleinen Pool haben wenn die Kinder mich besuchen kommen. Da meine Frau im letzten Jahr gestorben ist würde ich jedoch Haupsächlich allein dort sein.

Für Angebote oder Vorschläge wäre ich sehr dankbar.

Grüsse , Jörg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Jörg,

kennst Du Spanien schon?!-- Spanien hat so viele Gesichter!

Was mir oft begegnet, ist das Menschen ihren verdienten Lebensabend gerne in der Sonne verbringen wollen, ...aber was ist Dir dann noch wichtig,

was sind Deine Wünsche oder Träume an Dein Leben in Spanien?!

Bevor Du ein Haus mietest, solltest Du einen Zwischenlösung suchen,

von dem Du dann einige Objekte ansehen und auswählen kannst.

Klare Vorstellungen von Preis ist wichtig, da die Rente ja reichen sollte.

Ich spreche Auserfahrung, ....

wir leben seit 6 Jahren bei Valencia, mein Mann ist jetzt auch Rentner.

und wir haben eine kleine Ferienwohnung in unserem Haus mit Pool,

die wir vermieten.

Darunter sind auch immer wieder Menschen, die hier her umziehen wollen,

manche begleiten wir dann in freundschaftlicher Weise, darum weiß ich,

das es viele Dinge gibt, die vorher nicht bedacht wurden.

Wir stehen unsern Gästen gerne mit unserem Rat zur Seite,

wenn sie es denn möchten.

Falls Du fragen hast, auch über PN !

Mit lieben Grüßen aus Valencia !

Barbara

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Barbara , damkr für deine Mail ,

zu behaupten das ich Spanien kenne wäre sicherlich übertrieben.

Ich fahre seit 14 Jahren jedes Jahr für ca. 8-10 Wochen an die

Costa Blanca. Ich habe dort immer nur Häuser gemeitet und

hatte mit meinen Söhnen und meiner verstorbenen Frau viel spass

gehabt. Da meine Kinder nun erwachsen sind und ich allein lebe

möchte ich das lieber in Spanien als in deutschland machen. Am schönsten

wäre es für mich wenn ich einen kleinen Job dazu finden könnte. Ich bin gelernter Immobilien Kaufmann und kenne mich ganz gut mit Vermietung , Verwaltung und Baubetreuung von Objekten aus.

Vieleicht habe ich ja ein wening glück und finde in diesem Bereich einen Job um das Rentnerdasein zu verkürzen. Wenn du jedoch vorschläge für mich hast wie ich besser in Spanien zurecht kommen wäre ich sehr dankebar. Auch über ein Angebot über die zu vermietende Wohnung würde ich mich freuen. Ich wünsche ein schönes Wochenende , liebe Grüsse aus Bochum , Jörg

Hallo Jörg,

kennst Du Spanien schon?!-- Spanien hat so viele Gesichter!

Was mir oft begegnet, ist das Menschen ihren verdienten Lebensabend gerne in der Sonne verbringen wollen, ...aber was ist Dir dann noch wichtig,

was sind Deine Wünsche oder Träume an Dein Leben in Spanien?!

Bevor Du ein Haus mietest, solltest Du einen Zwischenlösung suchen,

von dem Du dann einige Objekte ansehen und auswählen kannst.

Klare Vorstellungen von Preis ist wichtig, da die Rente ja reichen sollte.

Ich spreche Auserfahrung, ....

wir leben seit 6 Jahren bei Valencia, mein Mann ist jetzt auch Rentner.

und wir haben eine kleine Ferienwohnung in unserem Haus mit Pool,

die wir vermieten.

Darunter sind auch immer wieder Menschen, die hier her umziehen wollen,

manche begleiten wir dann in freundschaftlicher Weise, darum weiß ich,

das es viele Dinge gibt, die vorher nicht bedacht wurden.

Wir stehen unsern Gästen gerne mit unserem Rat zur Seite,

wenn sie es denn möchten.

Falls Du fragen hast, auch über PN !

Mit lieben Grüßen aus Valencia !

Barbara

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hola Jörg,

ja, dann fängt ja für Dich ein ganz neuer Lebensabschnitt an.

Uns gefällt es hier auch sehr gut, nicht nur wegen der Sonne, haben auch einen netten Standort gefunden, muss man schon sagen, nicht von Touris überlaufen,... manchmal trifft man bei Lidl auch Deutsche, ..plaudert ein wenig ---und knüpft neue Kontakte.

Was meinst Du mit besser zurecht kommen in Spanien?!

Eher finanziell oder idell, oder praktisch... hast Du Fragen... dann schreib mal... dann kann ich das besse greifen...!

Unsere kleine Ferienwohnung ist bis Ende März vermietet...

Es könnte eine Zwischenlösung für Dich sein, bis Du hier was gefunden hast, .... wir vermieten normal an den Erholungs Urlauber ...und haben auch schon für den Sommer Anfragen.

Kommt den Valencia überhaupt in Frage für Dich?!

Wenn ja, ... dann mache wir Dir gerne ein Angebot,...ob das dann passt...

für Dich, musst Du dann sehen.

Um hier in Deinem Beruf zu arbeiten,- sehe ich zur Zeit einwenig bedeckt,

da die Immo-Krise doch viel Büros geschlossen hat,---

--- aber vielleicht findet sich ja ganz was neues oder anderes, was Dir spaß macht...!

Das Leben hat immer Überraschungen auf Lager!

Sollte Du gerne bei uns mieten wollen, dann schreibe mir einfach über Pn oder Du kannst auch über unsere Webseite gehen, über Kontakte.

Bei Fragen einfach fragen... !:pfeiffen:

Saludo Barbara

www.casa-del-turia.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hallo , ich habe schon Angebote bekommen hab mich jedoch noch nicht entschieden.

Über weitere Angebote würde ich mich freuen.

Mit freundlichem Gruß

Jörg

Hallo Joerg

wohne in suedlich von Alicante.

Melde Dich ueber meine E-Mail Adresse bsspanien@yahoo.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

An der Konversation teilnehmen

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Gleiche Inhalte

    • Von Ellen Steigerwald
      Hallo ihr Lieben,
      wir sind schon länger auf der Suche nach einer Wohnung oder besser einem kleinen Haus in bzw. bei Málaga, am liebsten in Küstennähe. Zur Zeit wohnen wir in Casabermeja, möchten jedoch 
      lieber in die Nähe von Málaga (auch wegen den Schulen der Kinder).
      Wir sind 2 Erwachsene (46+50 J.) und 2 Kinder (11+15 J.) und ein kl. Hund und wünschen uns min. 3 Schlafzimmer, Terrasse, gerne Garten und eine nicht zu altbackene Einrichtung ;-)
      Natürlich gibt es unheimlich viele Angebote in den gängigen Portalen. Wir haben jedoch das "Problem", dass wir beide "nur" deutsche Einkünfte haben, wir arbeiten online erfolgreich als Grafikdesigner und Social Media Manager und Texter für deutsche Kunden und sind in Deutschland voll steuerpflichtig.
      Wir haben zwar ein Haus gefunden, jedoch werden vom Vermieter, bzw. seiner Mietausfallsversicherung (ARAG) nur spanische Einkünfte akzeptiert.
      Wir haben die Hoffnung, dass jemand von euch in der Region wohnt, im besten Fall einen Nachmieter sucht, der das deutsche Einkommen akzeptiert, einen Bekannten hat der gerne vermieten würde oder den einen oder anderen Hinweis geben kann.
      Mietbudget liegt bei ca. 850 Euro.
      Über Zuschriften freuen wir uns sehr! 
      Liebe Grüße und bleibt gesund!
      Ellen & Familie
    • Von danielmarijana
      Hallo wir sind Marijana (18 Jahre) und Daniel (23 Jahre) aus Deutschland. Wir haben soeben das Abenteuer gewagt nach Spanien auszuwandern. 
      Nun sind wir auf der Suche nach einer Arbeitsstelle oder Gelegenheitsjobs um uns etwas aufbauen zu können. 
      Ein Job mit Unterkunft und kleinen Taschengeld wäre da natürlich ideal. Egal ob Erntehelfer, Kellner, Putzfrau oder z.b. im Hafen. 
      Auch Jobs bei denen wir auf eine Finka/ Ferienanlage aufpassen und Pflegen würden, sprechen uns an. 
      Dabei wäre es natürlich wichtig eine Schlafmöglichkeit zu haben und dafür dann weniger zu verdienen. 
      Im Großen und Ganzen sprechen wir beide (Muttersprache) Deutsch und Daniel (auch Muttersprache) Spanisch und ein bisschen englisch zum Verständigen sprechen wir beide. 
      Wir sind beide  sehr aufgeschlossene und zuverlässige Personen, arbeite gerne im Team und mit Kundenkontakt. 
      Unsere Lernfähigkeit und schnelle Auffassungsgabe unterstützen dabei gelerntes umzusetzten und somit schnell auch verantwortungsvolle Aufgaben übernehmen zu können. 
      Wir sind flexibel einsetzbar und haben Spaß daran uns neues Wissen und neue Erfahrungen zu sammeln. 
      Natürlich gibt es Jobs die vielleicht nur auf einen von uns beiden passen würden, aber auch darüber freuen wir uns sehr. 
      Momentan sind wir noch in Barcelona. Wir sind allerdings mobil und warten auf euch !!! 
      Wir würden uns sehr über ein Jobangebot mit Unterkunft oder Lösung zur schlafsituation freuen. 
      Mit freundlichen Grüßen 
      Marijana und Daniel
    • Von janosch
      Hallo ihr Lieben,
      ich bin schon länger auf der Suche nach einer Wohnung oder besser einem kleinen Haus in Asturien, vorzugsweise in Küstennähe.
      Aufgrund meiner gesundheitlichen Umstände sollte die Wohnung vorzugsweise im Erdgeschoss liegen. Ein kleiner Hund muss erlaubt sein.
      Mir sind die zahlreichen Mietportale bekannt, allerdings bin ich bisher nicht ganz fündig geworden und habe die Hoffnung, dass jemand von euch in der Region wohnt, im besten Fall einen Nachmieter sucht, einen Bekannten hat der gerne vermieten würde oder den einen oder anderen Hinweis geben kann.
      Mietbudget liegt bei 700 Euro.
      Über Zuschriften freue ich mich.
      Liebe Grüße und bleibt gesund!
      Janosch

       
    • Von Ste28
      Zum Frühling im eigenen Haus in Spanien!

      Genalguacil – Kunst und Natur in Andalusien

      Dieses kleine und feine Künstlerhaus in einem der schönsten weißen Dörfer Andalusiens steht zum Verkauf.
      Komplett möbliert und ausgestattet.
      Fläche 46 m2 (construídos), als Maisonette (EG + 1.OG), aufstockbar (Terrasse).

      Anschauen – kaufen – einziehen!

      Im grünen Hinterland von Marbella und Gibraltar, 11 Luftkilometer und 33 Straßenkilometer vom Mittelmeer entfernt, auf ca. 450 m Höhe gelegen, bietet dieses 500-Seelen-Dorf den idealen Zweitwohnsitz z.B. für Kreativberufler, Künstler oder Schriftsteller. Das Dorf ist von zeitgenössischer Kunst durchdrungen, dank der Freilicht-Skulpturen und des MAC – Museum für Zeitgenössische Kunst, eine Referenz in der hispanischen Kunstwelt!

      Ihre seriöse und mit Ihrem Namen und Kontaktdaten versehene Anfrage wird gerne beantwortet, ein 35-seitiges Exposé mit mehr Fotos und Detailangaben steht auf Nachfrage per PDF zur Verfügung.

      Hinweis: Zum Kauf einer Immobilie in Spanien benötigen Sie ein spanisches Bankkonto und die Ausländerregistriernummer, den N.I.E.

      Verkauf von privat, Sie sparen sich die Maklerprovision.
      Das Haus ist im Kataster registriert (escriturada), alle Papiere sind aktuell und vorhanden.


    • Von Nakami
      Hi zusammen 
      habe keine Ahnung von der Bauweise in Spanien und der Versorgung mit Wasser. Ich bin anfangs März in Valencia und Malaga und gehe aus besichtigungstour und hätte gerne einen Fachmann oder eine Fachfrau dabei.
      jemand dabei?
      nathi
       
       
  • Aktuelles in Themen