ojos azules

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    347
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über ojos azules

  • Rang
    Spanisch Fortgeschritten
  1. Blauäugige Träumereien

    Neee, bin noch nicht weg. Morgen! Danke für die Wünsche, sind schon im Gepäck verstaut! Mein direkter Anhang funktioniert noch gut. Frauen und Hunde muss ich dann noch überprüfen. Komisch mit dem Bild, hatte es eigentlich über "Grafik einfügen" in passender Größe hinterlegt. Wie dem auch sei, ich freue mich erstmal riesig auf den pappigen Toast im Flieger...:sick::wuetend:
  2. Also mein lieber mein Vater, wie gut, dass in einigen Std. der Flieger Richtung E. geht:confused::pfeiffen: Vielleicht kann man der ein oder anderen Politikerin noch äh, unter die Arme oder so greifen.:freuen:
  3. Blauäugige Träumereien

    So, bevor ojos azules bei der spätsommerlichen Wärme noch ins Gras beißt, [ATTACH=CONFIG]6760[/ATTACH] macht er lieber gleich den Web-Check-in bei Air Berlin und sattelt die Hühner!!! Die nächsten zwei Wochen müsst Ihr Foris leider:(, oder bei dem ein oder anderen glücklicher Weise:D, ohne mich auskommen. Ich muss jetzt dringend u.a. Julchens Moraira besuchen. Hoffe auf gutes Badewetter, schon etwas leerere Strände und ein paar nette Sommertage mitten im Herbst. Fotos werde ich dann in Alben einstellen. Mal gucken, was mir so vor die Flinte, äh, Kamera läuft... Was ich so mitbekommen habe, sind auch einige Bekannte und ein paar Freunde unten und so besteht wenig Gefahr, dass es hierauf hinaus läuft: so, ich besorg mir mal mein Ticket for an aeroplane. Also viel Spass weiterhin und bis bald auf dieser Welle... - - - Aktualisiert - - - Hammer Bilder oder??? Gerade beim Wettercheck entdeckt... http://www.eltiempo.es/fotos/en-provincia-alicante/vistas-de-la-vall-de-gallinera.html
  4. Gute Nacht alle zusammen

    So, mal wieder früh die Augen zu!!! Ein entfernter Nachbar wurde gerade 30 und als der Jägermeister langsam näher kam, hat ojos azules die Segel gestrichen. Zum Glück geht es ja in 48 Std. an die CB. Gut Nacht. - - - Aktualisiert - - -
  5. Peñon de Ifach

    @Lilac: Übel??? Na dann gönn Dir nen kleinen Prosecco und es wird schon wieder!!! @Julchen: Fahr wirklich hoch und Du wirst nicht enttäuscht sein. Es ist mein Lieblingsplatz an der CB und hat nicht viel mit dem, in Fachkreisen auch als Rheumahügel bekannten (wegen der Witterung im Winter), Maryvilla zu tun. Viele haben da wegen der Lage im Sommer gekauft oder kaufen noch, bedenken aber nicht, oder sehen nicht, die klimatische Besonderheit in der kalten Jahreszeit. Die Sonne ist schnell hinter dem Toix verschwunden und es wird feucht und kalt. Der ein oder andere Pool ist auch schon während gota fria auf dem Nachbargrundstück gelandet aber die spanische Baukultur ist sicher ein eigenes Thema. Gerade im Oktober oder später bist Du da oben allein und genießt diesen Blick. Calpe und Umgebung kommen Dir wie ein Märklinlandschaft vor. Sonnenauf- oder untergang verschlagen einem die Stimme... als Gott die Schönheit und Erhabenheitauf der Welt verteilt hat, saß der Toix in der ersten Reihe und hat offensichtlich ganz laut: Hier geschrien. Und........................................... Dein Hund kann ohne Leine in Ruhe seinen Geschäften nachgehen:confused::nerven::super: Wer gut zu Fuß ist oder ein geländefähiges Fahrzeug besitzt, kann auch auf den gegenüberliegenden Olta fahren. Auch nicht schlecht!!!
  6. Peñon de Ifach

    Hier noch eins vom Toix: Nette Musi oder? Klingt fast wie ein Lied vom spanischen Künstler Melendi. Mir fällt gerade der Name nicht ein... Bin vor Jahren mal mitgeflogen. Echt der Hammer und Adrenalin pur. Da hängt das Leben wirklich am (seidenen) Faden. Die Landung war trotz Strand etwas hart. @Julchen: Abgemacht! Hier der Weg zum Toix etwas genauer: Wenn Du auf den Toix hochfahren willst, fährst Du aus Calpe raus oder an Calpe vorbei Richtung Altea / Benidorm / Alicante. Die N332 schlängelt sich dann unter der Bahn her und am Umspannwerk vorbei und links am Hang (Toix) siehst du schon Maryvilla mit seinen Villen liegen. Die Einfahrt befindet sich auf der linken Seite. Achtung! Biege da besser nicht direkt ab, ich habe das früher immer gemacht, es ist aber heute verboten und auch nicht gut einsehbar. Da wird auch häufig kontolliert. Du fährst noch ca. 200 m weiter, dann kannst du rechts auf ein asphaltiertes Stück rausfahren (wie ganz oft in E.) und hast zum wenden die Straße gut im Blick. Jetzt fährst du die ca. 200 Meter wieder hoch / zurück und biegst nach Maryvilla rechts ab. Da steht auch ein großes gemauertes Schild der Urbanisation Mar-y-Villa. Dann den braunen Schildern mit weißer Schrift folgen: Mirador de Toix. Die Straße endet oben auf dem Berg in einer Sackgasse (dort kannst Du in einigen Ausbuchtungen den Wagen abstellen). Nun noch die letzten ca. 300 m per pedes die Rampe am Berg hoch und dann erwartet dich ein super Blick (Sieh zu, dass deine Kamera auch ne Speicherkarte drinn hat ). Auf dem Rückweg den kleinen rot/weißen Schildern N332 folgen! Viel Spass!
  7. Peñon de Ifach

    Hallo, kann mich da Torro79 nur anschließen. Der Weg lohnt sich auf jeden Fall und ist für sich schon ein kleines Abenteuer. Im Bereich des Ifach finden seit einigen Jahren Ausgrabungen statt und man kann einiges über die frühe Siedlungsgeschichte dieser Gegend erfahren. Die Ursprünge von Calpe liegen ja fast 3000 Jahre zurück. Der Name "Hifach" soll noch von den Phöniziern stammen und in der Übersetzung "Norden" bedeuten. Sie stellten eine gewisse Ähnlichkeit zum Felsen von Gibraltar fest. @Julchen: Du kannst auch durch Maryvilla, einen Ortsteil von Calpe, mit dem Auto hoch auf den Mirador de Toix fahren. Da kannst Du bis auf ca. 300m an den höchsten Punkt fahren und dann kommt nur noch ein kleines Stück zu Fuß, geteert aber durch Kette verschlossen. Oben hast Du aus etwas über 280 Meter über NN einen vergleichbaren Blick und sogar bis Altea und Benidorm (siehe mein Album) Hier ein nettes Video vom Toix aus der Luft:
  8. Knoellchen

    Keine Angst Lilac, da geb ich keinen Tipp. Mach Du!!
  9. Ich hätte da mal eine Frage...

    @ Julchen: Da nich für, habe ich alles auf dem Markt von Albuquerque gelernt. Da lebte jahrelang ein Mann... Doch dann lernte ich seine Frau kennen und das Schicksal nahm seinen Lauf, denn sie saß mir vis-à-vis, hatte so schöne blaue Augen... http://www.youtube.com/watch?v=bADq_jZT-LI Da blieb mir leider nur noch eines zu sagen:
  10. Blauäugige Träumereien

    Habe heute aus Spaß nochmals meine Flugverbindung bei AB gecheckt und war wirklich platt. Die Flugpreise ziehen doch stärker an als ich dachte und ein kurzfristiges Schnäppchen ist wohl die Ausnahme. Ich habe für meine "teure" Verbindung vor knapp drei Wochen Hin u. Rück knapp 500€ hingelegt und jetzt soll der Flug, weil kein "Fly Classic Tarif" mehr frei ist, über 800€ kosten. Für das Geld kommt ja locker in die Staaten. Ich glaub, bei dem Mehdorn im Büro ist die Klimaanlage kaputt!!! Färbt wohl von der DB ab.
  11. Ich hätte da mal eine Frage...

    Na so´n Quatsch, Ihr liegt da alle völlig falsch! Ein Roman-Lover ist jemand, der unheimlich gerne Rosamunde Pichler und solche liest. Er oder sie möchte sich abends auf der Couch oder im Bett nicht mehr aufregen oder noch schlimmer, den guten ALDI-Rotwein verzittern und liest deswegen keine Thriller oder SF-Bücher. Nur schöne heile Welt. Diese, an den Verkaufszahlen gemessen, nicht gerade winzige Gruppe nennt man Roman Liebhaber. So, jetzt erstmal noch ein wenig Gebäck vernaschen...äh, was steht da auf der Verpackung??? Scherzkekse verdammt! Ok, ich krabbel wieder zurück in die Plauderecke. Entschuldigung... Gott, wie peinlich
  12. Also Mica, das hätte ich nicht von Dir gedacht. Was meinst Du denn mit Größe??? Oder habe ich etwas beim Thema "Einblick in (m)einen spanischen Garten" falsch verstanden? Wo guckt ihr denn beim Blick über die Hecke oder Mauer hin? Kakteen? Wenn Du vor einem Riesen stehst, dann beachte den Stand der Sonne:sonne: und überprüfe, ob es sich nicht vielleicht um den Schatten eines Zwerges handelt! :eek::pfeiffen::applaus: Gut Nacht.