dreamsailor

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    1.565
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch


Reputationsaktivitäten

  1. Like
    dreamsailor reagierte in Langeweile unterdrücken   
    Für all diejenigen die auf chemische Weichmacher verzichten wollen, Teufelsdreck eignet sich hervorragend als natürlicher Weichmacher für Hülsenfrüchte, Fleisch usw., wobei man auf die richtige Dosierung achten muß (weniger ist in diesem Fall mi Sicherheit mehr)

    Asant, auch bekannt als Stinkasant oder Teufelsdreck, ist eine Pflanzenart aus der Familie der Doldenblütler. Das Verbreitungsgebiet reicht vom Iran, Afghanistan, Russland bis ins westliche Pakistan. Wobei in diesen Ländern der Asant eher als Würzmischung zum Einsatz kommt.

    Und Humus ist nichts anderes als ein Kichererbsenmus :-) ich bin mir nicht sicher ob die Spanier auch Humus dazu sagen, könnte mir durchaus denken, dass diese Speise von den Mauren ins Land gebracht wurde.

    Das war mein Beitrag zur heutigen Kochstunde :-) :-)
  2. Like
    dreamsailor reagierte auf Tiza in Komisches aus Deutschland   
    Es fällt schwer, die Einordnung ……unter … oder….
    Die DE-Grünen: "Leider hat das Europaparlament die Chance verpasst,
    die Menschen vor nicht erkennbarem Gen-Honig in den Einkaufsregalen zu schützen.
    Offenbar haben nicht genügend Abgeordnete die weitreichenden Konsequenzen
    dieser auf den ersten Blick harmlos und auch zunächst logisch erscheinenden Um-Definition
    des Gentech-Pollens im Honig von "Zutat" zum "natürlichen Bestandteil" erkannt ……….“
    Wie erkennen Bienen Gentech-Pollen? - Sollte man das nicht nunmal ändern.
    Gibt es noch andere Insekten? die das in ihrer Evolution schon erkannt haben.
    Wie weit ist die Forschung um durchgreifende Klarheit zu schaffen…
    wie leicht ist es Einiges ohne ein Hintergrund-W………..zu ändern.
    Die Sonnenblume mit…..mutigem Einsatz für die Gentechnikfreiheit Europas
    im Interesse der Bürgerinnen und Bürger zu zeigen …… und die Zustimmung verweigern.
    Gen-Honig stoppen/Szenerie: geänderte EU-Honigrichtlinie
  3. Like
    dreamsailor hat eine Reaktion von Kurtchen erhalten in Mallorca-Auswanderer Jens Büchner und Jenny (Jennifer Matthias) im Boutique-Krieg? "Googbye Deutschland - Die Auswanderer"   
    wie gesagt nur einzelne szenen werden nachgestellt, woher willste das wissen?
    übrigens moix ist ein Auswanderer
    Und eine Sturz vom Pferd auf Beton, oder ein Tritt vom Stier neben den Kopf (Reimann), das macht man nicht für paar Ocken

  4. Like
    dreamsailor reagierte auf Seemann in Witzeecke.............   
    Drei Nonnen haben gesündigt und sitzen im Vorzimmer der Oberin.
    Die erste muss hinein. Die Oberin: "Hast du gesündigt, Schwester?" Die Nonne: "Ich habe einen nackten Mann angeschaut." Die Oberin: "Wasche deine Augen in geweihtem Wasser und dir sei vergeben."
    Die zweite Nonne muss zur Oberin. Die Oberin: "Hast du gesündigt, Schwester?" Die Nonne: "Ich habe einen nackten Mann angefasst." Die Oberin: "Wasche deine Hände in geweihtem Wasser und dir sei vergeben."
    Die dritte Nonne muss zur Oberin. Draußen sagt die erste Nonne zur zweiten: "Die muss bestimmt gurgeln!"
  5. Like
    dreamsailor reagierte auf Joaquin in Witzeecke.............   
    Mal so fürs Wochenende, dass bei der Feuerwehr sind halt auch nur Menschen


  6. Like
    dreamsailor hat eine Reaktion von die Gartenfee erhalten in Olivenöl und Essig im Restaurant nur in Einwegverpackungen für den Salat   
    Guten Morgen Tiza!
    muss man sagen, Dein Schreibstil ist weltweit echt einzigartig.

  7. Like
    dreamsailor reagierte auf Joaquin in Typisch Spanisch in Bildern   
    Diese Serviettenhalter sind ebenso typisch Spanisch und findet man in spanischen Bars, Restaurants und Eisdielen usw. Was mich daran sehr stört, ist die eher papiertartige Konsistenz der dortigen Servietten, mit geringer Saugfähigkeit.
    Serviettenhalter

  8. Like
    dreamsailor reagierte auf Joaquin in Spanien-Urlaub und ein paar Spanienreisen   
    Aufgrund der zahlreichen Geschenke, mussten wir am Ende doch ein Koffer für die Rückreise dazu buchen. Hier dann auch gleich der erste Fallstrick der uns zeigt, dass sich Ryanair wirklich nur an die absoluten Mindestrichtlinien hält, welche ihm das jeweilige Land vorgibt. Für die zwischenzeitliche Hinzubuchung eines extra Koffers, wird nicht mehr die zuvor schon gerichtlich durchgedrückte Überweisung per Lastschrift akzeptiert, sondern nur eine Kreditkartenzahlung.
    Kann ich auch nicht ganz nachvollziehen, denn die Kontodaten liegen ja nun überprüfbar vor und der große Batzen ist ja auch schon problemlos von statten gegangen, so dass man dies ja doch eher in Kauf hätte nehmen können. Und wenn schon Internet, warum dann nicht auch Paypal?
    Na egal, hat alles geklappt und für günstig Geld auch eine zusätzliche Tasche mit Tragegriff und Rollen beim Araber/Marikaner erstanden. Bei der Ankunft dann in Frankfurt nehme ich die Tasche vom Band und verletze mich dann auch gleich mit einer kleinen, blutigen Wunde am Griff. Der war zur Hälfte zertrümmert und hatte diese schönen, scharfen Kanten. Darauf hin such ich mir gleich mal einen zuständigen von der Gepäckabteilung und zeige ihm dies. Gleichzeitig trifft noch drei ältere Menschen ein, bei denen auch der Griff ihres Hartschalenkoffer, völlig zertrümmert war.
    Der Herr bat uns dann, ihm zu folgen und zur entsprechenden Stelle zu folgen, wo man sich dann unseres Anliegens annahm. Er erzählte uns schon, dass wir entweder die Möglichkeit hätten, einen neuen Koffer/Tasche zu bekommen oder eine Meldung zu machen um Schadensersatz zu bekommen. als wir ankamen zeigte mir dort ankamen und die Dokumente und Kofferbänder überprüft worden waren, zeigte man mir eine alternative Reisetasche die ich bekommen könnte. Sie war noch unverbackt, wurde aber ausgepackt, damit ich diese in Augenschein nehmen konnte. Da diese definitiv eine Wertbesserung der nur einen Tag alten Tasche aus dem Marokkanerladen war, nahm ich das Angebot gerne an.
    Wir packten das Zeug um und gaben an, dass wir die preiswerte Tasche mit den zertrümmerten Griff dann hier entsorgen lassen wollten, worauf dann gleich jemand vom Personal dafür angerufen wurde. Ich las mir ein Schreiben auf Englisch durch und unterschrieb dies. Dies fand ich im übrigen sehr befremdlich, denn hätte ich hier kein Englisch verstanden, hätte ich auf ein in Deutsch verfasstes Schreiben bestanden. Deutscher Flughafen, Deutsche Angestellte, in Deutschland gebucht usw., dann gehe ich doch davon aus, dass ich so ein Schreiben auch auf Deutsch bekomme. Wenn ich ein ausländisches Auto, was ich in Deutschland gekauft habe und in eine Deutsche Werkstatt bringe, dann bekomme ich derartige Schreiben ja auch auf Deutsch
    Na egal, wir hatten etwas Zeit verloren, aber dafür hatte ich einen 100%igen Wertgewinn erhalten. Ich weiß nun nicht wie das mit der alten Dame hinter mir war, ob man ihr einen entsprechenden Hartschalenkofferersatz angeboten hat oder ob sie den Weg über die Reklamation gehen muss. Wenn sie dann nämlich kein Englisch kann, dann wird es aber problematisch mit dem Papierkram
    Ja und dann kam es, wie es sich so oft abgezeichnet hat, ich bekomme sofort eine Erkältung in Deutschland. Gut, die hat sich schon ein wenig in Spanien abgezeichnet, aber ich hatte kurz vor dem Abflug mit einer Erkältung zu kämpfen und habe nun erneut eine Na wenigstens hatte ich sie nicht im Urlaub, den den will man ja wirklich nicht krank verbringen
    Die Rückreise war auch so wie die Hinreise mit dem Wetter. Aus dem sonnigen, warmen Deutschland ins kalte Spanien und am Ende aus dem kalten Spanien, wieder zurück ins sonnige, warme Deutschland. Ich habe in Spanien nicht einmal meine kurze Hose auf der Straße angezogen und Sandalen sowieso nicht, obwohl extra mitgenommen Gut das Spanien für mich mehr zu bieten hat, als nur sonniges Wetter
  9. Like
    dreamsailor reagierte auf Kurtchen in Witzeecke.............   
    aus der Bundesliga, gestern spielte der BVB gegen Stuttgart
    In Stutgart im Supermarkt:
    Ein Stuttgarter Fan in Fankleidung kommt an die Kasse.
    Kassiererin; " Sammeln sie Punkte"
    Stuttgarter: " wie bitte, was soll der Witz".
    Hihi
  10. Like
    dreamsailor reagierte in Spanien-Urlaub und ein paar Spanienreisen   
    Nachdem es ja wichtig zu sein scheint, kann ich ein bißchen zur Aufklärung beitragen. Die Geschwindigkeit ist abhängig von der Strecke auf der der ICE fährt. Fahren könnte er 450 Km/h, aber er darf nur mit gedrosselter Geschwindigkeit fahren.
  11. Like
    dreamsailor reagierte auf Joaquin in Spanien-Urlaub und ein paar Spanienreisen   
    Heute sind wir bei Regenwetter in einer richtig grünen Landschaft unterwegs. Da wir aber eine Grotte besichtigen wollen, soll uns der Regen nicht weiter stören
  12. Like
    dreamsailor hat eine Reaktion von roham erhalten in Was nach 6 Monaten ohne Arbeit in Deutschland ?   
    Das war ja eigentlich klar....
    Die Wahrnehmung ist teilweise unterschiedlich, manchmal haben auch Leute bessere Verdrängungmechanismen als andere.  Roham gebe ich insofern recht, man müsste sich mal gewisse Problemviertel ansehen (wir reden hier von ganzen Bezirken), und verstehen was da wirklich abgeht.  Das sind teilweise zustände, die kaum vorstellbar sind.
    egal, ist eh so wie es ist
  13. Like
    dreamsailor reagierte auf Joaquin in Peñíscola bei Gewitter   
    Eigentlich ist ja Sonne optimal für schöne Fotos, weil man da ein hervorragendes Licht und Ausleuchten der Objekte bekommt. Selbst mit einfachen Handykameras bekommt man so beste Bilder hin. Aber auch ein Gewitter, bzw. ein halb-bewölkter Himmel kann seinen Reiz haben und einem so manch schönes Naturschauspiel und Lichtspiel bescheren, wie die folgenden Bilder zeigen.
    Gewitterwolken hinter der Halbinsel und Burg von Peñíscola und eine Möve kreuzt das Bild.

    Herrliches Licht- und Wolkenschauspiel über Peñíscola.

    Blick über die Burg von Peñíscola durch einen Wolken verhangenen Himmel.

    Zwei Regenbogen sind in den Gewitterwolken hinter Peñíscola zu sehen.

    Ein kleiner Regenbogen scheint unter den Wolken bei Peñíscola hervor.
          Ein Regenbogen direkt neben bzw. hinter der Halbinsel Peñíscola.
        Die Wolken verbergen leicht die Sonne und ergeben ein schönes Lichtschauspiel.
        Gewitterwolken in den Bergen von Peñíscola und am Strand sieht man Möven
  14. Like
    dreamsailor hat eine Reaktion von Kurtchen erhalten in Brauche eure Hilfe! Fragebogen zum Thema auswandern, ausgefüllt in 5 Minuten   
    mir würden da so 2-3 user einfallen die in den letzten monaten ausgewandert sind
    sicherlich würde man hier per BM antworten schätze ich mal

  15. Like
    dreamsailor reagierte auf Joaquin in Sprechen wir doch mal vom Wetter   
    Also mal im Ernst, ist ja nicht so als hätten wir hier den Super-Winter gehabt. Also wenn man überhaupt von so etwas wie Winter sprechen kann, denn die paar flockenähnliche Gebilde, die diesen Winter den Himmel herunter kamen, konnte man nun wirklich an einer Hand abzählen. Aber müssen denn nun ausgerechnet, wenn ich jetzt in Urlaub nach Spanien fahren will, hier in Deutschland die Temperaturen auf 18 bis 20 Grad steigen? Im März?
    So ein wenig komme ich mir da schon vom lieben Petrus veräppelt vor
    Man macht ja auch Urlaub in Spanien um dann bei der Heimkehr zu erzählen, wie toll dort das Wetter war. Da geht einem ja der ganze, zustehende Neid flöten
    Ja wozu fährt man den in den Urlaub, wenn man später nicht die ganzen Ohhhs, Ahhhhs, Achs und Seufzer abstauben kann?
  16. Like
    dreamsailor reagierte in Erste vernetze Zahnbürsten in Barcelona vorgestellt - Kolibree und Braun Oral B   
    Hilfe, nicht mal mehr beim Zähne putzen darf man unbeobachtet bleiben ;-) Ob das wohl irgendwann auf den Gang zum "stillen Örtchen" ausgeweitet wird? Weiß denn keiner eine verlassene Insel für mich?
  17. Like
    dreamsailor reagierte auf Joaquin in Vamos a la playa - Lass uns zum Strand gehen - Musik von Righeira   
    1983 hatte die Musikgruppe Righeira einen echten Welthit mit ihrem Song "Vamos a la playa". Dazu  gibt es evtl. zwei Details zu erwähnen, welche nicht jeder kennt.
    Der erste Punkt ist jener, dass Righeira aus den beiden Musikern Stefano Rota und Stefano Righi besteht und beides keine Spanier, sondern gebürtige Italiener aus Turin sind. Produziert wurde der Song von den Brüdern Carmelo und Michelangelo La Bionda aus Mailand, aber in München.
    Ihre Musikrichtung wird als Italo-Disco bezeichnet und auch wenn die Strophe in Mollklängen daher kommt, ist der Refrain in Dur gehalten und begründete auch mit dem Titel "Vamos a la playa", einen Sommerhit. Dabei geht es im Text und da wären wir bei Punkt zwei angelangt, gar nicht so sehr um das mal fröhlich ans Meer zu gehen, sondern um eine explodierende Atombombe, der damit einhergehenden Umweltverschmutzung, radioaktiver Strahlung usw.
    Hier kurz die Übersetzung zum Text:
     
    Die meisten Zuhörer haben diesen eher kritischen Text nicht wirklich mitbekommen und so konnte der Song ungehindert zu einem Sommerhit werden. Angesichts der damaligen Zeit, war dies aber auch nicht weiter tragisch, denn zahlreiche andere Lieder behandelten derartige Songs und wurden ebenso Fetenhits, wie zum Beispiel 99 Luftballons von Nena.
    Righeira Vamos a la playa 1983

    PS: Auch als Italiener kann man gute und erfolgreiche Lieder produzieren mit richtigen, spanischen Texten und nicht wie mit so'n pseudospanischwörteraneinandergereihe Der Erfolg gibt Righeira Recht, denn "Vamos a la palya" wird nach wie vor im Radion gespielt und ist sicherlich schon so etwas wie ein Evergreen.
  18. Like
    dreamsailor reagierte auf Lilac in Neues Urteil Hartz4 - EU Gerichtsentscheidung   
    Das kann ich Dir sagen:
    Die höchsten Steuereinnahmen aller Zeiten! Jau!!!
  19. Like
    dreamsailor reagierte auf Lilac in Witzeecke.............   
    Die Familie sitzt samstags abends in der Küche beim Essen. Da kommt Vati freudig aus dem Wohnzimmer gestürzt und ruft: "Leute wir haben 6 Richtige im Lotto!" Alles jubelt.
    Vati verschwindet wieder im Wohnzimmer. Nach kurzer Zeit kommt Fritzchen ins Wohnzimmer und sagt ganz aufgeregt zum Papi: "Papi, Mutti ist soeben tot vom Stuhl gefallen vor lauter Freude."
    Darauf Vati: "Tja, Fritzchen, wenn's mal läuft dann läuft’s!"
  20. Like
    dreamsailor reagierte auf Chicharrero in WER zahlt das Gehalt der Königsfamilie?   
    Dass jemand 37 Céntimos je Steuerbürger nicht schlimm findet, kann ja sein. Aber spätestens wenn er einen gleich hohen Betrag für sich selbst fordert, meine ich, müsste man merken, dass es Ironie ist.
    Aber wenn Lilac geschrieben hat, dass ihr der Beitrag gefällt, hat sie, hoffe und denke ich, es richtig verstanden. :-)
    Mit antimonarchistischen Grüßen
    Chicharrero
  21. Like
    dreamsailor reagierte auf schamanin in Witzeecke.............   
    Ein Siedler geht zum Indian-Schamanen.
    - Du, Hinkende Kraehe, sage mal, wir der Winter kalt sein?
    - Ja, wohl, doch, der Winter ist kalt.
    Darauf geht der Siedler in den Wald und holt noch einen Wagen voll Holz. Geht aber doch zum Schamanen.
    - Hinkende Kraeche, wir der Winter wirklich so kalt?
    - Ja, der Winter wird kalt sein.
    Darauf holt der Siedler noch einen Wagen voll Holz. Kann aber nicht lassen und geht zum Schamanen.
    - Oh Hinkende Kraeche, noch ein mal, wird der Winter bitter kalt sein?
    - Ich bin jetzt ganz sicher, der Winter wird sehr kalt sein.
    - Woher aber weist Du, Hinkende Kraehe, dass der Winter kalt sein wird?
    - Wenn Bleichgesicht schneiden viel Holz, wird der Winter sein kalt.


    Eine Frau lernt einen Chinesen kennen und geht mit ihm nach Hause. Dort kommen sie sich näher und gehen schließlich miteinander ins Bett. Als der
    Chinese fertig ist, steht er auf, geht ans Fenster, holt tief Luft, kriecht unterm Bett durch und krabbelt wieder unter die Decke; weiter gehts.
    Das wiederholt sich sechs Mal.
    Schließlich ist die Frau ganz fertig und will den Trick auch mal probieren. Sie geht ans Fenster, holt tief Luft und kriecht unters Bett, kommt aber nicht
    auf der anderen Seite wieder raus, denn -
    unterm Bett liegen sechs Chinesen…
  22. Like
    dreamsailor reagierte auf Kurtchen in Auswandern?   
    Ich habe im EU Ausland nur Landsleute kennengelernt die über alles sehr gut informiert waren, sei es die Krankenversicherung,
    die Steuern usw.  Blauäugige mag es geben, aber eher selten. Diese Auswanderersoaps suggerieren uns das ja, aber wer nimmt solche erfundenen Auswandergeschichten denn noch ernst ?
    Infos holt man sich über Literatur, über bereits Ausgewanderte und natürlich in Bezug auf Spanien über dieses Forum.
    Schließlich haben wir hier Experten die vor Ort sind und somit die besten und sichersten Infos haben.
    In diesem Forum sogar nach Regionen gegliedert.
  23. Like
    dreamsailor reagierte auf Seemann in Witzeecke.............   
    Ein junger, begabter Bauchredner tritt in Abendlokalen auf.
    Eines Nachts zeigt er seine Kunst im Gasthaussaal eines kleinen Ortes auf dem Lande.
    Mit seiner Rednerpuppe auf seinem Knie, bringt er sein gewohntes Repertoire an Blondinen-Witzen.
    Einer jungen, hübschen Blondine, in der vierten Reihe wird das nach einer kurzen Weile zu bunt.

    Sie steht auf und protestiert lautstark:

    "Ich habe nun genug von ihren blödsinnigen Blondinenwitzen gehört. Wie können sie es wagen, alle Blondinen in diese stereotype Dümmlichkeitsmaske hineinzwängen zu wollen?! Was hat die Farbe des Haares mit dem Wert einer Person als menschliches Wesen zu tun? Es sind Kerle wie Sie, die verhindern, dass Frauen wie ich im Arbeitsumfeld und Gemeinwesen respektiert werden und somit nicht das volle Potential der möglichen persönlichen Entwicklung erlangen. Sie und Ihresgleichen verewigen die Diskriminierung nicht nur der blonden, sondern aller Frauen generell und das noch dazu unter dem Deckmantel des Humors!"

    Dem Bauchredner ist die Szene ungemein peinlich. Er beginnt sich zu entschuldigen,
    aber die Blonde schreit ihn an:

    "Sie halten sich da raus! Ich spreche mit dem kleinen Arschloch, das auf Ihrem Knie sitzt!"
  24. Like
    dreamsailor reagierte auf moix in Mehr als jeder zweite Deutsche ist zu dick   
    Lilac, es geht nix über ein schönes gegrilltes Steak, mmmmh, Tofu, schmeckt wie der alte Schrubblappen, an dem ich nicht geknabbert habe. Wenn schon Fleischlos, dann Gemüüüüse, aber Toofuuwischlappen -
  25. Like
    dreamsailor reagierte auf schamanin in Zunehmender Werteverfall   
    Jetzt wollte ich ein gefällt mir drücken und da sagt mir die Software ich hätte die maximale Anzahl für heute erreicht .
    Ja da brat mir doch einer nen Storch ....ist das limitiert?
    Ach ja die Smilies funktionieren immer noch nicht , auch nicht beim vollwertigen Editor und trotzdem ich ein Häkchen gemacht habe

    Also Bruny deinem Beitrag habe ich nicht mehr viel hinzu zu fügen, denn das sind Tatsachen. Das einzige das man zu hören bekommt ist: na ja die ist eben von gestern übriggeblieben, oder nun kommen die schon an die Costa blanca um hier zu sterben..und vieles mehr.
    Wenn ein Hund am Strand enntdeckt wird dann wird ein Zinober veranstaltet, was der am Strand zu suchen hat. Aber dass sie zuhauf ihren Müll hinterlassen, das ist eben selbst verständlich
    Einen Hinweis den Müll in die vorhandenen Container zu werfen werden geflissentlich überhört.
    Und wer macht es vor?
    Na die Erwachsenen
    Werteverfall ist allenthalben zu spüren.Ich denke das ist ein weltumspannendes und ein Generationen Problem

    schamanin