batidora

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    43
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Unglaublich,das hätte ich ja im Leben nie vermutet.Das kam mir doch spanisch vor aber es scheint dann wohl doch noch einige gescheite online Übersetzer zu geben
  2. Wie übersetzt man am besten:"ich wünschte es wäre anders" Einer der blöden online Übersetzer hat folgendes ausgespuckt: "me gustaría que no fuera así" aber das klingt irgendwie merkwürdig.Liege ich da richtig?;-) Danke schonmal vorab!
  3. Hola a todos, eigentlich bin ich mir relativ sicher aber ich möchte mich dennoch nochmals absichern: Gibt es in ESP etwas vergleichbares zu den Haferflocken, die ich in DE bekomme ( zb. von Kölln )??? Muchas gracias:pfeiffen:
  4. also eigentlich heisst der komplette satz : " Sei bitte nicht traurig wenn du diese Zeilen liest. Ich will nur, dass dir bewusst ist...." Jetzt weiss ich meinen Anfangssatz nicht mit deinem zu verknüpfen liebe Mica denn der Online Übersetze, mit dem ich gerade arbeite, ist dir reinste Katastrophe!:confused:
  5. Bräuchte auch mal bitte eine Übersetzung wenn jemand kurz Zeit hätte? :pfeiffen: Und zwar bitte folgende Übersetzung ins spanische: " ich will nur dass dir bewusst ist..."
  6. Spruch des Tages

    (Quelle unbekannt) Verbringe nicht die Zeit mit der Suche nach einem Hindernis - vielleicht ist keines da.
  7. Das mit der Musik kenne ich Mica! Wann immer ich Musik höre, ist es spanische Musik denn ich finde, das hilft einem ungemein bei der Aussprache!
  8. und der angegebene Verdienst ist der Brutto oder Nettobetrag? Hat man auch eine Chance wenn man aus einer anderen Branche kommt und die angegebenen Computerkenntnisse mitbringt? Bevor ich jetzt weiterhin unnötig Fragen stelle;)
  9. Hallo, ich bin auch neu hier

    Bin zu dem Entschluss gekommen, dass die Basis erstmal geschaffen werden muss ( also die Sprache besser zu beherrschen ). Würde gerne dazu nach Spanien für einen 2wöchigen Aufenthalt damit ich einen Intensivkurs belegen kann. Habe mich auch schon nach Sprachschulen, Preise etc erkundigt. Das Problem ist nur, ich weiss noch nicht so recht wie bzw. wann ich das umsetzen soll denn bei meinem jetzigen Arbeitgeber bin ich noch in der Probezeit und Urlaub wäre erst ab Nov.möglich. Bis dahin will ich aber ungern warten.... ...und nein, ich kann nicht einfach kündigen um diesen Sprachaufenthalt zu machen denn von nix kommt nix ne:p
  10. Spruch des Tages

    Schließe ich die Augen, So sehe ich Nichts, Nichts als dich.
  11. Also Nr. 1 sagt mir im ersten Moment mehr zu aber ich das nur mein Eindruck, dass die Seite relativ unübersichtlich ist und ziemlich voll gepackt??
  12. Hallo Baufred, danke für die schnelle Antwort! Ich werde mir das sofort mal anschauen. Englisch kann ich eigentlich einwandfrei, da ich ein Jahr in Australien gelebt habe und Grundkenntnisse in spanisch habe ich auch bereits. Mal schauen, ob mich eines der beiden anspricht :-)
  13. Hallo, hat jemand Empfehlungen mit Sprachschulen in Spanien oder von Lehrgängen, die man in DE von zu Hause aus machen kann um dann ein entsprechendes Zertifikat zu bekommen? Mit Sprachschulen meine ich übrigens solche, wo man für mehrere Wochen eine Art Intensivkurs besucht, die Gegend kennelernt und bei Gastfamilien oder alternativ im Hotel untergebracht wird. Ich habe natürlich schon hier und da mal gegoogelt und so einiges gefunden aber würde mich freuen wenn der ein oder andere, der sowas schonmal beansprucht hat, eine Empfehlung bzw Pro & Contra´s der jeweiligen Institute mitteilen würde Gerne könnt ihr auch Empfehlungen eines Institutes aussprechen wenn ihr andere Lerngänge als Spanisch gewählt habt! Vielen Dank schonmal im Voraus! Nathalie Kratz