murciano

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    18
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Appartement in Balneario de Fortuna (E30630) Seperates App. ca. 35 qm, Wohnschlafraum, Küche, Bad, Dachterasse SAT-TV für Kurz oder Lang zu vermieten. Bano de Fortuna ist ein altes span. Thermalbad.( 2 Thermalbädern in Lauflage) Der Ort liegt in einem Palmengarten von Bergen der Sierra de la Pila umschlossen. Hier gibt es Hotels, Campingplätze, Restaurants, Bars (teils deutschsprachig) Zielflughafen ist Alicante oder Murcia (San Javier) Mit dem Auto E15 ALicante Murcia, dann Abf. Orihuela, Benferri, Abanilla, Fortuna. Bitzte nehmen Sie kontakt per PN ,mit mir auf. (murciano/Udo S,)
  2. Hallo! Wie wird der Tag?

    Zeitung gelesen habe ich noch nicht, aber einiges im TV gesehen und natürlich draußen vor der Tür! So ein Unwetter habe ich noch nie gesehen! im Raum Murcia 65ltr. pro qm! Mein Garten stand 30 cm unter Wasser, die Straße glich einem kleinen Fluss, zum Glück hat das Dach in Haus und Anbauten dicht gehalten. So ein Tormentoso ist auch hier außerst selten, (6 Monate kein Tropfen Regen). Aber heute früh, Strom wieder da, die Sonne scheint, das Wasser ist abgelaufen nur der Dreck ist geblieben. Na gut, Wasser hat uns wirklich gefehlt, aber ohne Kanalisation in den Barrios, Pedanias, Urbanisationen ist doch alles gleich wieder weg. Saludos murciano
  3. Hola Buenas Dias, ich habe nicht alles gelesen, aber auch ich vermiete im Raum CostaBlanca (Los Banos de Fortuna) ein Ferienappartement. Kompl. mit deutschem SAT Küche, Bad etc. für kleines Geld ab 2 Wochen. ..das nur so als Info, einfach mal bei mir anfragen.
  4. Lilac, eime kurze Antwort dazu: Dort Vater, ich Sohn, sicher habe ich geerbt, als einziges Kind. Das Haus wo ich schon immer ein und aus ging in Besitz genommen. Hier lebt noch meine 91 Jährige Demenzkranke Mutter. (der Grund warum ich überhaupt hier in Spanien bin) die ich in Vollzeit pflege. Essen kochen waschen, alle Haus- und Gartenarbeiten. Andador, Krücken, täglich schlechteste Laune, dazu sind alle offiziellen Dinge liegengeblieben. ZB. bemühe ich mich jetzt beim Notar um die 50% Anteil meines verst. Vaters etc. Sicher es ist alles eine Kosten Frage. Ende für heute. PS: Lilac, schon 2x habe ich ellenlange Abhandlungen hiere geschrieben die ich nicht absenden konnte????? Es fehlen noch 10 Zeichen.. was soll das?
  5. Guten Freitag Morgen an alle, hier ist es angenehm trübe bei Morgentemperaturen um die 20°. Alles ist angeleiert, also warten, auf die Post von der AOK, die Antwort von der DRV, den Zahnarzttermin am 18.1o.!! Aber nicht doch...hier geht es immer weiter... wie z. heute und jetzt, da muss ich gleich zum 3ten Mal nacheinander zum Katastre meiner Wohngemeinde. Warum? Ihr werdet es nicht glauben, oder doch, wir sind ja in Spanien. Von Anfang an: Da fragt mich vor Wochen so nebenbei ein engl. Nachbar "Udo kennst Du eigentlich einen Konrad Sch.?" Ich sage, ja das ist/war mein Vater, gestorben 1988 in Spanien. Why do you ask? Ja der steht als Besitzer meines Grundstücks im Katastre. Ich so, haha Scherzkeks. Damit war die Sache für mich erledigt. Mittwoch bekomme ich ein Einschreiben mom Katastre aus Murcia! Mit viel amtlichem Text und einer Fotokopie eines Grundsdtücks etwa 500m weiter. (der Engländer Ken) Was soll das, soviel kann ich nicht lesen und noch weniger verstehen.
  6. Hola, Buenas Dias, ich habe zig Probleme hier, aber wohl noch kein steuerliches. Auf eine diesbezügliche Frage an die deutsche Rentenversicherung (DRV Bund) bekam ich den folgenden Link www.finanzamt-rente-im-ausland.de hier sind alle Informationen und auch die benötigten Vordrucke. murciano
  7. Guten Sonntagmorgen an alle die mitlesen, Hola lilac, buenas Dias a todos da ich viele neue, nützliche Informationen habe, kümmere ich mich zur Zeit um alles. Nebenbei wurden mir letzte Woche noch fünf Vorderzähne gezogen und mein Gebiss auf zwei Brücken vorbereitet. Lilac, diese 14,9% sind Krankenkassenbeiträge an die AOK, dazu 48,75€ Extrazahlung bis zur Erreichung dere Mindestbeitragsgrenze! Steuern werden mir keine abgezogen. (ServicInformation der AOK NordWest: 1.3 Mindestbemessungsgrundlage für die Berechnung der Kranken-und Pflegeversicherungsbeiträge ab 1.1.12 Allgemeines fiktiver Mindesteinkommen 875,oo€!!!) Fazit, wenn du schon wenig Rente bekommst sollst du wenigstens reichlich Beitrag zahlen! Alles andere habe ich angeleiert. Neues Enpradoniamteo habe ich schon. Davon 3 Kopien, 3x NIE Nummer Kopien, 3 Passbilder, jeweils 3 Kopien des Personalausweise, Vorder und Rückseite, dann ab und hin zum Offizina de Extrajeros nach Murcia und dort eintragen lassen in das Registro de Extranjeros. Und dann ist es amtlich das ich Residente bin! In Sachen meiner grundsätzlichen Beitragspflicht (als Resident in Spanien) an die deutsche KV(AOK) habe ich jeweils nur Bestätigung des Schreiben Eingangs bekommen, Keine Antworten in der Sache. Das wars, der Tag beginnt, herrliches Wetter, zweites Frühstück auf der Terasse, dann eine kurze Visite auf dem Sonntagsmarkt in LA Murada, der Rest ist MotoGP im TV. Saludos murciano - - - Aktualisiert - - - ...zwei doofe ein Gedanke... siehe hier unten/oben
  8. Guten Morgen Lilac, bruni und die die mitfühlen und sich auch schlau machen. Erstmal muchas Gracias für die Mühe die Du (alle) Dir machst. Etwas ungewöhnlich...und so erfrischend positiv. Ich habe schon viel gelernt. Zusammenfassend sage ich das ich ein span Ematrikula an meinem Peugoet 206HDI habe, eine span. Versicherung dazu, und ich zahle eine Steuer an die örtliche Behörde. Ich habe keinen Wohnsitz mehr in Deutschland. War auch seit 6 Jahren nicht mehr dort. Nun noch einmal zurück zur KV. Da habe ich eine halb (oben) braune/weisse Scheckkarte mit Lesestreifen auf der Rückseite. Aussteller ist "Region Murcia- Consejeria de Sanidad". Vorderseite meine Daten -Pensionista- Rückseite alle Daten meines Hausarztes, des Ambulatoriums und alle Telefonnummern. Mit dieser Karte habe ich bisher alle Rezepte, Behandlungen etc. kostenlos bekommen. Neuerdings zahle ich 10% Anteil fürs Rezept in der Apotheke. Ich bekomme die rotbraunen Rezepte. Soviel so gut. Im Rahmen meiner Zahnbehandlung habe ich bei der Seguridad Social nachgefragt ob ich einen Zuschuß zu erwarten hätte. (Auf Anfrage bei meiner örtlichen AOK in Alem. wurde ich mit allen offenen Fragen an die span. Krankenkasse verwiesen) Hier sagte man mir " kein Zuschuss, alles privat zu zahlen" Ende. Schließlich zahlen Sie als Pensionista auch keine Beiträge an die span. Krankenversicherung!!! Hilfe....das stimmt doch nicht! 14,9% werden mir sofort von der Rente abgezogen und weitere ca. 40€ zahle ich direkt an die AOK meiner Heimatstadt!?(Aufstockung zur Mindesbemessungsgrenze) Uff, eine Menge Baustellen sind das. Ich habe in diesem Sinne meine AOK angeschrieben und warte auf Antwort. Hasta la victoria murciano
  9. Moin, Moin lilac, bruni ... ademas paso a paso... Meine Casa ist 30 Jahre alt, seit dem in meinem Besitz, alles bezaht, dazu vor 10 Jahren ein App.Anbau, alles legal dafür zahle ich jährlich die Impuesto Immobiliario Naturaleza Rustica. (2 Rechnungen) Ich bekomme eine vorgezogene Altersrente, jetzt die Altersrente ab 65, steuerlich habe ich mich da noch nicht bewegt, da die Auszahlungssume auf mein deutsches Bankkonto geht und unter dem Grundsicherungsbetrag liegt. Das ist eine meiner Fragen: muss ich mich dringend und endlich in das Registro Extranjeros (früher Residentes) oder grünes Papel genannt eintragen? Und warum und wofuer? Bisher reichte mir in allen Ausweisfragen mein deutscher Personalausweis (läuft bald ab) mit meinem span. Führerschein mit Foto und NIE. ..bin Rentner habe nie Zeit, muss schon wieder nach ALDI
  10. Ach was freue ich mich über ein paar klare Worte zu schwierigen Themen. Deshalb etwas grundsätzliches. Ich habe mich bisher bewust von allen deutschen Clubs, Stammtischen, Karnevalsvereinen oder ähnlichem ferngehalten. dieses geballte Halbwissen, polemisieren, neiden, besserwissen etc. hilft keinem weiter. Ich bin in Spanien weil ich Spanien, die Menschen und die Art zu leben liebe!!! Später mehr. Jetzt muß ich zum Zahnarzt und lasse mir wieder 2 Zähne ziehen. (neuerdings kostenlos!) Nur der Zahnersatz ist selbst zu zahlen. Brücken und Kronen, Preis hält sich in Grenzen.
  11. Thx Lilac, ich arbeite mich gerade durch den link (leywerk.wordpress) durch. ...ich bin ja nicht hektisch, wir sind ja in Spananien...
  12. Hola y buenas Dias a todos, ja das mit den deutschen und spanischen Gesetzen ist so eine Sache. Die großen Dinge lasse ich in der Verantwortung der Politiker, mit den kleinen Dingen des Alltags habe ich schon genug zu tuen. So z.B. "wie lebe ich legal in Spanien?" Als ich 2006 die Möglichkeit hatte früher in Rente zu gehen habe ich sofort zugeschlagen und mir gesagt, keinen Tag länger in Alemania! Da ich Eigentum in Spanien hatte,habe, viel mir der Entschluß doch leicht. Hier habe ich mich dann bei der Gemeind angemeldet (Enpadroniamento), meine NIE Nummer beantragt und bekommen. Meine Krankenkasse (AOK) in die spanische Seguridad Social gewechselt. (braune Karte). Ein spanisches Bankonto eröffnet, ein wenig Geld plaziert, alle Karten ohne Probleme sofort bekommen. Und dann..... habe ich glücklich und zufrieden in den Tag hinein gelebt. ...Aber irgendetwas fehlt noch, ich bin noch nicht in das Registro de Estranjeros eingetragen. Habe keine Steuererklärung abgegeben und auch noch keinerlei Aufforderungen zu irgendwelchen Erklärungen bekommen. Übrigens habe ich auch keinen Wohnsitz in Deutschland mehr. Amigos, oder alle die sich auskennen, WAS MACHE ICH DA FALSCH? murciano
  13. Hier wohn ich. leb, ich bin ich..

  14. Herzlich willkommen im Spanien-Treff, murciano! Ich wünsche Dir viel Spaß bei uns und einen regen Austausch mit den anderen Mitgliedern.:)

  15. Hola und guten Morgen miteinander, zufaellig fand ich das Forum (googeln) und fand alles ganz sympatisch. Ich bin also neu und kenne keinen und gar nichts. Lebe seit 6 Jahren in der Naehe von Murcia so in den Sonnenschein hinein und bin nun entschlossen mein spanisches Leben etwas serioeser anzugehen. Da bin ich wohl hier richtig? Ich werde also mit einigen ernsthaften Fragen ins Forum gehen und hoffe schon jetzt auf eine positive Hilfe. Hasta luego murciano